5 unorthodoxe Beinübungen, die Sie in kürzester Zeit in Form bringen

3 Übungen für eine gute Körperhaltung und ein Sixpack

Heutzutage verbringen viele Menschen einen erheblichen Teil ihres Tages damit, sich über einen heißen Computer hinwegzusetzen, und infolgedessen ist ihre Haltung nicht so, wie sie sein sollte. Eine schlechte Haltung kann zu kurzfristigen Beschwerden wie Nackensteifheit und Kopfschmerzen führen und im späteren Leben zu ernsteren Problemen führen. Es lohnt sich daher, etwas Zeit zu investieren, um dem Schaden entgegenzuwirken, den wir uns jeden Tag zufügen. Aber wie wäre es damit – wussten Sie, dass einige der gleichen Übungen, die Sie zur Aufrechterhaltung einer guten Körperhaltung ausführen können, dieselben Übungen sind, die Ihnen bei regelmäßiger Durchführung helfen können, ein Sixpack zu erreichen? Ich meine es total ernst – das habe ich kürzlich entdeckt, als ich mir verschiedene Übungsroutinen angesehen habe, weil ich etwas gegen meine eigene schlechte Haltung unternehmen wollte. Sie werden nicht nur gerade sitzen und stehen, sondern auch im nächsten Sommer am Strand gut aussehen. Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen!

Die folgenden Übungen sollten mindestens dreimal pro Woche durchgeführt werden. Obwohl Sie ungefähr 6-8 Wochen lang keine signifikanten Ergebnisse sehen und fühlen, werden Sie die sich entwickelnden Muskeln spüren, die Sie dazu ermutigen, fast sofort gerader zu sitzen und zu stehen.

Beckenneigung – Legen Sie sich mit gebeugten Knien auf den Boden. Ihre Füße sollten parallel und die Arme zur Seite sein. Spannen Sie Ihre unteren Bauchmuskeln an, ziehen Sie Ihren Nabel und senken Sie den Rücken zum Boden. Sie sollten dies tun, ohne Ihr Gesäß oder Ihre Beinmuskeln zu benutzen, um Ihnen zu helfen. Tun Sie dies fünfmal und halten Sie jedes Mal fünf Sekunden lang gedrückt.

Trunk Curls – Legen Sie sich mit gebeugten Knien auf den Rücken auf den Boden. Legen Sie Ihre Hände leicht hinter Ihren Kopf. Heben Sie Ihren Rumpf mit Ihren oberen Bauchmuskeln vom Boden auf etwa 20 Grad an und halten Sie ihn 5 Sekunden lang gedrückt. Dann leg dich langsam wieder hin. Den Nacken nicht belasten oder mit dem Kopf führen. Stellen Sie sich vor, Sie berühren die Decke mit Ihrer Brust. Wiederholen Sie fünf Mal.

Arm / Bein hebt sich – Legen Sie sich mit dem Gesicht nach unten auf den Boden und halten Sie den Hals gerade, die Beine ausgestreckt und die Arme gerade über dem Kopf. Heben Sie dann langsam Ihren linken Arm und Ihr rechtes Bein etwa fünf Zentimeter über dem Boden an. Fünf Sekunden lang gedrückt halten und senken. Wiederholen Sie dies mit dem rechten Arm und dem linken Bein. Wiederholen Sie fünf Mal auf jeder Seite.

Fragen Sie Ihren Arzt, bevor Sie mit allen Arten von Übungen beginnen, wenn Sie in der Vergangenheit gesundheitliche Probleme hatten.

Inspiriert von Emmanuel Mendonca

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Top 3 Abs Workout-Tipps für 2011 – Tipps, die Ihren fetten Bauch wirklich in Six-Pack-Abs verwandeln können

Es wäre Ihnen peinlich, wenn Sie ein “Reserverad” hätten, das nach zahlreichen Versuchen, Gewicht zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?