5 unorthodoxe Beinübungen, die Sie in kürzester Zeit in Form bringen

4 Gelegentliche Schrägübungen, die Ihren Mittelteil formen

Bei den Hunderten von Ab-Übungen ist es schwer zu wissen, was funktioniert und was Zeitverschwendung ist. Die Leute vernachlässigen ihre Schrägen und fragen sich, warum sie immer noch diese Liebesgriffe haben. Typische Bauchmuskelübungen reichen nicht aus. Schräge Übungen tragen zu Ihrer allgemeinen Kernkraft bei, unterstützen Ihren Rücken und Ihre Wirbelsäule und sehen fantastisch aus. Nachdem ich viele Jahre an meinen eigenen Bauchmuskeln gearbeitet habe, habe ich festgestellt, dass diese 4 einzigartigen Schrägübungen diejenigen sind, die dich am nächsten Tag tatsächlich wund machen! Fügen Sie diese Übungen zu Ihrem Training hinzu, sie werden Ihren Hintern treten!

  1. Oblique Double Crunch: Legen Sie sich mit den Beinen in einem Winkel von 30 Grad auf der rechten Seite auf den Boden und legen Sie Ihren rechten Arm flach auf den Boden, die Handfläche nach unten, direkt vor Ihren Körper und die linke Hand hinter Ihren Kopf. Knirschen Sie Ellbogen und Beine zusammen mit Schrägen und Beinen so gerade wie möglich. Nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie können, und üben Sie so wenig Druck wie möglich auf Ihren rechten Arm aus. Halten Sie Ihre Muskeln die ganze Zeit angespannt, atmen Sie und halten Sie Ihr Kinn von Ihrer Brust fern. Senken Sie, bis Ihre Füße den Boden kaum berühren, und halten Sie Ihre Schulter vom Boden ab. Tun Sie dies 25 Mal auf beiden Seiten.

  2. Seitwärtsball-Sit-Ups: Kaufen Sie sich einen Schweizer / Gymnastikball. Sie eignen sich hervorragend für schräge Übungen. Suchen Sie sich eine Wand oder etwas, in das Sie Ihre Füße einhaken können. Legen Sie die Mitte und die rechte Seite Ihres Körpers mit dem Rücken schön gerade und den Händen hinter dem Kopf auf den Ball. Ziehen Sie Ihren Oberkörper in Richtung Himmel. 1-2 Sekunden lang gedrückt halten. Senken Sie sich in einer kontrollierten Bewegung. Ihr Körper wird jetzt fast gerade sein, beugen Sie Ihren Körper nicht über den Ball und nutzen Sie keinen Schwung. Halten Sie Ihre Bauchmuskeln die ganze Zeit über fest und drücken Sie sie am oberen Ende der Bewegung fest zusammen. Tun Sie dies 25 Mal auf beiden Seiten.

  3. Reverse Trunk Twists: Legen Sie sich mit gebeugten Knien flach auf den Rücken, während Sie sich an etwas hinter Ihrem Kopf wie einer Couch festhalten. Lehnen Sie Ihre Knie in einem Winkel von 45 Grad zur rechten Seite, Ihre linke Hüfte ist vom Boden abgehoben. Bei langsamer, kontrollierter Bewegung knirschen Sie zuerst mit den Knien in Richtung Kopf, bis Ihr unterer Rücken vom Boden abhebt, und dann mit den Füßen zum Himmel oben in der Bewegung, wobei Sie Ihre Beine die ganze Zeit über um 90 Grad gebeugt halten. Senken Sie, bis Ihre Füße leicht auf den Boden klopfen (Biegen Sie Ihren Rücken nicht!). Tun Sie dies 25 Mal auf beiden Seiten.

  4. Seitenbrücke: In einer Liegestützposition mit geradem Rücken senken Sie sich auf Ihre Ellbogen. Dies ist die Brücke und ein großartiges Ab-Workout. Heben Sie nun Ihre linke Hand zum Himmel (die Hand entlang Ihres Körpers ist am härtesten, das Zeigen zum Himmel ist einfacher, das Zeigen über Ihren Kopf ist am einfachsten) und stapeln Sie Ihre Füße übereinander. Schieben Sie Ihre linke Hüfte in den Himmel, damit Sie Ihren Rücken gerade halten können (lassen Sie Ihre rechte Hüfte nicht zu Boden hängen). Dies funktioniert Ihre rechten Schrägen, die dem Boden am nächsten sind. Halten Sie dies auf jeder Seite 1 Minute lang gedrückt.

Inspiriert von Tyson Faulkner

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

5 unorthodoxe Beinübungen, die Sie in kürzester Zeit in Form bringen

Holen Sie sich die Cut Abs, die Sie schon immer wollten!

So viele Menschen wollen einen flachen Bauch, Bauchfett verlieren und natürlich erstaunliche Six-Pack-Bauchmuskeln haben. Es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?