Verständnis der Definition von gesundheitsbezogener Fitness

5 Tipps für Frauen, um einen schlanken Muskeltonus zu entwickeln

Viele Frauen möchten ihre Fitness verbessern, teilweise aus gesundheitlichen Gründen und teilweise wegen ihres Aussehens. Für Frauen, die straffer aussehen möchten, können Sie dies tun, indem Sie den Muskeltonus aufbauen und diese Muskeln viel schlanker machen.

Hier sind die 5 wichtigsten Möglichkeiten, wie Frauen einen guten Muskeltonus erreichen und ihr Gesamterscheinungsbild verbessern können.

Wie baue ich einen mageren Muskeltonus auf

Der Muskeltonus verbessert sich, wenn die Muskelfasern größer werden. Dies wird durch regelmäßiges Training mit Gewichten erreicht. Frauen sind oft besorgt über den Muskelaufbau, hauptsächlich weil sie denken, dass sie eine massige männliche Bodybuilder-Form entwickeln werden. Aber der Körper von Männern entwickelt sich nur so, weil das Hormon Testosteron in sehr geringen Mengen bei Frauen vorkommt.

1. Mehr Wiederholungen beim Krafttraining

Wenn Sie mit Gewichten trainieren, müssen Sie die Anzahl der Wiederholungen erhöhen, die Sie ausführen, um Ihre Muskeln noch mehr zu dehnen. Eine gute Trainingsroutine wäre, ein angemessenes Gewicht für sechs bis zwölf Wiederholungssitzungen zu heben.

2. Essen Sie mehr Protein

Frauen können auch durch eine gesunde und ausgewogene Ernährung einen guten Körperton erreichen. Dazu gehört, dass Sie eine gute Menge Protein essen, unabhängig davon, ob Sie trainieren oder nicht. Protein ist im Grunde die Bausteine ​​für Muskeln. Je mehr Sie haben, desto mehr können Sie Ihre Muskeln aufbauen. Protein macht auch satt, sodass Sie sich länger satt fühlen und weniger zwischen den Mahlzeiten essen müssen.

3. Reduzieren Sie Kohlenhydrate

Auch wenn Kohlenhydrate ein notwendiger Bestandteil einer gesunden Ernährung sind, sollten Sie die Menge, die Sie essen, reduzieren, wenn Sie versuchen, schlanke Muskelmasse aufzubauen. Dies bedeutet nicht, dass Sie sie vollständig streichen sollen, da sie Ihrem Körper helfen, Insulin freizusetzen, das für Energie und zur Muskelreparatur benötigt wird.

4. Essen Sie mehr Gemüse

Gemüse zu essen gehört zu einer gesunden Ernährung dazu. Gemüse ist normalerweise kalorienarm und braucht viel Energie, um es zu essen und zu verdauen. Dies hilft beim Aufbau des Muskeltonus, insbesondere wenn sie roh oder nur leicht gekocht gegessen werden.

5. Begrenzen Sie Ihre Cardio-Übungen

Wenn Sie sich darauf konzentrieren, einen schlanken Körperton aufzubauen, müssen Sie die Menge an Cardio-Übungen, die Sie machen, begrenzen. Zum Beispiel fördert Langstreckenlauf tatsächlich den Muskelschwund. Anstatt alle Cardio-Workouts zu stoppen, können Sie immer noch Muskeltonus aufbauen, indem Sie sehr kurze Ausbrüche von hochintensiven Läufen oder Radtrainingseinheiten einbeziehen.

Inspiriert von Jon Allo

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Die 5 wichtigsten Dimensionen von körperlichen Fitnessübungen, die Sie kennen sollten

Die vier besten Unterarmübungen

Es steht außer Frage, dass der Aufbau muskulöser Unterarme Ihr Aussehen verbessern wird, aber das …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.