Fitness

Andrea Shaw und Cyd Gillon teilen Trainingsgeheimnisse der Olympiasieger

Spitzensportler wollen nicht nur sich selbst verbessern, sondern auch anderen dabei helfen, sich zu verbessern. In einer kürzlich erschienenen Folge von Femme Flex Friday trafen sich die dreimalige Ms. Olympia Andrea Shaw und die sechsmalige Figur-Olympiasiegerin Cydney Gillon mit Gastgeberin Alina Popa in einem Fitnessstudio, um Geheimnisse zu teilen, die ihnen geholfen haben, Weltmeister in ihren jeweiligen Divisionen zu werden. Gillon war zuerst auf den Beinen und teilte mit, dass sie ihren Rücken betont, wenn es um die Vorbereitung auf Wettkämpfe geht.

„Jeder weiß, dass ein V-Taper extrem, extrem wichtig ist“, sagte Gillon. Sie fuhr fort, dass die Bedeutung dieser Verjüngung auf die Division zurückzuführen ist, in der sie antritt. Figursportler blicken nach vorne, zur Seite und nach hinten. Das ist alles, was sie für die Richter tun. Um diesen V-Taper zu maximieren, verwendet Gillon gerne sowohl Klimmzüge als auch Latzüge mit weitem Griff.

„Alles konzentrierte sich auf das Äußere, zog nach unten und raus. Nicht unbedingt innen, weil ich diese Art von Tiefe und Breite nicht brauchte.“

Als nächstes kam Shaw, und die dreimalige Rising Phoenix-Championin traf sich mit der achtmaligen Ms. Olympia Lenda Murray im Fitnessstudio, um ihre eigenen Lieblingsübungen zu zeigen. Shaw konzentrierte sich auf die Schultern und insbesondere auf die hinteren Deltamuskeln mit dem hinteren Delta-Flye.

„Wenn es richtig gemacht wird, sind die hinteren Schultermuskeln sowie einige der oberen Rückenmuskeln beteiligt“, erklärte sie. Während sie die Bewegung demonstrierte, teilte Shaw mit, warum sie der Meinung ist, dass dies für einige Wettkämpfer und Fitnessbegeisterte ein problematischer Bereich sein kann.

Siehe auch  Valley of the Sun-Bikini-Gewinnerin Bailey Anderson denkt über ihren Sieg nach

„Die meisten Menschen neigen dazu, das zu trainieren, was sie im Spiegel sehen können. Es erfordert also definitiv etwas mehr Anstrengung, um wirklich nach den Dingen zu suchen, die man nicht sehen kann“, sagte Shaw. „Behalte eine hohe Körperhaltung und kontrolliere das Gewicht.“

Sowohl Gillon als auch Shaw haben viel mehr gemeinsam, als sich nur auf die Form zu konzentrieren. Sehen Sie sich also die gesamte Show an, um zu erfahren, was zur Verbesserung Ihres Rückens erforderlich ist. Femme Flex Friday wird jeden Freitag auf Olympia TV ausgestrahlt. Sie können auch @femmeflexfriday auf Instagram folgen, um Updates und Inhalte hinter den Kulissen zu erhalten.

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"