Andrei Deiu' Meisterklasse für ein komplettes Armtraining

Andrei Deiu’ Meisterklasse für ein komplettes Armtraining

Der rumänische Mannberg Andrei Deiu’ ist eine Autorität, wenn es darum geht riesige Arme bauen. Im Jahr 2011, im Alter von nur 17 Jahren, trat er in den Miami Pro ein und obwohl es sein erster Wettkampf war, beeindruckte der junge Emporkömmling die Richter so sehr, dass er als Sieger davonging.

Jetzt, im Alter von 25 Jahren, baut sich Deiu’ einen beneidenswerten Ruf als eines der aufregendsten Models der Welt auf und verleiht sein Gesicht und seinen Körperbau Marken wie Aktive Kleidung von boohooMAN. Und das mit mehr als fünf Millionen begeisterten Follower auf Instagramseine wachsende Popularität ist leicht zu verstehen.

Andrei Deiu’, der Waffen hat, die 18,9 Zoll vor der Pumpe messen, verwöhnt uns mit einer Meisterklasse für diejenigen, die ernsthaft Muskeln aufbauen und größere Arme aufbauen wollen.

Andrei Deiu' trägt Sportkleidung, während er sein komplettes Armtraining durchführt
Mit freundlicher Genehmigung von boohooMAN

Haben Sie durch die Arbeit mit dem renommierten Trainer Hany Rambod viel gelernt?

Ich habe in den letzten drei Jahren mit Hany Rambod gearbeitet und bin es auch jetzt noch neue Tricks und Tipps lernen. Deshalb nennen sie ihn den Pro Creator! Die Geist-zu-Muskel-Verbindung ist sehr wichtig. Hany hat mir beigebracht, dass man nicht immer richtig schwer werden muss, um Masse aufzubauen. Wenn Sie um 5 kg oder sogar 10 kg etwas leichter werden, aber darauf achten, die Muskeln zusammenzuziehen und festzuhalten, hilft dies, mehr Muskelfasern abzubauen und sorgt für eine bessere Durchblutung.

Findest du, dass sich viele Bodybuilder, die ihre Arme wachsen lassen wollen, zu sehr auf ihren Bizeps konzentrieren? Was sollten sie sonst tun?

In meiner Jugend dachte ich das meinen Bizeps trainieren war der Weg, um größere Arme zu bekommen. In gewisser Weise hat das funktioniert, da es mir geholfen hat, größere Arme zu entwickeln, aber dann habe ich es verpasst, weil ich einen schwächeren Trizeps hatte. Jetzt sage ich, konzentrieren Sie sich darauf, den ganzen Arm auszubalancieren, indem Sie sowohl Trizeps als auch Bizeps trainieren.

Heutzutage beginne ich meinen Armtag immer mit dem Training des Trizeps und dann des Bizeps, weil der Trizeps eigentlich die größere Muskelgruppe ist. Außerdem versuche ich immer, das Training jedes Mal zu variieren und anzupassen, wenn ich Arme mache, um sicherzustellen, dass ich alle Teile des Muskels aktiviere, damit sich mein Körper nicht daran gewöhnt, die gleiche Last immer auf die gleiche Weise zu bewegen.

An wie vielen Tagen trainierst du die Arme pro Woche?

Wenn Sie Ihre Arme verbessern möchten, trainieren Sie sie zweimal pro Woche mit drei Bizeps- und drei Trizepsübungen. Ich trainiere jetzt nur noch einmal pro Woche den Bizeps, weil ich ihn früher übertrainiert habe und ich das Gefühl habe, dass er überentwickelter ist als mein Trizeps. Außerdem möchte ich nicht, dass sie größer werden, da ich sie brauche, um im Verhältnis zu meinem Körper zu bleiben. Ich trainiere meinen Trizeps zweimal pro Woche, eine Einheit ist zusammen mit meinem Bizeps und die andere ist mit einer Brusteinheit gekoppelt.

Nehmen Sie sich Zeit für die Erholung?

Hany hält mich dafür verantwortlich, dafür zu sorgen, dass ich die richtige Menge an Schlaf und Ruhe bekomme. Qualitätsmuskeln werden in der Küche und beim Schlafen gemacht, denn das ist wie sich dein Körper erholt und ist in der Lage, das Muskelgewebe zu reparieren, das Sie im Fitnessstudio zerrissen haben. In der Vergangenheit habe ich mir nie wirklich Ruhetage genommen, weil ich dachte, dass ich jeden Tag ins Fitnessstudio gehen und trainieren müsste, um groß zu werden. Hany hat mir beigebracht, auf meinen Körper zu hören und mich auszuruhen, wenn es nötig ist.

Ich versuche, nachts sechs bis acht Stunden zu schlafen, und wenn nicht, versuche ich, tagsüber ein Nickerchen zu machen. Ich mache mindestens einen Ruhetag in der Woche, an dem ich nur bei Bedarf Cardio mache. Ich sorge auch dafür, dass ich mindestens einmal pro Woche eine Sportmassage bekomme, um meine Genesung zu unterstützen, und ich füge gerne Bittersalz zu Bädern hinzu.

Wie wichtig ist dir Protein für den Muskelaufbau?

Ich glaube Eiweiß ist eines der wichtigsten Dinge zum Muskelaufbau benötigt. Hany hat mir beigebracht, dass echtes Essen immer besser ist als Shakes oder Riegel, aber der Grund, warum er mir sagt, dass ich nach dem Training mindestens einen Shake zu mir nehmen soll, ist, dass es eine schnell wirkende Proteinquelle ist und schneller verdaut wird, um meine Genesung zu unterstützen.

Mein Lieblingsprotein ist Huhn, Lachs und Steak [bison]. Normalerweise esse ich fünf Mahlzeiten und nehme jeden Tag einen Shake, und das entspricht etwa 260 bis 280 Gramm Protein. Momentan bin ich voll, und so hat Hany mich auf mindestens sechs Mahlzeiten pro Tag gesetzt, mit einem Shake. Das sind etwa 3.000 bis 3.500 Kalorien pro Tag, dazu kommen noch zwei Cheat Meals pro Woche von mir. Das sind Betrug Mahlzeiten, keine Cheatdays.

Andrei Deiu’ komplettes Armtraining

Andrei Deiu’ hat hart gearbeitet, um seinen Killerkörper zu entwickeln. Während seiner frühen Teenagerjahre begann sein Gewicht aufgrund schlechter Lebensstilentscheidungen, wie dem Spielen von Videospielen bis in die späten Stunden und dem Verzehr von zu viel Junk Food, außer Kontrolle zu geraten. Wie sich herausstellte, positive Veränderungen an seinem Körper vornehmen – einschließlich Gefühl wohl in seiner Kleidung – war auch für seine geistige Gesundheit von Vorteil, und er sagt, dass ihm das Gefühl das nötige Selbstvertrauen gegeben hat, um seine Bodybuilding-Karriere fortzusetzen. Im Jahr 2002 will Deiu’ seinen bekommen Olympia-Qualifikation und dann die Show selbst absolvieren, in der Hoffnung, den beeindruckenden siebten Platz des letzten Jahres in der Kategorie Männerkörper zu verbessern.

Das Trizeps-Training von Andrei Deiu

Verlängerung des Trizepskabelseils: 4 Arbeitssätze, 10-12 Wiederholungen

    • Erhöhen Sie das Gewicht bei jedem Satz. Das letzte Set besteht aus einem dreifachen Dropset im Gewicht.

Schädelbrecher: 4 Arbeitssätze, 10-12 Wiederholungen

    • Erhöhen Sie das Gewicht bei jedem Satz.
    • Achten Sie darauf, zu drücken und zu halten.

Gewichteter Trizeps Dip Obersatz mit Diamond-Grip-Liegestütze: 3 Arbeitssätze, 10-12 Sätze (Dips)

    • Erhöhen Sie das Gewicht bei jedem Satz.
    • Führen Sie Liegestütze bis zum Versagen durch.

Das Bizeps-Training von Andrei Deiu

Kurzhantelcurls (Handflächen zeigen nach außen): 4 Arbeitssätze, 8-10 Wdh

    • Erhöhe das Gewicht bei jedem Satz.

Hammer-Curl: 4 Arbeitssätze, 5-7 Wdh

    • Erhöhe das Gewicht bei jedem Satz.

Kabelseillocke: 4 Arbeitssätze, 10-12 Wiederholungen

    • Erhöhe das Gewicht bei jedem Satz
    • Führen Sie beim letzten Satz einen dreifachen Dropset mit Gewicht aus.

Spinnenlocke: 3 Arbeitssätze, 10-12 Wiederholungen

    • Erhöhe das Gewicht bei jedem Satz.

.

Quelle: muscleandfitness

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Kabuki und Rogue schließen sich zusammen, um den Energiemarkt fester im Griff zu haben

Kabuki und Rogue schließen sich zusammen, um den Energiemarkt fester im Griff zu haben

Kabuki; Der führende Designer und Hersteller von biochemisch gesunden Spezialhanteln hat angekündigt, dass er erneut …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.