Andrew Jacked macht seinem Namen im Bodybuilding alle Ehre

Andrew Jacked macht seinem Namen im Bodybuilding alle Ehre

Einer der aufstrebenden Stars in der Fitnesswelt der letzten Jahre war Andrew Jacked. Obwohl er sowohl online als auch überall, wo er reist, sehr beliebt geworden ist, gibt es viele Geheimnisse um den 6 Fuß 2 Zoll großen Bodybuilder. Dennis James brachte ihn in die neueste Folge von Der Bedrohungs-Podcast um Antworten zu bekommen – auch, ob „Jacked“ tatsächlich sein Nachname ist.

„Es war ein Name, als ich aufwuchs“, sagte er DJ zu Beginn der Show. „Es ist wie ein Kindheitsname. Also habe ich es einfach als Familiennamen verwendet. Das ist also mein richtiger Name.“

Er ist in Nigeria aufgewachsen und lebt derzeit in Dubai in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Er sagte James, dass es keinen großen Unterschied zwischen den beiden Orten gibt, aber er zog aus anderen Gründen nach Dubai als wegen eines Tapetenwechsels.

„Ich verfolge nur meinen Traum und meine Leidenschaft. Das ist es“, sagte er. Als ehemaliger Elektroingenieur, Kickboxer und CrossFit-Athlet ist er nun auf der Jagd nach dem Status der IFBB Pro League. Beim Dreh der Folge war Jacked in Las Vegas, wo er kürzlich trainiert hatte siebenmaliger Olympia 212-Champion Flex Lewis. Sein nächster Wettbewerb ist der Arnold Amateur 2022, ein Profi-Qualifikationsturnier. Das allein ist eine erstaunliche Leistung, wenn man bedenkt, dass er sich noch nicht lange auf Bodybuilding konzentriert hat.

“Vergangenes Jahr. Nachdem ich einige Kommentare von Leuten wie Profis und Spitzensportlern erhalten hatte, beschloss ich, es zu versuchen“, sagte er. Er sagte James zum Zeitpunkt des Interviews, dass er 130,5 Kilogramm oder 288 Pfund wog. Er erklärte, dass er bis zu diesem Punkt keine Hilfe hatte, außer mit einem Vorbereitungstrainer für ein paar Wochen. Er nutzt seine technische Erfahrung, um herauszufinden, wie er sein Bestes geben kann.

„Wenn Sie sehen, dass etwas funktioniert, verwenden Sie es. Wenn Sie etwas sehen, das nicht funktioniert, verwenden Sie es nicht“, sagte er dem Gastgeber. „Ich benutze mich als Laborratte.“

Er konnte mit vielen der besten Athleten in verschiedenen Sportarten reisen und trainieren. Auf die Frage wer der stärkste Mann mit dem er jemals trainiert hatte, antwortete er schnell, dass es der einzig wahre Larry Wheels sein würde.

„Ich war mit so vielen Menschen zusammen, aber ich würde allgemein sagen, wenn die Welt einen Preis für den stärksten Athleten vergeben würde, dann wäre es meiner Meinung nach Larry Wheels.“

Die beiden Männer sprechen mehr über Jackeds Beruf, Leidenschaften, Ernährungsstrategien, Training und mehr. Sehen Sie sich die vollständige Folge sowie jede Folge von TMP auf der an Muskel & Fitness YouTube-Kanal.

.

Quelle: muscleandfitness

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Tipps zur Zubereitung von Mahlzeiten mit Trainer und Koch Joshua Bailey

Tipps zur Zubereitung von Mahlzeiten mit Trainer und Koch Joshua Bailey

Mit mehr als 14 Mio „Meal Prep“-Hashtags auf Instagramhaben Sie höchstwahrscheinlich eine Menge Bilder gesehen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.