Bodybuilding-Legenden diskutieren Shaun Claridas Olympia-Ziele 2022

Bodybuilding-Legenden diskutieren Shaun Claridas Olympia-Ziele 2022

Seitdem Shaun Clarida, Olympia 212-Sieger von 2020 Nachdem er den offenen Wettbewerb des Legion Sports Fest 2021 gewonnen hatte, war das Thema der Vermutung, ob der gebürtige New Jerseyer diesen Dezember sowohl am Olympia 212- als auch am Mr. Olympia-Wettbewerb teilnehmen darf. Derzeit darf sich Clarida nur für eines der anderen entscheiden, aber er und viele Fans hoffen, dass die Regeln zu seinen Gunsten geändert werden.

Dennis James sprach das Thema kürzlich in einer Folge des Podcasts „The Menace“ mit drei Gästen an, um das Thema zu diskutieren. 2008 Herr Olympia Dexter Jackson, der renommierte Trainer Milos Sarcev und der langjährige Wettkämpfer und Trainer George Farah teilten alle ihre Meinung darüber, ob Clarida im kommenden Dezember in Las Vegas versuchen sollte, Bodybuiding-Geschichte zu schreiben. Jackson drückte zunächst aus, dass Clarida aufgrund der Strapazen, an einem Wochenende so viel zu konkurrieren, sich entscheiden sollte.

„Ich sage das eine oder das andere. Denn so sollte es sein – das eine oder das andere“, sagte er. „Es ist am selben Wochenende. Warum willst du beide Shows machen?“

Sarcev stand auf der anderen Seite der Debatte und führte den legendären olympischen Sprinter Usain Bolt als Beispiel an, um seinen Standpunkt zu verdeutlichen.

„Er fährt die 100, 200 und die Rallye, richtig? Also warum nicht?” er hat gefragt. „Shaun Clarida, verdient, verdient, seine Qualifikation auf der Bühne … ich denke, es sollte erlaubt sein.“

Farah stellte sich auf die Seite von Sarcev, da er das Gefühl hatte, dass Clarida, da er sein Ticket auf die altmodische Weise lochte, zweimal antreten durfte, wenn er wollte.

„Ich denke, weil sie ihn im Freien antreten lassen und er qualifiziert ist, hat er das Recht, beides zu tun.“

James brachte einen großartigen Punkt zur Sprache, der Claridas Sache helfen würde, und er hat mit der Planung der Wettkämpfe an diesem Wochenende zu tun.

„Die 212 ist am Freitagabend vorbei, und die Vorentscheidung für die Open ist danach. Er könnte also immer noch buchstäblich warm und bereit sein, in die offene Vorentscheidung zu gehen“, sagte der Gastgeber. Dieser Punkt war es, der Jackson dazu bewegte, dem Rest des Gremiums zuzustimmen.

„Da stimme ich dir zu. Er sollte beides können“, sagte er. Diese Diskussionsrunde behandelte zahlreiche andere Themen, darunter die anderen Olympia-Anwärter, ob jemand beim diesjährigen 212-Wettbewerb Derek Lunsford sein kann, ob die Divisionen den Sport „verwässern“ und vieles mehr. Fangen Sie TMP jeden Sonntag drüben im Muskel & Fitness YouTube-Kanal.

.

Quelle: muscleandfitness

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Tipps zur Zubereitung von Mahlzeiten mit Trainer und Koch Joshua Bailey

Tipps zur Zubereitung von Mahlzeiten mit Trainer und Koch Joshua Bailey

Mit mehr als 14 Mio „Meal Prep“-Hashtags auf Instagramhaben Sie höchstwahrscheinlich eine Menge Bilder gesehen, …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.