Der Muskelaufbau

Bodybuilding-Tipps – Ein Rückblick

Unter Bodybuilding versteht man die Anstrengung, Muskelmasse im Körper aufzubauen. Wie bei den meisten Trainingsroutinen benötigt Bodybuilding einen ganzheitlichen Ansatz, um erfolgreich zu sein. Das, kombiniert mit einigen nützlichen Tipps, kann Sie auf den Weg zu Ihrem Traumkörper bringen.

Bodybuilding-Tipp #1

Messen Sie Ihr aktuelles Körpergewicht und Ihre Körpermaße. Wenden Sie sich bei Bedarf an einen zertifizierten Trainer oder lesen Sie relevante Bücher; Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, wenn Sie besondere Bedürfnisse/Bedingungen haben. Setzen Sie sich realistische Ziele und erstellen Sie einen detaillierten Plan für Ihr Bodybuilding-Programm – überwachen Sie ihn währenddessen. Identifizieren Sie ein Fitnessstudio/Lehrer, in dem Sie Ihre Workouts durchführen können.

Bodybuilding-Tipp #2

Beim Bodybuilding dreht sich alles um den Aufbau von Muskelmasse in Ihrem Körper. Dies geschieht, indem (i) Ihre Kalorienzufuhr erhöht wird, um fettfreie Muskeln aufzubauen, (ii) diese Masse trainiert, um sie zu konditionieren, und (iii) Ihrem Körper zwischendurch genügend Ruhe gönnt, um den Muskelaufbauprozess durchzuführen. Ihr Trainingsprogramm sollte idealerweise nicht mehr als 1 Stunde pro Tag umfassen, mit einer Pause jeden zweiten Tag oder mindestens 2 Tage vollständige Ruhe für Ihren Körper während der Woche.

Bodybuilding-Tipp #3

Der erste Schritt; Aufbau von Masse erfordert, dass Sie mehr Masse in Ihrem Körper aufbauen, indem Sie mehr Kalorien zu sich nehmen. Dies bedeutet, dass Sie in Ihrer täglichen Ernährung größere Mengen an Proteinen, Kohlenhydraten, Fetten, Aminosäuren und Wasser zu sich nehmen müssen. Im Allgemeinen sollten 20-50% deiner Gewichtszunahme aus Proteinen stammen, 30-60% aus Kohlenhydraten und 20-30% aus Fett. Erhöhen Sie Ihre Kalorienzufuhr anfangs um 300-500 Kalorien pro Tag und steigern Sie sie, wenn Sie keine sichtbaren Ergebnisse sehen. Erkunden Sie den Markt nach Proteinpulvern, Leinsamenöl, Nahrungsergänzungsmitteln zur Gewichtszunahme usw., um die Gewichtszunahme zu beschleunigen. Stellen Sie sicher, dass die Produkte sicher zu verwenden sind.

Grundsätzlich sollten Ihr Training und Ihre Ernährung Hand in Hand gehen, damit der Gesamteffekt ein “Aufbau in Ihrem Körper” oder eine Steigerung des Muskeltonus ist. Ihre Ernährung sollte auch ausreichend Ballaststoffe und Wasser enthalten, damit Ihr Verdauungssystem/Ihre Nieren mit den zusätzlichen Proteinen/Kohlenhydraten fertig werden, die Sie Ihrem Körper zuführen. Trinken Sie etwa 8 Unzen oder mehr Wasser pro 10 Pfund Körpergewicht. Essen Sie kleinere, aber häufigere Mahlzeiten.

Bodybuilding-Tipp #4

Dein Training sollte immer mit einem Aufwärmen beginnen. Ihre Bodybuilding-Routine sollte zusammengesetzte Übungen beinhalten, die zu jeder Zeit an zwei oder Muskelgruppen arbeiten. Dies wird Ihnen helfen, so viel Muskelkraft wie möglich aufzubauen. Denken Sie daran, dass Sie zum Muskelaufbau schwere Gewichte für etwa 3-15 Wiederholungen heben müssen, anstatt mehr Wiederholungen anzustreben. Verwenden Sie auch freie Gewichte, um Muskeln aufzubauen.

Befolgen Sie die richtige Technik. Zu wissen, wie man Gewichte hebt, ist genauso wichtig wie wie viel man hebt. Behalten Sie die richtige Haltung und Form bei, um schädliche Verletzungen zu vermeiden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Lehrer Ihnen bei schwierigen Übungen hilft.

Bodybuilding-Tipp #5

Lassen Sie Ihren Körper raten, indem Sie Ihr Training von Woche zu Woche variieren, damit Sie kein Plateau erreichen. Variieren Sie weiterhin die Gewichte und bringen Sie Innovation in Ihr tägliches Training, damit Ihr Körper ständig wachsam und reaktionsschnell ist. Verwenden Sie eine Kombination aus Schulterdrücken, Bankdrücken, Beinbeugen, Kniebeugen, Liegestützen und Trizepsdrücken oder variieren Sie die Gewichte, die Sie heben.

Bodybuilding-Tipp #6

Gönnen Sie Ihrem Körper ausreichend Ruhe. Schlafen Sie täglich mindestens 8 oder mehr Stunden und legen Sie Tage fest, an denen Sie sich nur ausruhen und nichts anderes tun.

Inspiriert von Mani Kr

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Der Muskelaufbau

Wie man Bizeps baut – Ein einfacher Trick, um deine Arme zu sprengen und gerissen zu werden

Möchten Sie wissen, wie man Bizeps baut? Wenn Sie planen, Bodybuilder zu werden oder Ihre …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.