Bringt Sie Krafttraining dazu, an Gewicht zuzunehmen?

Bringt Sie Krafttraining dazu, an Gewicht zuzunehmen?

Viele Menschen scheuen das Krafttraining, weil sie fälschlicherweise glauben, dass sie dadurch an Gewicht zunehmen oder „an Masse zunehmen“. Infolgedessen konzentrieren sich viele regelmäßige Sportler auf kardio-basierte Aktivitäten und meiden den Kraftraum insgesamt. Ungeachtet dessen, was Sie vielleicht gehört oder gelesen haben, kann das Festhalten an dieser Überzeugung Sie daran hindern, Ihre Gesundheits- und Fitnessziele zu erreichen, und möglicherweise langfristig negative gesundheitliche Folgen haben. In der Tat kann Krafttraining tatsächlich dazu beitragen, Gewichtszunahme zu verhindern, die Körperzusammensetzung zu verbessern und langfristige Vorteile zu fördern. Hier sind einige Gründe, warum es wichtig ist, Muskeltraining in Ihre reguläre Trainingsroutine einzubeziehen, um Ihre gesundheitsbezogenen Ziele zu erreichen.

Erhöhte Kalorienausgaben

Ein erhöhter Kalorienverbrauch kann durch Krafttraining sowohl aufgrund akuter Auswirkungen von Trainingseinheiten als auch aufgrund von Langzeiteffekten durch erhöhte Muskelmasse verursacht werden. Während eine bescheidene Anzahl von Kalorien während einer Trainingseinheit verbrannt werden kann, erstrecken sich die Vorteile über das Training hinaus. Untersuchungen haben gezeigt, dass der Kalorienverbrauch nach dem Training mehrere Tage lang erhöht bleiben kann. Zum Beispiel, eine Studie fanden heraus, dass eine einzelne Krafttrainingssitzung zu einem Anstieg des Energieverbrauchs im Ruhezustand um 5% führte, der bis zu 72 Stunden nach dem Training erhöht blieb. Ebenso wurde ein konsequentes Krafttraining festgestellt Erhöhung der Stoffwechselrate im Ruhezustand um etwa 7% sowohl bei jungen als auch bei älteren Erwachsenen. Zusätzlich zu den Vorteilen nach dem Training erhöhte sich die Muskelmasse durch Krafttraining steigert den Stoffwechsel da Muskelmasse mehr Energie für die Gewebehaltung benötigt. Daher kann ein konsequentes Krafttraining letztendlich dazu beitragen, dass Sie im Laufe des Tages mehr Kalorien verbrennen und somit Ihre Gewichtsverlustziele erreichen, selbst wenn Sie arbeiten oder auf der Couch entspannen.

Verbesserte Körperzusammensetzung

Die Körperzusammensetzung ist das relative Verhältnis von Fettmasse und fettfreier Masse (bestehend aus Muskeln, Knochen, Organen, Wasser und Bindegewebe). Körperliche Inaktivität, schlechte Ernährung, Altern und viele chronische Krankheiten können zu Verlusten an Muskelmasse und Knochen sowie zu einem Anstieg der Fettmasse führen. Muskeltraining kann Halten Sie diese Änderungen an oder kehren Sie sie umDies führt zu einer erhöhten Muskelmasse, zur Aufrechterhaltung oder Verbesserung der Knochenmineraldichte und zu Fettverlusten. Aufgrund dieser Veränderungen kann die Verfolgung von Änderungen der Körperzusammensetzung im Laufe der Zeit sinnvoller sein als die Messung des Körpergewichts, da das Gewicht stabil bleiben kann, wenn die Muskelmasse zunimmt und das Fett abnimmt. Zum Beispiel, Forscher berichteten über eine Abnahme der Fettmasse um 6,8 Pfund zusammen mit einer Zunahme der fettfreien Masse um 4,4 Pfund ohne Veränderung des Körpergewichts nach einem 26-wöchigen Krafttraining bei älteren Erwachsenen.

Diese Forschung zeigt auch, dass Sie sich keine Gedanken über das „Aufblähen“ machen müssen. Wenn Sie nicht speziell trainieren, essen und ergänzen, um die Muskelgröße und Gewichtszunahme zu maximieren, werden Sie diesen Effekt nicht erleben. Stattdessen kann das Krafttraining durch Veränderung Ihrer Körperzusammensetzung durch mehr Muskeln und weniger Körperfett dazu beitragen, Ihren Körper neu zu formen, die Muskeldefinition zu verbessern und ein gesundes Gewicht zu halten.

Erhöhte Kraft

Konsequentes Krafttraining kann die Kraft sowohl bei jungen als auch bei älteren Erwachsenen erheblich verbessern. Während selbst Muskeltraining mit geringer Intensität positive Auswirkungen haben kann, größere Festigkeitsverbesserungen werden mit zunehmender Trainingsintensität erlebt. EIN Kraftverlust mit zunehmendem Alter ist mit Funktionsstörungen, langsamerer Ganggeschwindigkeit, erhöhtem Sturzrisiko, Verlust der Unabhängigkeit, Krankenhausaufenthalten und schlechter Lebensqualität verbunden. weil maximale Festigkeitsspitzen Das Krafttraining ist ein wesentlicher Bestandteil eines umfassenden Fitnessprogramms in jedem Alter, um Kraft und körperliche Funktion zu erhalten und zu verbessern.

Verbesserte Gesundheitsergebnisse

Neben Gewicht, Körperzusammensetzung und kraftbezogenen Ergebnissen kann Krafttraining auch positive Auswirkungen auf viele andere gesundheitliche Ergebnisse haben. Untersuchungen haben gezeigt, dass Krafttraining helfen kann Vorbeugung und Behandlung vieler chronischer Krankheiten einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Typ-2-Diabetes und Krebs. Darüber hinaus wurde Krafttraining mit verbunden positive psychische Gesundheitsergebnisse einschließlich verbesserter Kognition, Selbstwertgefühl, Müdigkeit, Angstzuständen und Depressionen.

Fazit

Krafttraining ist ein wesentlicher Bestandteil eines umfassenden Fitnessprogramms. Unabhängig davon, ob es Ihr Ziel ist, das Gewicht oder die Körperzusammensetzung zu verbessern, Kraft und Funktion zu verbessern oder die allgemeine Gesundheit zu verbessern, kann Ihnen das Krafttraining dabei helfen, dorthin zu gelangen. Wenn Sie neu im Krafttraining sind, beginnen Sie langsam mit geringerem Widerstand und entwickeln Sie sich im Laufe der Zeit schrittweise weiter.

Probieren Sie einige Krafttrainingsprogramme mit der ACE-Übungsbibliothek aus

.

Inspiriert von ACE

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Verbessert Gesundheitscoaching das Wohlbefinden der Kunden?  Was die Forschung sagt

Verbessert Gesundheitscoaching das Wohlbefinden der Kunden? Was die Forschung sagt

Zertifizierte Gesundheits- und Wellness-Coaches sind erfahrene Gesundheitsberater, die evidenzbasierte Methoden anwenden, um die Gesundheit und …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?