Toning Your Abs - Häufige Übungsmythen

Bruce Lees Ab Workout Routine

Bruce Lee war eine Kampfkunstikone unserer Zeit und rühmte sich eines der stärksten Körper, die jemals gesehen wurden. Er konzentrierte sich immer darauf, einen mächtigen Körper zu besitzen, um den Anforderungen der Kampfkunst oder so ziemlich jeder Aktivität gerecht zu werden. Er sah die Bauchmuskulatur als Schutzschild, der den Rest des Torsos schützt. Und würden Sie es nicht wissen – er prahlte mit einer der am meisten gemeißelten Figuren, die je bekannt waren.

Lee betonte beim Training immer die perfekte Form. In Bezug auf Sit-Ups hatte er einmal gesagt: “Die richtige Art, Sit-Ups zu machen, besteht nicht nur darin, auf und ab zu gehen, sondern sich zusammenzurollen, sich wieder zusammenzurollen, als würde man eine Papierrolle aufrollen. “” Er hat absolut recht. Form ist von größter Bedeutung, und wenn Ihre Form nicht gesund ist, warum überhaupt trainieren?

Also ohne weiteres, hier ist Bruce Lees Abdominal Workout (und zusätzlich dazu lesen Sie bitte diese einfachen Tipps zur Straffung Ihres Magens):

1. Sit-up-Drehungen.

4 20er-Sets. Legen Sie sich mit gebeugten Knien und vor Ihnen gerichteten Zehen auf den Boden oder eine Matte. Versuchen Sie, so viel Platz wie möglich zwischen Ihrem unteren Rücken und der Matte zu minimieren. Legen Sie Ihre Hände hinter Ihren Kopf, aber Sie müssen Ihre Finger nicht verschränken. Machen Sie es sich gemütlich wie in der Zeitung, über die Bruce Lee gesprochen hat, so weit Sie können. Drehen Sie Ihren Oberkörper so weit wie möglich nach links. Kehren Sie reibungslos zu Ihrer Ausgangsposition zurück. Wiederholen Sie die Übung und drehen Sie diesmal Ihren Oberkörper nach rechts. Dies ist eine Wiederholung.

2. Neigungen.

4 Sätze à 50 Stück. Stehen Sie gerade und stellen Sie Ihre Füße etwa 2 Fuß auseinander. Nehmen Sie einen Besenstiel oder eine Holzstange und legen Sie sie auf Ihre Schultern. Fassen Sie es mit Ihren Händen, wo immer Sie können. Beugen Sie Ihren Oberkörper nach vorne, während Sie Ihren Rücken gerade halten, und drehen Sie die Stange dann so weit wie möglich zur Decke. Kehren Sie zu Ihrer Ausgangsposition zurück und machen Sie die Übung für die andere Seite erneut. Dies ist eine Wiederholung.

3. Taillendrehungen.

4 Sätze à 70 Stück. Setzen Sie sich mit den Zehen nach vorne gerade auf einen Stuhl. Legen Sie Ihren Besenstiel auf Ihre Schultern und fassen Sie ihn mit Ihren Händen. Drehen Sie Ihren Oberkörper langsam nach links. Halten Sie diese Position kurz und kehren Sie in die Mitte zurück. Wiederholen Sie die Bewegung und drehen Sie sich diesmal nach rechts. Dies ist eine Wiederholung.

4. Frosch tritt.

4 Sätze à 50 Stück. Legen Sie sich auf den Boden oder eine Matte und schließen Sie die Lücke zwischen Ihrem unteren Rücken und der Matte. Bewegen Sie Ihre Knie bis zu Ihrem Brustbein und treten Sie Ihre Füße bei etwa 45 Grad aus.

5. Bein hebt.

4 20er-Sets. Legen Sie sich mit gesenkten Knien und den Beinen zusammen auf den Boden oder eine Matte. Denken Sie daran, diese Lücke zwischen Ihrem unteren Rücken und der Matte zu schließen. Heben Sie Ihre Beine vorsichtig zusammen, bis zu etwa 45 Grad, und kehren Sie langsam in die Ausgangsposition zurück, aber lassen Sie Ihre Beine nicht den Boden berühren.

Zusammen mit diesen Bauchmuskelübungen fuhr Bruce Lee täglich etwa 45 Minuten lang ein Heimtrainer, wie in diesen Übungen erläutert einfache Tipps zur Straffung Ihres Magens.

Inspiriert von Eric T. Wallace

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Isometrische Bauchmuskeln - 7 Sekunden bis zu einem Sixpack mit isometrischen Bauchmuskelübungen

Flache Magenübungen – Fitnessübungen zu vermeiden

Das Einbeziehen Ihres Körpers in Übungen ist ein sicherer Weg, um einen flachen Bauch zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?