Sollten Sie vor oder nach dem Krafttraining Cardio-Training machen?

Die erste Übung, um schnell Gewicht zu verlieren

Wenn Sie diese Frage den meisten Menschen stellen, antworten sie normalerweise. Die beste Übung, um schnell Gewicht zu verlieren, ist Herz-Kreislauf-Training. Wenn Sie sie fragen, welche Art von Cardio sie durchführen sollen, variieren die Antworten stark. Jeder hat seine Lieblingsform von Herz-Kreislauf-Übungen, an die er sich Tag für Tag, Woche für Woche, Jahr für Jahr klammert und die er macht, wenn er fleißig und engagiert ist.

Die meisten Menschen wissen nicht genug darüber, wie sie ihren Körper effektiv herausfordern können, um stärker zu werden, einschließlich ihres Herzens, und um ihr Kalorienverbrennungspotential zu maximieren. Herz-Kreislauf-Training ist großartig, um Ihre Herzfrequenz zu erhöhen und Ihr Herz zu konditionieren und zu stärken. Es wird Ihnen auch helfen, Kalorien zu verbrennen, unerwünschtes Körperfett und Gewicht zu verlieren.

Das Problem ist, dass die meisten Menschen, sobald sie eine Cardio-Übung gefunden haben, die sie mögen, noch lange dabei bleiben, wenn sie nicht mehr effektiv sind, um ihre Ziele zu erreichen. Folgendes meine ich: Wenn ich anfange, Gewichte zu heben, und ich am Anfang Schwierigkeiten habe, 10 Pfund über meinen Kopf zu heben, wird es früher oder später einfacher. Nach einer Weile der Übung wird das Heben von 10 Pfund überhaupt keine Herausforderung sein. Meine Muskeln werden nicht mehr stimuliert und hören auf zu wachsen.

Gleiches gilt für das Cardio-Training. Wenn ich jeden Tag die gleiche Strecke laufe oder jeden Tag die gleiche Zeit mit der gleichen Intensität auf dem Ellipsentrainer verbringe, wird sich mein Körper der Herausforderung stellen und mein Fortschritt wird aufhören. Mein Kalorienverbrennungspotential wird seinen Höhepunkt erreichen und ich werde nicht mehr Gewicht oder Körperfett verlieren.

Die beste Übung, um schnell Gewicht zu verlieren, heißt also Intervall-Training. Intervalltraining bedeutet einfach, Art und Intensität der Herz-Kreislauf-Übungen zu variieren, die Sie innerhalb derselben Übung oder Sitzung für Sitzung ausführen. Eine der besten Kombinationen des Intervalltrainings wäre die Durchführung einer Form

von Herz-Kreislauf-Training und Krafttraining in der gleichen Trainingseinheit. Untersuchungen haben gezeigt, dass Menschen, die diese Art von Training durchführen, auch nach Beendigung der Übungen viel länger Kalorien verbrennen als Menschen, die nur Cardio- oder Krafttraining durchführen.

Beim Intervalltraining ist es wichtig, die Art der Übungen, die Intensität und die Dauer bei jeder Trainingseinheit zu variieren. Durch die Variation dieser Faktoren werden die Muskeln und das Herz-Kreislauf-System Ihres Körpers herausgefordert, sodass sie weiterhin stärker werden und wachsen. Außerdem wird das Kalorienverbrennungspotential Ihres Körpers maximiert.

Inspiriert von Peter Harris

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Ein Leitfaden für das Cardio-Training

Langweilen Sie sich manchmal bei Ihrer Aerobic-Übung?

Aerobes Cross-Training bezieht sich auf die Verwendung von zwei bis drei verschiedenen Typen von Aerobic-Übungen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?