Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Die Vorteile der Plyometrie für Läufer und Übungsbeispiele

Das Hinzufügen von Plyometrie zu Ihrem Trainingsprogramm kann Ihnen beim Muskelaufbau helfen, was bedeutet, dass Sie mehr Geschwindigkeit und Kraft gewinnen können.

Allerdings zuerst eine kleine Erinnerung; plyometrische Übungen sind nicht geeignet, wenn Sie ein Anfänger sind. Dies liegt daran, dass Plyometrie explosive Übungen sind und eine schnelle und kraftvolle Rekrutierung von Muskelfasern erfordern. Diese Übungen sind der letzte Baustein Ihres Krafttrainingsprogramms und Sie sollten Plyometrie erst dann ausüben, wenn Sie eine solide Grundlage entwickelt haben.

Wir empfehlen, dass Sie mindestens 8 bis 10 Wochen laufspezifisches Kraftentwicklungsprogramm absolvieren, bevor Sie Plyometrie in Ihr Programm aufnehmen. Darüber hinaus müssen Sie in der Lage sein, während Ihrer plyometrischen Übungen die richtige Form zu üben. Eine schlechte Form während der Plyometrie kann das Verletzungsrisiko erheblich erhöhen.

Nach dem Prinzip der harten und einfachen Tage empfehlen wir Ihnen, Ihre plyometrischen Übungen nach Ihren harten Trainingstagen durchzuführen. Sie müssen sie nur einmal pro Woche durchführen und andere Krafttrainings-Tage nutzen, um Ihr Kern- und andere Workouts zur Vorbeugung von Verletzungen zu trainieren.

Hier haben wir Beispiele für sechs plyometrische Übungen zusammengestellt, die Sie in Ihr Trainingsprogramm integrieren können:

Ausfallschritt wechseln

Sie beginnen in der Longe-Position und haben einen Ihrer Füße vor und den anderen hinter Ihrem Körper. Sie müssen Ihre Knie in einem 90-Grad-Winkel beugen und sicherstellen, dass sich Ihr vorderes Knie direkt über Ihrem vorderen Knöchel befindet. Danach springen Sie nach oben, wechseln die Beine in der Luft und landen in einer anderen Longe-Position auf der gegenüberliegenden Seite. Sie müssen zwischen 20 und 30 Wiederholungen durchführen.

Einbeiniger Hopfen

Sie müssen 15 Mal mit einem Fuß an Ort und Stelle hüpfen und dann mit dem anderen Fuß wechseln, um in den gleichen Wiederholungen zu hüpfen.

Beingrenzen

Sie müssen mit einer übertriebenen Laufform vorwärts gehen und mit jedem Schritt etwa 30 Meter weit springen. Wiederholen Sie zwischen 2 und 3 Mal.

Bankgewindebohrer

Sie beginnen diese Übung, indem Sie vor einer Bank stehen und dann mit jedem Fuß schnell auf die Oberseite der Bank klopfen. Ihre Arme sollten in Laufbewegung sein, wenn Ihre Füße auf die Bank klopfen. Sie müssen zwischen 20 und 40 Wiederholungen durchführen.

Box Jump

Sie müssen eine Box bekommen, die ungefähr 2 Fuß hoch ist und davor stehen. Sie machen dann die Hocke und springen auf die Box, indem Sie Ihre Arme nach vorne schwingen, um Schwung zu gewinnen. Danach springen Sie rückwärts von der Box und landen sanft. Sie müssen 10 Wiederholungen durchführen.

Raketensprünge

Sie müssen stehen und Ihre Füße schulterbreit auseinander halten und sich dann in die Hocke beugen. Sie müssen dann den Boden mit Ihren Händen berühren und nach oben explodieren, indem Sie Ihre Hände über Ihren Kopf strecken. Wenn Sie landen, müssen Sie in die Hocke zurückkehren. Mache zwischen 10 und 15 Wiederholungen.

Inspiriert von Hans David

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Top 3 Abs Workout-Tipps für 2011 – Tipps, die Ihren fetten Bauch wirklich in Six-Pack-Abs verwandeln können

Es wäre Ihnen peinlich, wenn Sie ein “Reserverad” hätten, das nach zahlreichen Versuchen, Gewicht zu …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?