Die Wissenschaft von orangefarbenem Obst und Gemüse

Die Wissenschaft von orangefarbenem Obst und Gemüse

Wenn der Herbst rollt, scheint die Farbe Orange plötzlich unsere Räume zu dominieren. Von den Parks mit orange- und gelbfarbenen Bäumen über unsere mit orangefarbenen Kürbissen und Herbstdekor dekorierten Veranden und Häuser bis hin zu unseren Kühlschränken sind orangefarbene Produkte ein Favorit für Herbstrezepte.

Viele Leute würden zustimmen, dass orangefarbene Produkte schön anzusehen sind; es verleiht fast jedem Gericht Helligkeit und Flair. Darüber hinaus würden die meisten Menschen glücklich sein zu wissen, dass orangefarbenes Obst und Gemüse mit zahlreichen Nährstoffen gefüllt ist, die ein gesundes Immunsystem unterstützen, Krankheiten vorbeugen, einen funktionierenden Stoffwechsel unterstützen und sogar dazu beitragen können langsame Zellalterung.

In diesem Artikel erklären wir, was Obst und Gemüse zu Orangen macht und wie diese Komponente die Grundlage für viele der gesundheitsfördernden Eigenschaften von Orangenprodukten ist. Wir listen auch einige der Nährstoffe auf, die häufig in orangefarbenen Produkten enthalten sind, und beschreiben, wie sie die optimale Gesundheit Ihres Körpers unterstützen. Schließlich schlagen wir Ihnen einige orangefarbene Früchte und Gemüse vor, die Sie saisonal zu Ihrer Ernährung hinzufügen können.

Carotinoide: Die leistungsstarken Komponenten, die Obst und Gemüse orange machen

Die Pigmente, die für die Herstellung vieler verantwortlich sind Obst und Gemüse rot, Gelb und Orange sind auch für viele der gesundheitsfördernden Eigenschaften verantwortlich.

Carotinoide sind eine Gruppe von Phytonährstoffen oder Chemikalien, die von Pflanzen hergestellt werden. Die häufigsten Carotinoide in der westlichen Ernährung sind:

α-Carotin β-Carotin β-Cryptoxanthin Lutein Zeaxanthin Lycopin

Einige Carotinoide sind Provitamin-A-Carotinoide, was bedeutet, dass sie Vorläufer von Vitamin A (Retinol) im Körper sind. Vitamin A ist für das menschliche Wachstum und die Entwicklung im frühen Leben, für eine normale Funktion des Immunsystems sowie für die Entwicklung und Aufrechterhaltung des Sehvermögens unerlässlich.

Lutein und Zeaxanthin sind Carotinoide, die keine Vorstufen von Vitamin A sind, aber selektiv in die Makula des Auges aufgenommen werden und zur Unterstützung der normalen Sehfunktion beitragen.

Lycopin ist ein Carotinoid mit einem von die effizientesten antioxidativen Aktivitäten aller Carotinoide, wodurch es freie Radikale neutralisiert und Zellschäden verhindert.

5 Wege, wie Carotinoide die Gesundheit unterstützen und Krankheiten vorbeugen

Starke antioxidative Aktivität

In Pflanzen haben Carotinoide eine starke neutralisierende Aktivität für freie Radikale. Während die antioxidative Aktivität von Carotinoiden weniger klar ist, deuten erste Hinweise darauf hin, dass der Verzehr von Carotinoiden eine ähnliche antioxidative Aktivität beim Menschen durch eine Kettenreaktion auslösen kann, die dazu beiträgt, die Hochregulierung von Enzymen zu fördern Vermittlung von Prozessen im menschlichen Körper, die haben antioxidative und entgiftende Aktivitäten.

Während weitere Studien erforderlich sind, um den Wirkungsmechanismus verschiedener Carotinoide zu verstehen, deuten aktuelle Erkenntnisse darauf hin, dass die Beteiligung von Carotinoiden an der Zunahme von antioxidative Aktivität kann helfen, die entzündungshemmende und krebsbekämpfende Kraft von orangefarbenem Obst und Gemüse zu erklären.

Unterstützt die visuelle Gesundheit und kann altersbedingte Makuladegeneration verhindern und behandeln

Carotinoide haben eine ähnliche chemische Struktur, die es ihnen ermöglicht, Licht in einem für das menschliche Auge sichtbaren Spektrum zu absorbieren. Die Carotinoide Lutein, Zeaxanthin und Meso-Zeaxanthin absorbieren effizient blaues Licht. Blaues Licht hat eine kurze Wellenlänge, und wenn blaues Licht kritische visuelle Strukturen des Auges frei erreicht, kann es lichtinduzierte oxidative Schäden verursachen.

Carotinoide in der Makula des Auges (dem Zentrum der Netzhaut) können bis zu 90 % des blauen Lichts reduzieren, das die Makula erreicht. Die Kraft von Lutein und Zeaxanthin beim Schutz der visuellen Integrität ist so wichtig, dass Forscher haben festgestellt, dass eine Supplementation mit diesen Carotinoiden zusätzlich zu Lutein und Zeaxanthin, die durch den Verzehr von orangefarbenem, gelbem und rotem Gemüse gewonnen werden, dazu beitragen kann, die Kontrastempfindlichkeit zu verbessern und vor visuelle Ermüdung.

In Bezug auf altersbedingte Makuladegeneration, einer der häufigsten Gründe für Sehbehinderung und Blindheit mit zunehmendem Alter, wurde vermutet, dass ein höherer Lutein- und Zeaxanthinspiegel in der Nahrung mit einem niedrigeren Erkrankungshäufigkeit.

Unterstützt eine gesunde Immunfunktion

Vitamin A ist für die Immunfunktion unerlässlich. Der Verzehr von Lebensmitteln mit Carotinoiden, von denen einige Vorläufer von Vitamin A sind, kann dazu beitragen, die Gesundheit des Immunsystems zu verbessern. Einige klinische Studien haben gezeigt, dass eine Supplementation mit β-Carotin die Biomarker des Immunsystems verbessern kann, einschließlich Blutmonozyten und natürliche Killerzelle Aktivität.

Kann das Risiko von Prostatakrebs reduzieren

Prostatakrebs ist die häufigste Krebsart, von der Männer in den USA betroffen sind. Studien haben durchweg gezeigt, dass eine Ernährung, die reich an Lycopin, einer Art Carotinoid, ist, mit einer Verringerung des Prostatakrebsrisikos verbunden ist. Tatsächlich ergab eine Meta-Analyse, dass Männer mit der höchsten Aufnahme von rohen und gekochten Tomaten (notorisch reich an Lycopin) oder Lycopin in der Nahrung insgesamt zwischen einem 11 bis 26 % geringeres Risiko, an Prostatakrebs zu erkranken, im Vergleich zu denen, die am wenigsten Lycopin konsumierten.

Erste Ergebnisse deuten darauf hin, dass zusätzliches Lycopin kann von Vorteil sein bei der Vorbeugung und Behandlung von Prostatakrebs, aber es bedarf weiterer Forschung.

Kann das Risiko von Lungenkrebs reduzieren

Mehrere Studien haben den Zusammenhang zwischen den Blutkonzentrationen von Carotinoiden oder der Nahrungsaufnahme von carotinoidhaltigen Lebensmitteln und der Inzidenz von Lungenkrebs untersucht. EIN Metaanalyse von einigen der größten Kohortenstudien projizierten ein klares Bild der Beziehung zwischen der Carotinoidaufnahme und dem Lungenkrebsrisiko.

Diejenigen mit der höchsten Aufnahme von Carotinoiden über die Nahrung hatten ein um 21 % geringeres Risiko, an Lungenkrebs zu erkranken, als diejenigen mit der niedrigsten Aufnahme. Dies ist wahrscheinlich auf die Aufnahme von Kryptoxanthin und Lycopin zurückzuführen, und nicht auf β-Carotin, α-Carotin, Lutein und Zeaxanthin, für die keine Assoziationen gefunden wurden.

Studien, die untersuchen, ob zusätzliches B-Carotin eine ähnlicher Effekt hatte Gemischte Resultate.

Obst und Gemüse mit den höchsten Carotinoiden in der US-Diät

Die Linus Pauling Institute der Oregon State University eine Liste von Obst und Gemüse erstellt, die auf der Konzentration verschiedener Carotinoide basiert. Hier haben wir die Liste zusammengefasst, einschließlich der Obst- und Gemüsesorten, die in den verschiedenen Arten von Carotinoiden in der US-Diät am höchsten sind.

Lebensmittel mit dem höchsten Gehalt an α-Carotin

Kürbiskonserven Karottensaft Gekochte Karotten Rohe Karotten Gemischtes Gemüse (gefroren und gekocht) Winterkürbis Kochbananen Grünkohl Tomaten Mandarinen Erbsen

Lebensmittel mit dem höchsten Gehalt an β-Carotin

Karottensaft Dosenkürbis Süßkartoffel Gekochte Karotten Kohl Kohl Rübengrün Kürbiskuchen Winterkürbis Rohe Karotten Löwenzahngrün Cantaloup

Lebensmittel mit dem höchsten Gehalt an β-Cryptoxanthin

Kürbis Papayas Süße rote Paprika Orangensaft Mandarinen Gekochte Karotten Gelber Mais Wassermelone Paprika Orangen Nektarinen

Lebensmittel mit dem höchsten Gehalt an Lycopin

Tomatenmark Tomatenpüree Tomatensuppe Gemüsesaftcocktail Tomatensaft Wassermelone Tomaten Ketchup Pink Grapefruit Baked Beans

Lebensmittel mit dem höchsten Gehalt an Lutein + Zeaxanthin

Spinat Grünkohl Rübenkohl Kohl Löwenzahngrün Senfgrün Sommerkürbis Erbsen Winterkürbis Kürbis Rosenkohl Brokkoli Süßer gelber Mais Avocado Eigelb

Haupt-Imbissbuden

Der Verzehr von orangefarbenem, rotem und gelbem Obst und Gemüse zusammen mit einer Vielzahl anderer Obst- und Gemüsesorten kann helfen, Ihre Gesundheit zu unterstützen. Als die Linus Pauling Institut von der Oregon State University heißt es: „Empfehlungen des National Cancer Institute, der American Cancer Society und der American Heart Association zum täglichen Verzehr einer Vielzahl von Obst und Gemüse zielen teilweise darauf ab, die Aufnahme von Carotinoiden zu erhöhen.“

Wenn Ihr Coaching-Klient ein Risiko für Vitamin-A-Mangel oder Erkrankungen im Zusammenhang mit Augen-, Lungen- oder Prostatakrebs hat, möchten Sie vielleicht um Erlaubnis bitten, Informationen darüber zu teilen, wie orangefarbenes, rotes und gelbes Obst und Gemüse seine Gesundheit unterstützen kann. Insgesamt ist es jedoch wichtig, dass Ihre Kunden eine große Auswahl an Lebensmitteln und eine Auswahl an Obst und Gemüse in allen Farben zu sich nehmen, um eine optimale Gesundheit zu unterstützen.

Verweise

https://lpi.oregonstate.edu/mic/dietary-factors/phytochemicals/carotenoids
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/2802626/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/25134454/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18296924/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/19586568/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/27155396/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/9042816/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/8438775/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/8127329/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/18689373/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/15006906/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/12930422/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/12466170/
https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/15197064/

… mehr darüber im nächsten Teil.
Inspiriert von Afpafitness

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

8 Gewürze mit großen gesundheitlichen Vorteilen, die Sie zu Ihrem Speiseplan hinzufügen können

8 Gewürze mit großen gesundheitlichen Vorteilen, die Sie zu Ihrem Speiseplan hinzufügen können

Köche, Köche, Feinschmecker, Lebensmittelhistoriker und andere Menschen, die sich für Essen begeistern, werden Ihnen sagen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.