Verständnis der Definition von gesundheitsbezogener Fitness

Ein Rückblick auf Vince Delmonts Programm – No Nonsense Muscle Building

Dies war Vince’s Geschichte. Ähnlich wie viele andere schmerzlich schlanke Leute war Vince motiviert, seinen Körper erfolgreich zu erschaffen. Dabei stolperte er über ein “geheimes” Verfahren, um seinen eigenen Körper aufzubauen, und hat dieses Recht zu einem Programm entwickelt, um anderen zu helfen.

Hey, Vince ist nicht altruistisch … er verkauft das Programm. Zusammen mit vielen spezialisierten Bewertern ist das Paket von Vince jedoch definitiv die Investition wert – mehr als ein paar Mal.

Obwohl er dies in den Werbeinformationen nicht ausdrücklich angibt, funktioniert sein Kurs für “Fette”, die zusammen mit den “Skinnies” Probleme haben, Muskeln aufzubauen. Mit dem No Nonsense Muscle Building-Buch und dem Lehrplan können Menschen jeder Größe, Form, jedes Geschlechts und jedes körperlichen Appetits von Vince’s Meinung und Training profitieren.

Das No Nonsense Muscle Building-Programm richtet sich an vielbeschäftigte Personen, die es sich nicht leisten können, mehr als drei Stunden pro Woche im Sportzentrum zu verbringen. Vince behauptet, dass drei Stunden alles sind, was Sie brauchen, um Ihren Körper in den zu verwandeln, den Sie tatsächlich möchten.

Dieses Programm ist möglicherweise nicht für Hardcore-Bodybuilder gedacht, die es lieben, Stunden und Stunden in einem Trainingsraum zu verbringen, in dem sie am Bügeleisen arbeiten. Für diese Gewichtheber oder Muskelköpfe ist die Übungsraumszene eine Existenzweise. Personen, die von Vince’s Programmen angezogen werden, sind normale Personen wie Sie und ich.

Übertraining ist ein Problem, das Sie tatsächlich davon abhält, Muskeln aufzubauen. Viel Eisen und Cardio sind kontraproduktiv. Vince ist nicht die einzige Person, die diese Binsenweisheit zum Ausdruck gebracht hat. Seine Überzeugungen werden von vielen Trainern und Trainern unterstützt.

Die Daten von Vince Delmont werden durch wissenschaftliche Erkenntnisse über die Wirksamkeit gezielter, zielgerichteter Trainingsmethoden gestützt. Einige seiner Anhänger haben mit seinem Programm dokumentierte, quantitative Beweise für ihren Sieg vorgelegt.

Herr Delmont verzichtet auf die Verwendung chemischer Leistungssteigerer wie Anabolika, menschliches Wachstumshormon und andere Testosteron-Booster. Er sagt, dass viele Menschen nicht auf diese Medikamente reagieren und diejenigen, die nur einen vorübergehenden Sieg mit Muskelaufbau haben.

Das Programm ist frei von Medikamenten und Nahrungsergänzungsmitteln. Es geht ausschließlich um sein Trainingsprogramm und eine Diät mit natürlichen Mahlzeiten … nichts, was Sie in einer Zeitschrift vermarktet sehen werden. Er berücksichtigt, dass die Mehrheit der Muskelmagazine von Supplement-Unternehmen kontrolliert wird, die sie als System zur Förderung ihrer eigenen Krafttrainingsprodukte nutzen.

Delmont weist darauf hin, dass die leuchtenden Bewertungen von Nahrungsergänzungsmitteln anhand berühmter Bodybuilding-Informationen bezahlte Werbung sind und keine unvoreingenommenen, unparteiischen Kommentare zur Produktqualität und -leistung.

Vor allem Vince Delmonts No Nonsense Muscle Building ist ein hervorragendes Programm für Mr. & Mrs. Everyman, Personen, die ihren Körper verbessern möchten, ohne massiv in Fitness, Proteinpulver, chemische Nahrungsergänzungsmittel, Vitamine und andere Naturkostprodukte zu investieren .

Inspiriert von Dale A Lewis

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Der Muskelaufbau

4 Best Bang For Your Buck Muskelmasse Nahrungsergänzungsmittel

Ich habe viele Quellen durchgesehen, wie nutzlos Nahrungsergänzungsmittel für Muskelmasse sind und wie viel Geld …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?