5 unorthodoxe Beinübungen, die Sie in kürzester Zeit in Form bringen

FST-7 Workout Routine – Pro Bodybuilding Techniken

Es gibt eine Hand voll bewährter Gewichthebertechniken, an die Sie sich halten müssen, wenn Sie Muskelmasse gewinnen möchten. Beim Kraftdreikampf verwendete zusammengesetzte Bewegungen wie Bankdrücken, Kniebeugen und Kreuzheben sind für den Aufbau von Muskelmasse unerlässlich. Aber manchmal stößt du auf ein Plateau und musst ein paar Änderungen vornehmen, um deine Muskeln in neues Wachstum zu versetzen. Eine Technik, die ich ausprobiert habe und die für mich wirklich funktioniert, ist das FST-7-Training. FST ist eine Abkürzung für Fascia Stretch Training. Die Sieben ist die Anzahl der Sätze, die Sie mit dieser Technik ausführen. Diese Technik wurde von Hany Rambod entwickelt, dem Trainer vieler professioneller Bodybuilder. Es gibt viel mehr als nur den Gewichtheberfaktor des FST-7-Trainings, da Hany verschiedene Faktoren sowohl innerhalb als auch außerhalb des Fitnessraums abdeckt. In diesem Artikel werde ich nur den eigentlichen Trainingsabschnitt behandeln und wie ich dies in meine Routine implementiert habe und was nach meiner eigenen Erfahrung am besten funktioniert hat.

Zunächst müssen Sie verstehen, dass es beim FST-7-Training nicht nur darum geht, eine Pumpe zu bekommen, obwohl dies einer der Auswirkungen ist, die Sie spüren werden. Auch dies sollte nicht nur als Training mit hohen Wiederholungszahlen betrachtet werden. Dies sind Missverständnisse des FST-7-Trainings. Der erste Teil des gesamten FST-7-Trainings besteht aus dem Training mit schweren Gewichten unter Verwendung von geraden Sätzen. Dies funktioniert im Grunde alle Muskelfasern. Ziel ist es, den Muskel zum Wachsen zu zwingen und dem Muskel durch Dehnen der Muskelfaszie Form zu verleihen. Ich werde nicht näher auf das FST-7-Training in seiner Gesamtheit eingehen. Aber ich werde ein Beispiel für das Beintraining geben, das ich heute Morgen gemacht habe.

FST-7 Style Workout mit Beinen:

Kniebeugen (schweres Gewicht, parallel): 5 Sätze mit 10, 10, 8, 8, 8

Liegende Beincurls: 4 Sätze à 10 Stück

Beinstrecker: 4 10er-Sets

Stehende Beincurls: 4 10er-Sets

FST-7 Training mit Beinpresse: 7 Sätze von 12-15 mit 30 Sekunden Ruhezeit zwischen den Sätzen

Wie Sie sehen können, sieht die obige Beinroutine etwas normal aus (vielleicht mit der Ausnahme, dass ich bei Beinübungen gerne Quad- und Kniesehnenübungen abwechsle; normalerweise würde ich auch eine andere Druckübung wie Kniebeugen machen, aber ich habe es nicht getan). t da ich wusste, dass ich am Ende die 7 Sätze Beinpressen hatte). Es sieht vielleicht nicht so voluminös aus wie die meisten Beine, aber wenn Sie fertig sind, werden Sie es sicherlich spüren (und die nächsten Tage danach). Stellen Sie sicher, dass Sie sich danach dehnen. Sie können den FST-7 mit jedem Körperteil implementieren. Meiner Meinung nach ist es gut, dies für 2-4 Wochen zu tun und dann für ein paar Wochen zu etwas anderem zu wechseln.

Inspiriert von Jason Stallworth

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Toning Your Abs - Häufige Übungsmythen

Martial Arts Krafttraining

Laut verschiedenen Quellen im Internet enthüllte ein Artikel aus dem Jahr 1996 im Iron Man …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?