Trends & Promis

Gwyneth Paltrow hat vor ihrem 50. Geburtstag ihre Wellness-Geheimnisse preisgegeben

Gwyneth Paltrow verrät ihre Beauty- und Wellness-Geheimnisse vor ihrem 50. Geburtstag am 27. September. Die Schauspielerin, Mutter und Unternehmerin teilte Einblicke darüber, wie Fitness, Hautpflege und Gesundheit in den letzten fünf Jahrzehnten in ihrem Leben eine Rolle gespielt haben einen kürzlich erschienenen Goop-Artikel, und Sie werden sich Notizen machen wollen.

Paltrow wuchs mit Sportarten wie Schwimmen und Volleyball auf, aber erst als sie mit 25 Jahren mit Ashtanga Yoga (der Grundlage des modernen Power Yoga) begann, begann sie, wirklich über ihre Gesundheit nachzudenken, erklärte sie. „Ich habe mich dem verschrieben, bin sechs Tage die Woche hingegangen und es hat meinen Körper und meinen Geist verändert“, sagte sie. „Ich begann zu verstehen, dass Routinen wichtig für mich sind.“

Cameron Diaz dachte über das Altern nach und hörte auf ihren Körper

Fast 25 Jahre später reagiert Paltrows Körper anders auf das Training, teilte sie mit. „Jetzt bin ich in dem Alter, in dem ich denke: ‚Okay, die Anstrengung, die Sie jetzt investieren, führt nicht unbedingt zu den Ergebnissen, die sie vor 10 Jahren in Bezug auf das Training erzielt hat'“, sagte sie. Trotzdem ist sie dankbar für „das Fundament“, das sie im Laufe der Jahre aufgebaut hat. „Mein Körper weiß, was er tut, und hat ein gewisses Muskelgedächtnis, etwas Kraft und etwas Flexibilität“, sagte Paltrow, der auch mit der berühmten Trainerin Tracy Anderson trainiert. „Aber es ist wichtig, etwas Anmut mit dem Altern deines Körpers zu haben, um vergeben zu können. Okay, vielleicht werden meine Haut oder meine Muskeln hier nicht so zurückprallen wie früher, und das ist in Ordnung. Du musst dich neu kalibrieren. “

Paltrow habe nicht ans Altern gedacht, bis sie Ende 30 war, gab sie zu. „Langsam dachte ich: ‚Sind das Falten? Ist das ein Sonnenschaden?'“, sagte sie. Jetzt priorisiert sie die Vermeidung von Sonnenschäden mit Hüten und Sonnencreme und folgt einem Hautpflege-Hack, den sie von ihrer Mutter Blythe Danner gelernt hat. „Ich habe diesen Trick von meiner Mutter – tagsüber Nachtcreme verwenden; wir haben beide trockene Haut“, erklärte sie.

Mit zunehmendem Alter interessiert sich Paltrow auch mehr für ihre körperliche Gesundheit. „Ich merke, je älter ich werde, desto mehr zieht es mich dazu, meine Gesundheit zu überwachen, Blutuntersuchungen durchzuführen und Daten über Entzündungswerte, Blutzuckerwerte, Schlaf, Vitamine usw. zu sammeln“, sagte sie und fügte hinzu: „Ihr Körper erholt sich etwas weniger schnell von übermäßigem Genuss – um gesund zu bleiben, braucht es etwas mehr Absicht.

Die 15 besten entzündungshemmenden Lebensmittel, die Sie regelmäßig essen sollten

Das ist einer der Gründe, warum die Goop-Gründerin eine „saubere Ernährung“ verfolgt, erklärte sie. „Letztes Jahr habe ich den Alkohol reduziert und mich darauf konzentriert, Entzündungen zu reduzieren. Was sich für mich als das Beste herausgestellt hat, ist Paläo, also bin ich getreidefrei, zuckerfrei, esse viel Gemüse und sauberes Protein. Viel Fisch, viel Olivenöl.“

Insgesamt scheint Paltrow eine positive Einstellung zum Altern zu haben und ist dankbar für all die Art und Weise, wie sie Gesundheit und Wohlbefinden im Laufe der Jahre priorisiert hat. „Ich fühle mich wirklich großartig, wenn ich 50 werde“, sagte sie. „Ich fühle mich wirklich glücklich, dass ich meine Gesundheit (berühre Holz) und Kraft in meinem Körper habe. Ich habe das Gefühl, dass sich viele der Entscheidungen, die ich in meinen späten 20ern, meinen 30ern und meinen 40ern getroffen habe, jetzt auszahlen.“

Jennifer Garner zählte mit intensivem Training bis zu ihrem 50. Geburtstag

Es besteht kein Zweifel, dass die Schauspielerin in dieser Zeit auch an Weisheit und Perspektive gewonnen hat. „Altern ist eine Reise, um dein wahres Selbst zu erkennen“, erklärte sie. „Es ist zu lernen, voll und ganz anzunehmen, wer du wirklich bist.“ Während einige Angst davor haben, älter zu werden, glaubt Paltrow, dass sich eine große Veränderung vollzieht, wenn es darum geht, wie die Gesellschaft das Altern sieht, erklärte sie. „In gewisser Weise haben wir kulturell völlig neu definiert, was 50 für Menschen ist, sowohl intern als auch extern“, sagte sie und wies auf andere Prominente wie Jennifer Lopez hin, die den Meilenstein erreicht haben und in ihrer Blütezeit zu sein scheinen. „Für so viele Frauen, die ich kenne, ist dies die bisher schönste Zeit, die Höhepunktzeit ihres Lebens. Deshalb freue ich mich über diesen runden Geburtstag.“

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"