Übungen & Tipps

Ihr vollständiger Leitfaden für Cardio Dance

Egal, ob Sie nach einem langen Arbeitstag eine Solo-Tanzparty in Ihrem Schlafzimmer veranstalten oder bei der Hochzeit Ihres besten Freundes auf die Tanzfläche gehen, die Chancen stehen gut, dass Sie sich am nächsten Tag wund fühlen (selbst wenn Sie es getan hätten). glaube nicht, dass du im Moment so hart warst!). Ja, Tanz-Cardio ist ein echter Weg, um ins Schwitzen zu kommen und all die großartigen Vorteile körperlicher Bewegung zu nutzen – und es ist eine trügerische Herausforderung als Training.

ICYDK, Dance Cardio ist „ein lustiges, herzzerreißendes tanzbasiertes Training voller energiegeladener, ununterbrochener Bewegung zu den Rhythmen Ihrer Lieblingsbeats“, erklärt Karma Stylz, Fitness- und Tanzlehrerin in der FitXR-App. „Es bietet für jeden etwas.“ Und es stellt sich heraus, dass Tanz-Cardio sowohl körperliche als auch geistige Vorteile hat, sagt Karissa Bollinger, Tanzfitnesslehrerin und vom American College of Sports Medicine (ACSM) zertifizierte Trainingsphysiologin.

Es gibt eine Reihe beliebter Tanz-Cardio-Programme – wie Zumba, 305 Fitness, DanceBody und AKT –, die online und in Fitnessstudios im ganzen Land verfügbar sind. Egal wo du lebst, du kannst es also genießen, zu den größten Hits von heute zu rocken, deine Beute zu schütteln und ordentlich ins Schwitzen zu geraten.

Du wirst „Yeah!“ sagen. um den Beitritt zur zweiten Staffel von Pelotons Tanz-Cardio-Kursen einzuläuten

Lesen Sie weiter für eine Aufschlüsselung dessen, was Tanz-Cardio-Kurs ist, die größten Vorteile, die Sie erzielen werden, wenn Sie zu Ihren Lieblingsliedern schwitzen, und was Sie in Ihrem ersten Kurs erwartet.

Was ist Tanz-Cardio?

Einfach ausgedrückt: „Dance Cardio ist ein Herz-Kreislauf-Training, bei dem hochenergetische tanzbasierte Bewegungen zu Musik verwendet werden“, sagt Alissa Tucker, eine Meistertrainerin für AKT, ein Tanz-Cardio-Workout, das über die Fitnessplattform Xponential+ erhältlich ist.

Ein Tanz-Cardio-Kurs ähnelt einem Aerobic-Kurs und dauert normalerweise 45 Minuten bis eine Stunde, fügt Sarina Jain hinzu, eine Masala Bhangra-Lehrerin an der Ailey Extension in New York City und eine von der Athletics and Fitness Association of America zertifizierte Gruppenfitnesstrainerin.

„Es beinhaltet ein Aufwärmen, um Ihren Körper in Bewegung zu bringen, gefolgt von etwas Dehnen, dann dem Tanzteil des Unterrichts – gehen Sie in einen Jam und geben Sie Ihre größtmögliche Energie – und kühlen Sie sich nach all der harten Arbeit ab“, sagt sie Jaina. Abhängig von der Klasse kann es auch einen kurzen Abschnitt der Kernzielarbeit geben.

Siehe auch  Ihr vollständiger Leitfaden für Sportgetränke

Einige Tanz-Cardio-Workouts wie AKT basieren auf Choreografien, bei denen Sie während des gesamten Unterrichts eine Tanzroutine lernen, sagt Tucker. Bei anderen müssen Sie einfach den Schritten des Lehrers folgen, während jedes im Unterricht gespielte Lied gespielt wird, sagt sie.

Keine Lust, ins Fitnessstudio zu gehen? Dance Cardio ist ein perfektes Training für zu Hause, da Sie keine Geräte benötigen, sagt Tucker. Außerdem: „Wenn Sie neu im Cardio-Tanzen sind, können Sie es zuerst zu Hause ausprobieren, um etwas Zeit zum Üben zu haben, ohne den Druck, mit einer Klasse Schritt halten zu müssen“, fügt sie hinzu.

Die Vorteile von Dance Cardio

Dance Cardio hat eine Vielzahl von wissenschaftlich belegten gesundheitlichen Vorteilen. Hier sind die wichtigsten Gründe, warum Sie Tanz-Cardio zu Ihrer Fitness-Routine hinzufügen sollten.

Förderung der Herzgesundheit

„Dance Cardio ist ein Herz-Kreislauf-Training, das die Gesundheit des Herzens fördert und das Risiko chronischer Krankheiten wie Herzerkrankungen, Lungenerkrankungen und Diabetes verringert“, sagt Tucker. Eine im American Journal of Preventive Medicine veröffentlichte Studie fand sogar heraus, dass Tanzen mit moderater Intensität mit einem geringeren Risiko für die Sterblichkeit durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen verbunden war. „Der Zusammenhang zwischen Tanz und Sterblichkeit durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen kann durch hochintensive Anfälle während des Tanzens, lebenslanges Einhalten oder psychosoziale Vorteile erklärt werden“, stellen die Studienautoren fest.

Sie können auch damit rechnen, bewährte Cardio-Übungen (wie Hampelmänner, Kniebeugen und Side Shuffles) in einem Tanz-Cardio-Kurs als Tanzbewegungen getarnt zu sehen, bemerkt Tucker. „Wir lieben es, einen Booty Pop oder einen Shimmy einzubauen“, sagt sie über die AKT-Methode. Diese klassischen Cardio-Übungen können helfen, Ihr Herz und Ihre Lungen zu stimulieren und zu stärken, wie Shape bereits berichtet hat.

Und achten Sie auf die „hinterhältige“ Kniebeuge, wie Bollinger ihren Lieblingszug beschreibt. „Ich nenne es so, denn wenn wir als Fitnessprofis eine Tanz-Fitness-Choreographie erstellen, versuchen wir immer, Wege zu finden, um einige Bewegungen einzuschleusen, die Ihre Herzfrequenz wirklich in die Höhe treiben, um die kardiovaskuläre Komponente des Kurses zu verbessern“, sagt sie . (Zu Ihrer Information, Kniebeugen sind laut einer Studie des American Council on Exercise auch eine der besten Übungen, um Ihren Hintern zu stärken.)

Siehe auch  3 Effektive Krafttrainingsübungen für Basketball

Squat-Variationen, die für jedes Fitnesslevel und jeden Trainingsbedarf geeignet sind

Verbessern Sie Gleichgewicht und Koordination

Untersuchungen deuten darauf hin, dass Tanzen helfen kann, Ihr Gleichgewicht und Ihre Koordination zu verbessern, insbesondere wenn Sie älter werden. In einer Studie zeigten ältere Frauen, die regelmäßig an tanzbasierten Aerobic-Übungen teilnahmen, ein besseres Gleichgewicht und eine bessere Koordination sowie ein geringeres Sturzrisiko. Die Forscher führen diese Verbesserungen des Gleichgewichts und der Koordination auf die Wiederholung verschiedener Schrittbewegungen während des Hauptteils des Trainings zurück.

6 Übungen zur Verbesserung Ihres Gleichgewichts – und warum es in jedem Alter wichtig ist

Agilität und Flexibilität steigern

Neben der Verbesserung von Gleichgewicht und Koordination kann Dance Cardio auch Ihre Agilität (Bewegungsfähigkeit) und Flexibilität erhöhen, sagt Stylz. Eine im British Journal of Sports Medicine veröffentlichte Studie untersuchte die Auswirkungen des Tanztrainings vor der Saison auf Spitzen-Langläufer. Das Ergebnis? Die Skifahrer erfreuten sich einer verbesserten Bewegungsfreiheit der Hüfte, der Gelenkmobilität und der Flexibilität der Wirbelsäule. Dies führte zu einer Verringerung der skibedingten Rückenschmerzen. Die Studienautoren gehen davon aus, dass diese Ergebnisse auf die im Tanztrainingsprogramm enthaltenen Übungen zurückzuführen sind, die darauf abzielten, Körperhaltung, Flexibilität und Koordination zu verbessern.

Was ist wichtiger: Flexibilität oder Mobilität?

Hilfe beim Gedächtnisabruf

Tanz-Cardio-Kurse, die Choreographie lehren, erfordern ein gewisses Erinnerungsvermögen, bemerkt Tucker. „Dein Geist beschäftigt sich mit dem Training, indem du versuchst, die Choreografie aufzunehmen“, sagt sie.

Tatsächlich zeigen Studien, dass Tanzen helfen kann, kognitiven Verfall zu verhindern, indem es die Entwicklung neuer Nervenbahnen im Gehirn unterstützt. „Das ist eine ausgefallene Art zu sagen, dass Sie wahrscheinlich neue Bewegungen ausprobieren werden, die Sie noch nie zuvor gemacht haben, was auch das Gehirn zum Arbeiten bringt“, erklärt Bollinger. Dies wiederum kann laut Untersuchungen dazu beitragen, das Risiko für Alzheimer und Demenz zu verringern.

Steigern Sie die Stimmung

Im Allgemeinen wurde körperliche Aktivität mit einem geringeren Stress- und Angstniveau in Verbindung gebracht. Das liegt daran, dass Bewegung die Produktion von Wohlfühlhormonen wie Endorphinen anregt, die Ihre Stimmung verbessern, wie Shape zuvor berichtete. „Das Lachen und Lächeln, das Sie während eines unterhaltsamen Tanz-Cardio-Kurses erleben werden, ist ein sofortiger Stimmungsaufheller“, sagt Bollinger. Wenn es speziell um Tanz-Cardio geht, hat eine kürzlich durchgeführte Studie ergeben, dass Menschen, die regelmäßig tanzten, mehr Achtsamkeit zeigten und über ein insgesamt höheres psychisches Wohlbefinden berichteten als diejenigen, die nicht tanzten.

Siehe auch  HIIT Ihr Cardio Hard

Die besten Tanz-Cardio-Workouts

Wenn Sie gerade erst mit Tanz-Cardio anfangen, schlägt Stylz vor, ein kurzes und einfaches Training zu wählen – etwas, das sich gut für Ihren Geist und Körper anfühlt. „Bauen Sie dann Zeit und Intensität auf und erhöhen Sie sie, während die gute Stimmung Sie dazu inspiriert, in Bewegung zu bleiben“, sagt Stylz.

Auf der Xponential+-Plattform gibt es beispielsweise 20-Minuten-Klassen bis hin zu 60-Minuten-Klassen. „Unsere Trainer bieten sanfte Modifikationen und führen Sie mit vielen Wiederholungen durch die gesamte Klasse, damit Sie die Schritte lernen können“, sagt Tucker. Sie empfiehlt, mit einem der 20-Minuten-Kurse zu beginnen und denselben Kurs ein paar Mal zu machen, bis Sie das Gefühl haben, dass Sie es geschafft haben. Wechseln Sie dann in eine andere Klasse.

„Wie bei jeder neuen Fähigkeit gilt: Je öfter Sie es tun, desto besser werden Sie und desto schneller können Sie sich die Choreographie aneignen“, sagt Tucker.

Es ist wichtig zu beachten, dass jede einzelne Cardio-Tanzmethode wirklich ihren eigenen Stil und Geschmack hat, sagt Bollinger, sodass keine zwei Methoden gleich sind. Das bedeutet, dass es einige Zeit dauern kann, eine zu finden, die am besten zu Ihnen passt.

In Jains Klasse zum Beispiel nimmt sie die Schüler mit auf eine Reise in Masala Bhangra, einem indischen Cardio-Fitnessprogramm, bei dem Sie tanzen, als wären Sie in einem Bollywood-Film. „Am Ende des Kurses werden Sie das Gefühl haben, zu einer indischen Hochzeit gehen zu wollen“, sagt sie.

Zumba hingegen ist ein lateinamerikanisch inspiriertes Tanz-Cardio-Training, das choreografierte Bewegungen beinhaltet – und die Tanz-Cardio-Kurse von AKT kombinieren Tanz-Cardio mit Ganzkörperkraft und dynamischen Flexibilitätsintervallen.

Sind Sie bereit, ins Schwitzen zu kommen, flexibler zu werden und Ihr Gedächtnis zu verbessern? Finden Sie Ihren bevorzugten Tanz-Cardio-Stil aus den untenstehenden Kursen. Egal, welches Training Sie auf die Probe stellen, erwarten Sie, dass Sie den Unterricht verschwitzt und lächelnd verlassen.

  • Die besten Online-Tanzkurse, um Ihr Tanzspiel zu verbessern
  • Diese afrikanischen Tanz-Workouts werden Ihrer nächsten Cardio-Sitzung so viel Freude bereiten
  • Ganzkörper-Boxen und Tanz-Hybrid-Mini-Workout
  • Energetisierender Tanz-Cardio-Zirkel
  • Tanz-Cardio-Core-Workout

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"