In Zeiten der Unsicherheit fit bleiben

In Zeiten der Unsicherheit fit bleiben

Wenn uns 2020 etwas gelehrt hat, müssen wir bereit sein, uns schnell anzupassen sich ändernde Umstände. Ausgehend davon, wie die Welt funktioniert, lernt, einkauft und sich versammelt, ging es 2020 darum, neue Wege zu finden, um gewöhnliche Dinge zu tun, einschließlich ins Fitnessstudio zu gehen.

Die Fitness- und Wellnessbranche erlebte einige der wichtigsten Veränderungen, als Länder, Regionen und Städte COVID-19-Minderungspläne erstellten, die den Betrieb von Fitnesseinrichtungen einschränkten. Viele schlossen oder reduzierten ihre Arbeitszeit und die Amerikaner spürten die Auswirkungen. Forschung weist auf eine breite Palette von Gesundheitsproblemen hin, die mit einem sitzenderen Lebensstil während der COVID-19-Sperrung verbunden sind, einschließlich Gewichtszunahme, Herzerkrankungen und Typ-2-Diabetes.

Einige Fitnesseinrichtungen bieten weiterhin Streaming-Kurse, Outdoor-Workouts und Online-Programme für Mitglieder an. Wenn Ihr Fitnessstudio jedoch keine Online-Optionen bietet, möchten Sie möglicherweise alternative Ideen, um fit zu bleiben. Ob im Komfort und in der Sicherheit Ihres eigenen Zuhauses oder draußen in einem Park, auf einer Rennstrecke oder an anderen Orten – es gibt viele Möglichkeiten, aktiv zu bleiben, bis sich die Fitnesswelt wieder normalisiert.

Fitness-Experten bieten diese Tipps, um während der sich ständig ändernden COVID-19-Einschränkungen fit zu bleiben:

  1. Mach das Leben zu deiner Bewegung. Nicht jedes Training muss auf einem Laufband oder in einem Spin-Kurs stattfinden. Nutzen Sie alltägliche Aktivitäten als Gelegenheit, um Bewegung unter Zeitdruck zu integrieren. Nehmen Sie das Tempo auf, wenn Sie mit dem Hund spazieren gehen. Erstellen Sie eine Herausforderung für das Familientraining, während Sie mit den Kindern spielen. Machen Sie die Reinigung zu einer Cardio-Aktivität, indem Sie aerobe Aktivitäten wie Treppensteigen hinzufügen.
  2. Betreten Sie eine Streaming-Klasse. Gruppenfitness ist eine große Attraktion in Fitnessstudios. Wenn Ihr Fitnessstudio keine Streaming-Kurse anbietet, suchen Sie nach kostenlosen Online-Streaming-Workouts auf Plattformen wie YouTube. Suchen Sie einfach nach Ihrem bevorzugten Klassentyp (z. B. „30-minütiges Cardio-HIIT“ oder „45-minütige Schlagkraft“ und sehen Sie, was auftaucht. Die Online-Angebote sind scheinbar endlos, mit kostenpflichtigen Apps wie Daily Burn, Apple Fitness + und Peloton bieten auch monatliche Streaming-Pakete an.
  3. Erstellen Sie Ihr eigenes Fitnessstudio. Sie benötigen keine teuren Cardio-Geräte oder ein volles Rack mit Gewichten, um ein Heim-Fitnessstudio zu erstellen. Investieren Sie einfach in ein paar erschwingliche Dinge, um das Training zu Hause zu erleichtern, wie eine hochwertige Yogamatte, ein Basisset Kurzhanteln (5, 8 und 10 Pfund zu Beginn), ein Springseil und eine Stufe / Bank. Mit diesen Artikeln haben Sie ein Heim-Fitnessstudio, das keinen Raum überholt und einfach verstaut werden kann.
  4. Entdecken Sie Ihre Umgebung. COVID-19 hat möglicherweise das Indoor-Training in Ihrer Nähe eingestellt, aber die Natur ist immer noch für den Geschäftsbetrieb geöffnet (siehe lokale Vorschriften und Einschränkungen). Erkunden Sie neue Parks, Laufstrecken, Radwege und Gewässer, wenn das Wetter es in Ihrem Teil der Welt zulässt. Bewegung im Freien bietet unzählige Vorteile und fordert Ihren Körper auf andere Weise heraus als die Verwendung von Innengeräten. Befolgen Sie immer die Sicherheitsempfehlungen von COVID-19, z. B. einen Abstand von 6 Fuß, das Tragen einer Maske, wenn Sie sich in der Nähe anderer Personen befinden, und das ordnungsgemäße Händewaschen bei der Nutzung öffentlicher Einrichtungen.
  5. Arbeiten Sie online mit einem Gesundheits- und Bewegungsprofi zusammen. Im vergangenen Jahr haben zahlreiche Personal Trainer und Gesundheitscoaches ihre Geschäfte online geschaltet, um Kunden dabei zu unterstützen, sich auf ihre Ziele zu konzentrieren. Wenn Sie einen Plan haben und jemanden, der Sie zur Rechenschaft zieht, erhöhen Sie Ihre Erfolgschancen. Finden Sie einen qualifizierten und erfahrenen Trainer, der Ihre Ziele online unterstützen und diese Verantwortung übernehmen kann.

Während die COVID-19-Pandemie viele Unsicherheiten mit sich bringt, bleibt eines wahr: Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden sollten Priorität haben. Das Einbeziehen von Bewegung und das Finden von Unterstützung für Ihre Ziele erfordert nur etwas Kreativität und die Bereitschaft, neue Wege der Bewegung zu erkunden.

.

Inspiriert von ACE

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Warum Fitness die Essenz des allgemeinen Wohlbefindens ist

Übungen und Workouts – Drei Möglichkeiten, wie Bewegung Ihrer psychischen Gesundheit zugute kommt

Wenn Sie planen, gesünder zu werden und Ihr allgemeines Wohlbefinden zu verbessern, sollte es nicht …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.