Atmungstherapeut (w|m|d)

SRH

Ort: Suhl, Thüringen


Job Beschreibung:
Suhl / 07.01.2022

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist ein Akutkrankenhaus der Schwerpunktversorgung und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Jena. Mit 25 Fachabteilungen und einem breiten Angebot an hochspezialisierten Zentren ist es eines der größten Krankenhäuser Thüringens. Die SRH Poliklinik Suhl mit ihren Medizinischen Versorgungszentren ergänzt das ambulante Angebot.
Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser.

In der Klinik für Innere Medizin III wird – neben der umfassenden Grundversorgung – das gesamte Leistungsspektrum der Pneumologie geboten. Die Klinik umfasst 21 Betten, nimmt aktiv an klinischen Studien teil und führt Projekte in der Versorgungsforschung durch. Ferner verfügen wir über Beatmungsbetten auf der IMC und 6 Betten im Schlaflabor. Das sehr eingespielte und harmonische Team besteht aus einem Chefarzt, einem Oberarzt, einer Fachärztin und 2 Assistenzärzten, wobei sich 2 weitere in Einstellung befinden sowie drei Beatmungstherapeutinnen, einer Arzthelferin und einer Sekretärin. Sie finden sehr gute räumliche Voraussetzungen und eine moderne Medizintechnik vor. Ferner ist im Klinikum eine Schmerz- und Palliativmedizin, hämatologisch-onkologische Kompetenz, eine Thoraxchirurgie, Geriatrie sowie Rehabilitative Geriatrie vorhanden.

Sie möchten sich als Atmungstherapeut (w/m/d) in unserem familiären Team engagieren und Verantwortung übernehmen? Dann sind Sie bei uns herzlich willkommen.

Die pneumologische Klinik bietet Ihnen vielfältige Wachstums- und Entwicklungsplänen an einem Haus mit positiv familiärer Unternehmenskultur. Sie erhalten Persönlich-/fachliche Entwicklungsräume und die Möglichkeit, Ihre Spezialisierung zu leben. Ihr Gehalt liegt durch unseren SRH Tarifvertrag inkl. betriebliche Altersvorsorge über den der Region und Sie können 30+ Tage Urlaub nehmen. Das Weihnachtsgeld in Höhe von 1600€ jährlich ist Ihnen als Einmalzahlung sicher. Kommen Sie zu uns und erhalten Sie Ihre Willkommensprämie in Höhe von 3000€. Bei uns wird Ihre Arbeit wertgeschätzt! Wir fördern und unterstützen Sie bei der Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen. Sie erhalten eine nachhaltige sowie konzeptionelle Einarbeitung über 3 Monate. Pflege und Zuwendung benötigen Zeit – wir entlasten Sie von nicht-pflegerischen Tätigkeiten, zum Beispiel durch eine elektronische Patientenakte, Service- und Hilfspersonal. In unseren Mitarbeiterentwicklungsgesprächen reden wir über Ihre Wünsche und wie wir diese in die Realität umsetzen. Ein Dienstplan-Wunschbuch ist Ihnen garantiert. Neben einem umfassenden Angebot an Mitarbeiterrabatten, z. B. für Freizeit, Reisen und Mode erhalten Sie einen Rabatt auf den Fitness- und Gesundheitssport im Haus sowie Unterstützung bei der Wohnungssuche. Die Gesundheit unserer Mitarbeiter liegt uns am Herzen, daher bieten wir Ihnen die Chance auf ein Jobrad im Leasingmodell an. Zum Mittag finden Sie eine sehr gute Kantine mit breiter und sehr hochwertiger Auswahl zu moderaten (rabattierten) Preisen vor. Als familienfreundlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen verschiedene Möglichkeiten an, z.B. Teilzeit, Kinderferienbetreuung oder auch Wertkonten, damit Sie Ihre freie Zeit individuell nutzen können. Ferner erhalten Sie bei uns Mitarbeiterpräsente zu saisonalen Anlässen. Südthüringen ist ein landschaftlich und kulturell reizvolles Umfeld mit hohem Freizeitwert und guter Verkehrsanbindung. Und dank unseres gemeinnützigen Arbeitgebers erhalten wir eine Trägerunterstützung durch die SRH Holding mit weitblickender und innovativer Versorgungsstruktur, welche wissenschaftliche Vorhaben, Modellprojekte und soziale Belange fördert. Sie engagieren sich ehrenamtlich im Bildungs- und Gesundheitssektor? Dann dürfen wir Sie hierbei herzlich unterstützen. Durch unser Projekt #TeilDeinGlück erhalten Sie pro Jahr 2 Sonderurlaubstage oder können bis zu 1.000 € für jedes Projekt beantragen.

Ihre Aufgabe:

  • Betreuung von Patienten mit chronisch respiratorischer Insuffizienz
  • Unterstützung unter Anleitung des ärztlichen Personals bei der Durchführung von invasiven und nicht-invasiven Beatmungsverfahren
  • Durchführung und Überwachung von Beamtungsentwöhnung (Weaning)
  • Durchführung atemphysiologisch rehabilitativer Maßnahmen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie Abschluss zum Atmungstherapeut (m/w/d)
  • Freude an der Zusammenarbeit im interdisziplinären Team sowie Engagement als auch patientenorientierte Arbeitsweise
  • Menschliches Einfühlungsvermögen und gute organisatorische Fähigkeiten

Wir betonen ausdrücklich, dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.

Ihre Fragen beantwortet:

Maren Köditz, Chefarztsekretärin der Klinik für Innere Medizin III: +49 3681 35-5970.

Werden Sie Teil unseres Teams und bewerben Sie sich online über unser Karriereportal mit Angabe der Kennziffer 8097:

SRH Zentralklinikum Suhl GmbH ❘ Personalabteilung

Albert-Schweitzer-Straße 2 ❘ 98527 Suhl

Ihr Ansprechpartner

Sabine Lendrich
Personalsachbearbeiterin

Albert-Schweitzer-Straße 2
98527 Suhl
Telefon: 03681-35-5020

Lernen Sie unser Krankenhaus kennen

Das SRH Zentralklinikum Suhl ist der am breitesten aufgestellte Gesundheitsversorger in Südthüringen und Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsklinik Jena. In 603 Betten….

Lernen Sie Suhl kennen

Suhl liegt inmitten des reizvollen Thüringer Waldes, der vor allem für Sport- , Natur- und Wanderfreunde eine Menge zu bieten hat.

Jetzt bewerben!

Auch interessant

Die T-Rex 2 Smartwatch von Amazfit ist die Outdoor-Uhr, die man haben muss

Die T-Rex 2 Smartwatch von Amazfit ist die Outdoor-Uhr, die man haben muss

Amazfit will eine Smartwatch anbieten mit ähnlichen Funktionen wie die Angebote von Garmin, zu einem …