Pflegefachkraft zur Atmungstherapie auf der Pulmologie/Thoraxchirurgie (m/w/d)

Rems-Murr-Kliniken

Ort: Baden-Württemberg


Job Beschreibung:
Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit mind. 80 % für unser Klinikum Winnenden eine

Pflegefachkraft zur Atmungstherapie auf der Pulmologie/Thoraxchirurgie (m/w/d)

für unsere

Referenznummer: W-1-302-22

Ihre Aufgaben

  • Abstimmung der pflegerelevanten Maßnahmen mit der Stationsleitung
  • Ansprechpartner für alle an der Patientenversorgung beteiligten Berufsgruppen in pflegerischen- Atmungstherapeutischen Fachfragen
  • Abstimmung des Sekretmanagements und Sauerstofftherapie, Einstellungen der Patienten mit dem Ärztlichen Dienst, Sicherstellung der Einhaltung der angeordneten Maßnahmen
  • Vor- und Nachbereitung der elektiven Patienten in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst und den Sprechstunden
  • Proaktive Patientensichtung zu Beginn des stationären Aufenthaltes
  • Teilnahme an Verweildauersitzungen/morgendlichen Fallbesprechungen
  • Regelmäßige Teilnahme an Oberarztvisiten zur Umsetzung von Entlassrelevanten Diagnostika und Therapieansätzen
  • Ständige Organisation von Fort- und Weiterbildung nach Delegation der Vorgesetzten und/oder Hands-on Training
  • Kommunikation mit Medizincontrolling / Sozialdienst / Arzt/ Pflege zur Koordination notwendiger Maßnahmen zur Einhaltung der Verweildauer
  • Kommunikation mit externen Partnern (Pflegeheime, Angehörige etc.) zur Ebnung strukturierter einvernehmlicher Entlassprozesse in Kooperation mit der Zentrumskoordination
  • Unterstützung des Stationsführungsteams

Ihr Profil

  • Gesundheits- und (Kinder-) Krankenpfleger (m/w/d) oder vergleichbarer Berufsabschluss
  • Weiterbildung Atmungstherapie (DGP)
  • Erfahrungen in der Pneumologie wünschenswert
  • Engagierte Persönlichkeit mit Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Feingefühl im Umgang mit Patienten und Angehörigen
  • Aufgeschlossenheit gegenüber Veränderungen und Weiterentwicklungen
  • Teamfähigkeit und Flexibilität mit professionellem Bewusstsein
  • Organisationsfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement

Unser Angebot

  • Arbeitsplatz mit hochmoderner Ausstattung, einem engagierten interdisziplinären Team sowie verantwortungsvollem, abwechslungsreichem Aufgabengebiet
  • individuelle und strukturierte Einarbeitung durch Kollegen und Führungskräfte unter Berücksichtigung des gesamten Spektrums moderner Pflege
  • Unterstützung der Pflegekräfte durch einen qualifizierten Patiententransport, einen Hol- und Bringdienst sowie Stationssekretärinnen (m/w/d) und Servicepersonal
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen mit Kindertagesstätte am Klinikum Winnenden
  • Strukturiertes Einarbeitungskonzept mit Betreuung durch Paten
  • Eine Vergütung nach TVöD-K (inklusive Jahressonderzahlung und zusätzlicher betrieblicher Altersvorsorge)
  • Zahlreiche Mitarbeitervorteile für Sport, Fitness, Freizeit und Mobilität (VVS-Ticket, Businessbike), corporate benefits
Siehe auch  Freiberuflicher Ernährungsberater/Fitnesstrainer im Franchising gesucht (m/w/d)

Für weitere Fragen stehen Ihnen Herr Haller, Pflegedienstleitung, unter der Telefonnummer 07195 591-51103 oder Herr Kolbe, Pflegebereichsleitung, unter der Telefonnummer 07195 591-51125 gerne zur Verfügung.

Zahlen, Daten, Fakten:

  • Wir sind medizinischer Spitzenversorger für die Region
  • 21 Fachkliniken
  • Über 51.000 Patienten/Jahr
  • Standorte in Winnenden und Schorndorf
  • Landkreis in reizvoller Lage mit hoher Lebensqualität
  • In öffentlicher Trägerschaft des Rems-Murr-Kreises
  • Volle Unterstützung durch den Landkreis
  • Moderne, familienfreundliche Arbeitsplätze
  • Das Rems-Murr-Klinikum Winnenden ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Tübingen

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit oder Teilzeit mind. 80 % für unser Klinikum Winnenden eine

Pflegefachkraft zur Atmungstherapie auf der Pulmologie/Thoraxchirurgie (m/w/d)

für unsere

Referenznummer: W-1-302-22

Ihre Aufgaben

  • Abstimmung der pflegerelevanten Maßnahmen mit der Stationsleitung
  • Ansprechpartner für alle an der Patientenversorgung beteiligten Berufsgruppen in pflegerischen- Atmungstherapeutischen Fachfragen
  • Abstimmung des Sekretmanagements und Sauerstofftherapie, Einstellungen der Patienten mit dem Ärztlichen Dienst, Sicherstellung der Einhaltung der angeordneten Maßnahmen
  • Vor- und Nachbereitung der elektiven Patienten in Zusammenarbeit mit dem ärztlichen Dienst und den Sprechstunden
  • Proaktive Patientensichtung zu Beginn des stationären Aufenthaltes
  • Teilnahme an Verweildauersitzungen/morgendlichen Fallbesprechungen
  • Regelmäßige Teilnahme an…

Jetzt bewerben!

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"