Allgemein

Joivan Wade konzentriert sich auf HBOs „Doom Patrol“

Joivan Wade sieht aus wie ein Superheld als Victor „Cyborg“ Stone HBO Max’s Doom Patrolaber der Weg des 28-jährigen Schauspielers zur Berühmtheit begann mit bescheidenen Anfängen.

Als Schauspieler und Unternehmer hat Wade gelernt, dass es beim Zerstören der Lebensziele darum geht, seine eigenen Chancen zu nutzen, also setzte sich M&F mit dem schnell aufstrebenden Star aus Bromley im Südosten Londons zusammen, um herauszufinden, wie er vom Sport zum Bildschirm wechselte wie er findet Zeit, um zwischen vollen Drehplänen zu trainieren. Wir stellten bald fest, dass der muskulöse Brite seinen eigenen inneren Superhelden kanalisiert.

Joivan Wades Entstehungsgeschichte

Als junger Mann hat Wades Familie ihm eingetrichtert, dass die Welt ihm gehört, wenn er nur bereit ist, dafür zu arbeiten. Es ist eine Lektion, die sein Schicksal geprägt hat. Aufgewachsen mit einem Vater, der in einer Familien-Gospelgruppe namens „The Wades“ sang, wurden dem Südost-Londoner früh die Augen dafür geöffnet, dass er überall hingehen und alles sein konnte, was er wollte. „Mein Vater und meine Onkel waren die führende Gospelgruppe in Europa“, sagt er stolz. „Sie tourten überall hin, von Großbritannien, Europa, Australien und Amerika. Als ich in meiner Familie aufwuchs, war es entweder Musik oder Sport.“

Tatsächlich liebte Wade beides und trat bald in die Fußstapfen seiner Brüder, indem er Fußball spielte. „Mein Vater hat einen Mini gebaut [soccer] Akademie namens Downham Village“, sagt Wade. „Im Herzen von Bromley Downham [in South East London], hatte er rund 800 Kinder. Er baute ein [soccer] Mannschaft für die U8 bis hin zu einer Herrenmannschaft.“

Wade spielte als Jugendlicher für das Team seines Vaters, bevor er zum Halbprofi aufstieg und die Aufmerksamkeit der Scouts bei Charlton Athletic (wo zu dieser Zeit auch sein jüngerer und älterer Bruder spielte) und Crystal Palace auf sich zog. „Ich habe auch einige Versuche in Millwall gemacht“, sagt er. „Alles in allem hat sich meine Familie schon immer für Fußball interessiert. Mein Cousin ist Jordon Ibe, der für Liverpool spielte (und spielt jetzt für Adanaspor in der türkischen TFF First League).“

Zusammen mit dem Fußballstar hegte Wade auch Ambitionen, Schauspieler zu werden, und zeichnete sich im Schultheaterunterricht aus. „Meine größte Inspiration war Will Smith“, sagt er. „Ich habe mir viele seiner Filme und The Fresh Prince of Belair angesehen und einfach geschaut, wie ich mich dabei gefühlt habe. Ich dachte: ‚Ich möchte, dass sich die Leute so fühlen.’“ Als Wade schließlich Fußball für sein lokales Team Fisher Bromley spielte, wurde ihm klar, dass die Schauspielerei seine wahre Leidenschaft war, und so bewarb er sich treten Sie der berühmten BRIT-Schule beiwo zu den ehemaligen Schülern Adele, Amy Winehouse und Tom Holland gehören, kurz bevor die Einschreibungen für das folgende Semester gesperrt wurden.

Joivan Wade schafft seine eigenen Möglichkeiten

Weit davon entfernt, herumzusitzen und darauf zu warten, dass ihm Rollen angeboten werden, hat sich Wade mit seinen Kollegen zusammengetan, um zu kreieren Mandem an der Wand, ein sofortiger YouTube-Hit, der zu weiteren Social-Media-Projekten wie The Wall of Comedy geführt hat. „Ich habe immer gesagt, dass harte Arbeit Talent schlägt, wenn Talent nicht hart arbeitet“, sagt Wade. „Dir ist nichts geschuldet, du musst dir alles verdienen.“

Wades Erfolg ist in hohem Maße das Produkt seines Bestrebens, seine eigenen Möglichkeiten zu schaffen. Das Profil, das er durch seine Social-Media-Projekte erlangte, half ihm, in Großbritannien ein bekannter Name zu werden, indem er eine Rolle in der beliebten Seifenoper Eastenders ergatterte. Er trat auch auf Dr. werund verschiedene andere Projekte, bevor er nach LA reist, wo er sein Filmdebüt feierte Die erste Säuberung. Und trotz dieser langen Drehpläne hat Wade dafür gesorgt bleib in Form. „Ich fing an, Fitness wirklich ernst zu nehmen, als ich mit etwa 16 aufhörte, Fußball zu spielen“, sagt Wade, der verstand, dass ihn das Aufgeben des Fußballs dazu zwingen würde, andere Wege zu finden, um fit zu bleiben. „Da habe ich wirklich angefangen, im Fitnessstudio hart zu trainieren.“ Der Schauspieler glaubt fest daran, dass er sich unabhängig von den Anforderungen seines Zeitplans immer Zeit für die Dinge nehmen wird, die er liebt. Wenn das bedeutet, in der Mittagspause zu trainieren, dann sei es so. Wenn ein Tag am Set mit Drehblöcken gefüllt zu sein scheint, wacht er einfach eine Stunde früher auf Vermeiden Sie es, eine Trainingseinheit zu überspringen.

Joivan Wade ist ein Fitnessheld

Beim Beitritt zur Besetzung von Doom-Patrouille 2019 wusste der junge Schauspieler, dass er seine Ausbildung verbessern musste, um die Rolle des Cyborg zu spielen. „Als ich jünger war, trainierte ich vielleicht viermal pro Woche und ruhte mich mehr aus“, sagt Wade. „An meinen freien Tagen würde ich nichts tun, aber jetzt trainiere ich sieben Tage die Woche. Ich trainiere jeden Tag. Ich bin im Fitnessstudio und mache etwas, ob ich Gewichte hebe, schwimme oder Cardio mache, um diese Superhelden-Statur und diesen Körper aufzubauen.“

Die harte Arbeit hat sich ausgezahlt, denn Wade hat 40 Pfund Muskeln aufgebaut, seit er die Rolle übernommen hat. Und wie alle großen Superheldengruppen hat er das Fitnessstudio mit einem treuen Kumpel erobert. „Ich begann mit meinem Personal Trainer zu arbeiten, Lorenzo Everhard“, sagt Wade. „Er ist ein IFBB Pro-Bodybuilder und hat mir geholfen, zu verstehen und mich darin zu schulen, wie ich diesen Elite-Körper bekommen kann.“

Alles begann damit, dass Wade seine Proteinaufnahme erhöhte und langsam schwerere Platten lud. „Ich trainiere an vier oder fünf Tagen pro Woche mit Gewichten und an zwei bis drei Tagen pro Woche mit Cardio“, sagt Wade. „Ich ernähre mich kohlenhydratarm, ernähre mich derzeit aber vegan“, teilt der Schauspieler mit, der vor den Dreharbeiten für die nächste Staffel von Doom Patrol abnimmt.

Für Wade hat die Reduzierung seiner Zuckeraufnahme ihm geholfen, Gewicht zu reduzieren, zusammen mit der Vermeidung von fetthaltigen Lebensmitteln und der Vermeidung dieser versteckten Feinde des Shred; wie Öle und Dressings.

„Sobald ich geschreddert bin und wieder zu einer durchtrainierten Statur zurückgekehrt bin, beginne ich damit, das Protein zu erhöhen und zusätzlich zu diesem Schnitt Muskeln aufzubauen, was mir den perfekten Körper verleiht, der ich bin gehen“, teilt er mit.

Und es sind nicht nur Superhelden, die sich Wade und Everhard anschließen können, um ihre Fitness zu verbessern. Das dynamische Duo hat jetzt auch die veröffentlicht „Wades Workout x Train Everhard“-App für alle, die wie ein Superheld trainieren wollen. Die Plattform ist für alle Fitnesslevel geeignet und enthält Workouts, Ernährungsratschläge und sogar motivierende Dialoge von Ihrem Top-Team.

Mit seiner Schauspielerei, seinen Geschäftsinteressen und seinem Wunsch, junge Menschen zu ermutigen, ihre eigenen Chancen zu schaffen, ist Joivan Wade nicht nur ein Superheld auf der Leinwand, sondern auch eine Inspiration für alle, die ihre eigenen Lebensziele erreichen wollen.

.

Quelle: muscleandfitness

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"