Fettverbrennungszone Vs.  Cardio-Trainingszone

Natürliche Techniken zur Verbesserung der kardiovaskulären Gesundheit

Das Herz-Kreislauf-System zu verstehen ist relativ einfach, da es sich um einen selbsterklärenden Begriff handelt! Es kann leicht in seine konjugierenden Begriffe zerlegt werden – Herz und Gefäß.

“Cardio” ist das Wurzelwort von Herz und “vaskulär” ist die Adjektivform von Gefäßen. Sie beziehen sich auf Herz bzw. Blutgefäße, die die Hauptbestandteile des Herz-Kreislauf-Systems sind. Dieses System funktioniert, indem es Blut zu den zahlreichen Zellen des Körpers transportiert. Herz-Kreislauf-Gesundheit bezieht sich daher natürlich auf die gesunde Koordination von Herz, Blutgefäßen und Blut.

Es ist das Herz, das die kardiovaskuläre Leistung durch das Pumpen von Blut in Gang setzt. Dieses gepumpte Blut enthält alle benötigten Sauerstoff, Nährstoffe, Hormone und Leukozyten, die an ihre jeweiligen Bestimmungsorte transportiert werden sollen. Dieses Blut zirkuliert durch Blutgefäße, die als Medium für den Blutfluss dienen.

Somit ist es offensichtlich, dass Herz-Kreislauf-Gesundheit einen mühelosen Blutfluss bedeutet. Der Blutweg wird vom Herzen zu den Organen geleitet und umgekehrt. Natürlich verursacht eine kardiovaskuläre Dysfunktion Herz-Kreislauf-Erkrankungen (CVDs). Jede Krankheit im Zusammenhang mit Herz oder Blutgefäßen wird als CVD bezeichnet.

Ein gesunder Lebensstil kann sie jedoch verhindern. Die richtigen Maßnahmen, wenn sie ergriffen werden, erhalten die kardiovaskuläre Gesundheit. Es gibt viele natürliche Techniken, um Herz-Kreislauf-Erkrankungen vorzubeugen.

Gesundes Essen

Triglycerid- und cholesterinarme Diäten werden für die kardiovaskuläre Gesundheit empfohlen. Gesunde Nahrung ist im Allgemeinen arm an Substanzen, die eine übermäßige Fettablagerung in den Arterien verursachen. Fette verursachen eine allmähliche Verdickung der Arterienwände, ein Zustand, der als Arteriosklerose bekannt ist. Verdickte Arterien hindern das Blut daran, das Herz zu erreichen. Dies verursacht unvermeidlich Herzerkrankungen wie Bluthochdruck, koronare Herzkrankheit, Herzinfarkt, kongestive Herzinsuffizienz usw.

Leichte Übung

Bewegung und Herz-Kreislauf-Gesundheit verbindet eine uralte Beziehung. Wenn eine gesunde Ernährung nicht möglich ist, ist Sport eine praktikable Alternative. Wo gesunde Ernährung Fett im Keim erstickt, verbrennen Übungen das bereits verbrauchte Fett. Dies ist eine weitere Strategie, um Arteriosklerose zu verhindern. Da Fette verbrannt werden, können sie sich nicht in den Arterienwänden ansammeln, wodurch das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen verringert wird.

Tabakrauchen

Tabak ist der Erzrivale der Herz-Kreislauf-Gesundheit. Rauchen und Junk Food beeinflussen das Herz in ähnlicher Weise. Atherom ist der Atherosklerose ähnlich, außer dass es eine Verschmelzung von degenerativen Materialien ist. Die Ansammlung dieser Lipidmasse verursacht Herzkrankheiten wie Angina, Herzinfarkt oder Schlaganfall. Rauchen führt auch dazu, dass sich Kohlenmonoxid im Blut ansammelt, wodurch der Sauerstoffgehalt sinkt. Darüber hinaus stimuliert Nikotin die Adrenalinbildung, die den Blutdruck erhöht.

Psychologischer Stress

Anders als Nikotin löst auch Stress die Adrenalinproduktion aus. Dadurch werden Atem, Herzfrequenz und Blutdruck beschleunigt, die allesamt Vorreiter bei Herz-Kreislauf-Erkrankungen sind. Stress kann auch dazu führen, dass Menschen mit dem Rauchen, Alkoholkonsum oder übermäßigem Essen beginnen, was sich gleichermaßen auf die kardiovaskuläre Gesundheit auswirkt.

Natürliche Techniken sind zweifellos die besten Methoden für die kardiovaskuläre Gesundheit. Könnten sie religiös praktiziert werden, wären Herz-Kreislauf-Erkrankungen für immer ausgerottet. Dies ist aber leider nur grundsätzlich möglich. Da diese natürlichen Gesundheitslösungen nicht routinemäßig praktiziert werden können, sind Nahrungsergänzungsmittel die konstruktivste Wahl.

Natürliche Nahrungsergänzungsmittel für das Herz-Kreislauf-System bieten ausreichende Nahrung, die für die kardiovaskuläre Gesundheit erforderlich ist. Traubenkernextrakt und Resveratrol sind die besten Lösungen für die Herzgesundheit. Traubenkernextrakt fördert die Durchblutung und beugt einem erhöhten Cholesterinspiegel vor. Auf der anderen Seite beugt Resveratrol Risiken von Herzerkrankungen vor, indem es die Blutgefäße erweitert.

Inspiriert von Priyanbada Ghosh

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Fettverbrennungszone Vs.  Cardio-Trainingszone

Kenpo X Rezension

Sie haben beschlossen, ein paar Mal pro Woche eine Stunde Cardio zu machen, um Ihre …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.