Willst du eine Anti-Aging-Pille? Ernestine Shepherd, 75, sagt, es sei Übung

Parminder Saini, ganzheitlicher Gesundheitscoach

In den letzten 26 Jahren haben wir über 119.000 Gesundheits-, Ernährungs- und Fitnessfachleute zertifiziert. Jeden Monat erkennen wir einen unserer angesehenen Absolventen an, der das Gelernte nutzt, um andere zu inspirieren und etwas zu bewirken.

Treffen Sie unseren Absolventen für den Monat Mai, Parminder Saini, an AFPA-zertifizierter ganzheitlicher Gesundheitscoach

Wie sind Sie ursprünglich zu Gesundheit und Fitness gekommen?

In den letzten 10-12 Jahren war ich aktiv in der Gesundheits- und Fitnessbranche tätig. Erstens aufgrund meiner Beteiligung an einigen Gesundheits- und Wellness-Start-ups und zweitens aufgrund meiner eigenen Fitnessreise. Ich habe trainiert, aber dann hat mir die Arbeit zusammen mit meinem Reiseplan nicht wirklich geholfen. Ich nahm zu und fühlte mich ungesund. Endlich wurde mir klar, dass ich den Weg, den ich ging, nicht fortsetzen konnte. Mein Trainer hat einen speziellen Diät- und Trainingsplan für mich zusammengestellt. Ich begann regelmäßig zu trainieren und wurde mir meines Körpers bewusster. Ich begann mehr über Ernährung und gesunde Ernährung zu forschen und beschloss, anderen zu helfen, genau wie mein Trainer mir half.

Welche Zertifizierung haben Sie gewählt und warum haben Sie sich für AFPA entschieden?

Ich habe mich für die Zertifizierung zum Certified Holistic Health Coach entschieden, die sowohl den Certified Holistic Nutritionist als auch die Certified Health and Wellness Coach-Zertifizierungen umfasst.
AFPA war eine sehr glaubwürdige Organisation mit einem guten Ruf in der Branche. Ich mochte die Art und Weise, wie die Kurse strukturiert waren und wie ich mich selbst beschleunigen konnte, unter Berücksichtigung meiner zahlreichen anderen Initiativen und meiner Arbeit. Insgesamt war ich sehr beeindruckt von der Forschung, die in diese Kurse gesteckt wurde. Es hat nicht nur mein Wissen erweitert, sondern auch dazu beigetragen, mein eigenes Leben zu verändern.

Wie war Ihre Karriere vor der Zertifizierung?

Ich war ein Lebensberater, Innovator, Parallelunternehmer, Stratege und Taktiker mit über 26 Jahren Erfahrung in der Erreichung von Wachstumszielen in Start-ups, Turnaround- und Rapid-Change-Umgebungen. Abgesehen davon, dass ich in einige meiner eigenen Start-ups investiert und Fortune 500-Kunden beraten habe, habe ich die letzten 12 Jahre bei einer Schmerzbehandlungsfirma gearbeitet, bevor ich sie erworben habe. Jetzt baue ich es so um, dass wir jeweils eine Person Coaching-, Schmerzlinderungs- und Mobilitätslösungen anbieten können.

Wie ist deine Karriere jetzt?

Da ich jetzt ein zertifizierter ganzheitlicher Gesundheitscoach bin, beabsichtige ich, meine Arbeit zum Wohle anderer zu fördern. Ich bin der festen Überzeugung, dass ein Wellness-Ansatz der richtige Weg auf Ihrem Weg zu einer besseren Gesundheit ist. Wellness ist, wenn die physischen, mentalen und spirituellen Zustände eines Menschen miteinander harmonieren und perfekt ausbalanciert sind. Ganzheitlich bezieht sich auf die Heilung des „ganzen Menschen“, der sich aus voneinander abhängigen Teilen zusammensetzt (z. B. Geist, Körper und Seele).

Ganzheitliches Wohlbefinden ist eine fortlaufende Reise, die sich je nach den Umständen ändern wird und Sie verändern kann. Ich beabsichtige, weiterhin privates Coaching anzubieten und bin dabei, ein weiteres Start-up zu gründen, das dazu beitragen könnte, Gesundheit und Wohlbefinden für Minderheiten in Reichweite zu bringen!

Was sind deine Lieblingsteile deiner Karriere?

Ich liebe den Teil der Menschen und meine Fähigkeit, ihrem Leben einen Mehrwert zu verleihen. Zu sehen, wie sich das Leben meiner Kunden entwickelt, ist absolut mein Favorit.

Wie hat sich die Zertifizierung mit AFPA auf Ihr Leben ausgewirkt?

Die Zertifizierung mit AFPA eröffnete definitiv viele Türen und viele Möglichkeiten. Es hat mir geholfen, meine Karriere im Gesundheitsbereich zu etablieren. Der wichtigste Aspekt ist das Wissen, das zusammen mit der Zertifizierung erworben wurde, um die Glaubwürdigkeit herzustellen.

Haben Sie Kundenerfolgsgeschichten, die Sie gerne teilen möchten?

Viele Erfolgsgeschichten. Ich ließ meine Garage von einem Maler streichen, und mit jedem Pinselstrich fluchte er, weil er große Schmerzen zu haben schien. Ich habe mit ihm an seinen Problemen gearbeitet und ihm geholfen. In einem anderen Fall konnte eine Frau nicht mehr wie früher mit ihrer Familie trainieren, was sie zu Depressionen führte. Ich konnte mit ihr arbeiten und in nur 1-2 Sitzungen fühlte sie sich so viel besser, dass sie genau dort in meiner Praxis Liegestütze machte und war erleichtert, dass sie jetzt wieder zu ihrer Routine zurückkehren konnte… ich könnte mit solchen Erfolgsgeschichten weitermachen!

Im Moment habe ich einen großartigen Kunden, der eine Reihe von Gesundheitsproblemen, ungesunden Beziehungen und giftigen Menschen durchgemacht hat, die sie unfair behandeln. Jetzt gedeiht diese Person, hat erfolgreich an einigen wichtigen Änderungen des Lebensstils gearbeitet und ist viel selbstbewusster. Ich werde Zeuge von Kunden, die nach Wellness-Lösungen suchen, Herzschmerz durchgemacht haben, mit Eheproblemen konfrontiert sind und den Wunsch haben, sich einen Traum zu erfüllen, den sie seit Jahren verfolgen.

Welchen Rat geben Sie anderen, die über eine Zertifizierung nachdenken?

Coaching gibt den Menschen kein Feedback, sagt ihnen nicht, was sie tun sollen, oder lehrt oder trainiert sie. Beim Coaching geht es nicht nur darum, wirklich gut zuzuhören und einige Fragen zu stellen.

Gute Trainer arbeiten von Natur aus zusammen. Coaching erfordert Partnerschaft und Dialog. Sie wollen das Beste für ihre Kunden und sehen sie als fähig und kreativ an. Sie vertrauen darauf, dass andere Probleme lösen und Entscheidungen treffen.

Wenn Sie sich für eine Zertifizierung entscheiden, müssen Sie ein Coach-Trainingsprogramm absolvieren. AFPA ist eine hervorragende Informationsquelle zu allen Aspekten des Einstiegs in eine Trainerkarriere. Es stehen viele Programme zur Auswahl, von denen viele viel Flexibilität und Online-Training bieten.

Um sich mit Parminder zu verbinden, folgen Sie ihm weiter Instagram Für weitere Informationen oder Sie können ihn direkt unter psaini@rossiter.com kontaktieren um mehr zu lernen.

… mehr darüber im nächsten Teil.
Inspiriert von Afpafitness

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

AFPA-Absolvent des Monats: Kat Sanchez, ganzheitliche Ernährungsberaterin

AFPA-Absolvent des Monats: Kat Sanchez, ganzheitliche Ernährungsberaterin

In den letzten 26 Jahren haben wir über 119.000 Gesundheits-, Ernährungs- und Fitnessfachleute zertifiziert. Jeden …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.