Ein Leitfaden für das Cardio-Training

PEMF-Kardiovaskuläre Therapie

Die Belastungen unseres Alltags belasten unsere inneren Organe, einschließlich unseres Herzens, stark. Da Herzerkrankungen eine der häufigsten Todesursachen sind, ist es für uns sinnvoll, alles in unserer Macht Stehende zu tun, um unsere kardiovaskuläre Gesundheit zu schützen. Stress führt dazu, dass wir in einem Zustand der Flucht oder des Kampfes bleiben und ständig Adrenalin durch unsere Systeme gepumpt wird, was zu diesem Verschleiß unserer Organe führt. Die Pulstherapie mit elektromagnetischen Feldern (PEMF) kann dazu beitragen, die angerichteten Schäden zu reduzieren und unser Herz gesund zu erhalten, indem sie den Stress, den unser Körper täglich erlebt, reduziert und unsere Zellen anregt, schneller zu heilen.

Die PEMF-Therapie sendet eine Reihe von elektrischen Ladungen geringer Intensität in die Körperzellen. Das Magnetfeld dient als Träger, um den Strom sowohl sicher in den Körper zu bringen als auch schnell genug, um die Zellbarriere zu durchdringen. Einmal in der Zelle, treibt der Strom den Stoffwechsel der Zelle an. Dies ermöglicht es ihnen, schnelle Reparaturen durchzuführen und die allgemeine Gesundheit zu verbessern, indem sie Giftstoffe eliminieren und frische Nährstoffe aufnehmen.

Dies erfolgt über eine Steuerbox, die elektrische Frequenzen an einen Applikator mit Kupferspulen überträgt. Dies erzeugt ein elektromagnetisches Feld um den Applikator herum. Diese Frequenzen haben eine ähnliche Funktion wie die Elektroakupunktur. Diese von der FDA zugelassene, nicht-invasive Behandlung stimuliert die Zellen, um eine heilende Umgebung für den Körper bereitzustellen. Es ist jedoch kein Heilmittel an sich. Es hilft dem Körper lediglich, sein eigenes natürliches Heilungssystem besser zu nutzen.

Es hat sich gezeigt, dass es die Zeichen der Alterung des Herz-Kreislauf-Systems umkehrt. 1999 wurde in Russland eine klinische Studie durchgeführt, um die Eigenschaften der geroprotektiven Wirkung der Magnetotherapie bei 66 älteren Patienten mit kombinierter kardiovaskulärer Pathologie zu bestimmen. Diese Patienten litten an Bluthochdruck und ischämischer Herzkrankheit. Die Patienten erhielten eine magneto-systematische Therapie, die zu einer verbesserten Mikrozirkulation, diastolischen und Pumpfunktionen des Herzens, myokardialer Reaktivität und zentraler Thermodynamik führte, die das biologische Alter des kardiovaskulären Systems reduzierten.

Die gepulste elektromagnetische Feldtherapie liefert ganz andere Ergebnisse als die Verwendung herkömmlicher Behandlungen und Schmerzmittel. Herkömmliche Behandlungen lindern die Symptome, verschlimmern jedoch auf lange Sicht den Zustand, da das Immunsystem unterdrückt wird und dem Körper im Laufe der Zeit essentielle Nährstoffe entzogen werden. Dies tritt jedoch bei der gepulsten elektromagnetischen Feldtherapie nicht auf. Die erzielten Ergebnisse einer gepulsten elektromagnetischen Feldtherapie hängen von der PEMF-Dosierung und der Schwere der Herz-Kreislauf-Erkrankung ab.

Es gibt wenig bis keine negativen Nebenwirkungen bei der gepulsten elektromagnetischen Therapie. Ein Kribbeln aufgrund einer erhöhten Durchblutung wurde berichtet. Einige Patienten berichteten von Übelkeit und Kopfschmerzen als Folge von Giftstoffen, die aus dem Blutkreislauf gespült wurden. Muskeln können wund werden, wenn die Zellen mit der Therapie „körperlich trainiert“ werden. Es sind keine Todesfälle im Zusammenhang mit einer gepulsten elektromagnetischen Feldtherapie bekannt. Personen, die einen Herzschrittmacher oder ein ähnliches elektrisches Gerät verwenden oder eine Organtransplantation hatten, wird nicht empfohlen, eine PEMF-Therapie in Anspruch zu nehmen.

Inspiriert von Bruce N Gelerter

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Sollten Sie vor oder nach dem Krafttraining Cardio-Training machen?

Halten Sie Ihr Herz auf natürliche Weise gesund mit Cardio EZ

Cardio-EZ Cardio EZ ist ein orales Chelatpräparat, das 1997 von Dr. Donsbach entwickelt wurde. Es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.