HIIT Cardio Versus Fartlek Training

So holen Sie das Beste aus Ihrem Crosstrainer-Training heraus

Heutzutage gibt es verschiedene Geräte, mit denen Sie Kalorien verbrennen und einen strafferen Körper haben können. Eines der beliebtesten Fitnessgeräte sind heute Crosstrainer.

Cross- oder Ellipsentrainer sind die idealen Fitnessgeräte, um dem Einzelnen das komplette Cardio-Workout zu ermöglichen. Verschiedenen Studien zufolge verbrennt ein Training von mindestens 30 Minuten auf dem Crosstrainer zwischen 270 und 400 Kalorien. Diese Zahlen können je nach Körpergewicht der Person höher oder niedriger ausfallen.

Wenn Sie dieses Fitnessgerät besitzen oder regelmäßig im Fitnessstudio verwenden, können Sie einige Tipps befolgen, um den Crosstrainer noch effektiver zu machen und Ihnen dabei zu helfen, Ihre Gewichtsabnahmeziele zu erreichen. Diese Tipps umfassen Folgendes:

Stellen Sie sicher, dass der Crosstrainer, den Sie verwenden, die richtigen Einstellungen hat. Wenn Sie im Fitnessstudio trainieren, bitten Sie einen Trainer, Ihnen dabei zu helfen, das Gerät so einzurichten, dass es Ihren persönlichen Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht. Wenn Sie Ihre eigene persönliche Maschine verwenden, vergewissern Sie sich, dass die Schrittlänge der Ausrüstung Ihren körperlichen Anforderungen entspricht.

Kennen Sie die Mindestzeit, die Sie jede Woche zum Trainieren benötigen. Verwenden Sie dieses Gerät mindestens 75 Minuten pro Woche, wenn Sie mit hoher Intensität arbeiten. Wenn Sie jedoch in einem niedrigen bis mittleren Tempo trainieren, reichen 150 Minuten aus. Laut Fitnessexperten sind diese angegebenen Minuten die Menge an Aerobic-Training, die erforderlich ist, damit Menschen gesundheitliche Vorteile und Gewichtsabnahme erfahren.

Teilen Sie die Zeit, die Sie für das Training benötigen, in drei separate Trainingseinheiten auf. Wenn Sie neu in der Verwendung eines Crosstrainers sind, werden Sie möglicherweise feststellen, dass der Versuch, Ihre gesamte wöchentliche Trainingszeit in nur einem oder zwei Workouts zu absolvieren, zu schwierig sein kann. Indem Sie Ihr Training jedoch in kürzere Sitzungen aufteilen, können Sie in jeder härter arbeiten und dabei mehr Kalorien verbrennen.

Versuchen Sie schließlich, HIIT bei Ihrem Crosstrainer-Training durchzuführen. HIIT oder hochintensives Intervalltraining ist für die Gewichtsabnahme und Fettverbrennung besser als Steady-State-Cardio. Um HIIT auf einem Crosstrainer durchzuführen, beginnen Sie damit, sich fünf Minuten lang aufzuwärmen, dann gehen Sie 30 Sekunden lang so schnell wie Sie können, bevor Sie für 90 Sekunden zu einem gleichmäßigen Tempo zurückkehren. Wiederholen Sie diesen Vorgang achtmal und kühlen Sie dann fünf Minuten lang ab. Sie sollten auch darauf abzielen, bei jeder Sitzung einen zusätzlichen Sprint hinzuzufügen. Sobald Sie in der Lage sind, 12 Sprints zu absolvieren, erhöhen Sie das Verhältnis von Belastung zu Erholung auf 40:80. Um das Beste aus Ihrem Training herauszuholen, wechseln Sie außerdem eine HIIT-Einheit mit einer stationären Einheit ab.

Inspiriert von Jim O Kelly

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

HIIT Cardio Versus Fartlek Training

Joggen gegen Langeweile

Seien wir ehrlich, einige von uns haben es wirklich satt, regelmäßig unsere traditionelle und standardmäßige …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.