Isometrische Bauchmuskeln - 7 Sekunden bis zu einem Sixpack mit isometrischen Bauchmuskelübungen

Übung für Jugendliche – 5 kostenlose Übungen, die Sie zu Hause machen können

Der Schlüssel, um als Teenager gesund zu bleiben, ist eine Kombination aus richtigem Essen und den richtigen Trainingsgewohnheiten. Dies ist besonders wichtig, da heutzutage so viele Teenager übergewichtig sind.

Beispielsweise hat das US-Gesundheitsministerium kürzlich einen Bericht veröffentlicht, der Statistiken über Fettleibigkeit bei Teenagern enthält. Dem Bericht zufolge sind 14% der Jugendlichen in den USA fettleibig. Übersetzung: 14% unserer Teenager haben ein erhöhtes Risiko für hohen Cholesterinspiegel, Herzerkrankungen, Bluthochdruck und Typ-2-Diabetes.

Abgesehen von diesen gesundheitlichen Risiken für Übergewicht haben diese Teenager tendenziell mehr Probleme, Freunde zu finden, Verabredungen zu finden und Arbeit zu finden als ihre dünneren Freunde. Im Durchschnitt leiden sie auch unter Selbstbildproblemen und anderen psychologischen Problemen, die sich auf die Qualität ihrer Schularbeiten und das allgemeine Wohlbefinden auswirken können.

Das Fazit lautet: Wenn ein übergewichtiger Teenager sein Gewicht nicht unter Kontrolle bekommt, ist es sehr wahrscheinlich, dass er diese Probleme trägt, die damit verbunden sind, dass er bis ins Erwachsenenalter zu schwer ist – und möglicherweise für den Rest seines Lebens.

Wenn Sie nach guten Übungen für Teenager suchen, finden Sie hier 5 kostenlose Übungen, die Sie zu Hause machen können:

1. Arbeiten Sie Ihr Herz mindestens 30-60 Minuten pro Tag:

Das Arbeiten Ihres Herzmuskels wird als Herz-Kreislauf-Training bezeichnet. Während Sie nicht alles auf einmal tun müssen, sollten Sie insgesamt mindestens 30-60 Minuten Cardio pro Tag erhalten. Einige kostenlose Möglichkeiten, dies zu tun, sind: Laufen, Gehen, Radfahren, Schwimmen, Inlineskaten, Springseil, Handball, Trampolin, Fußball, Rudern, Tae Bo, Aerobic-Tanzen und Kickboxen.

2. Verbessern Sie Ihr Gleichgewicht und Ihre Flexibilität mit Yoga:

Die Bedeutung von Flexibilität und ein guter Gleichgewichtssinn sind ein wichtiger Aspekt eines gesunden Körpers. Kaufen Sie eine Yoga-DVD (Sie können sie für jeweils ein paar Dollar online finden) oder schauen Sie sich kostenlose Yoga-Shows im Fernsehen an / nehmen Sie sie auf / schauen Sie sie an und schauen Sie sie häufig an. Sie können viele Arten von Yoga direkt auf einem normalen Teppich machen. Möglicherweise möchten Sie in eine kostengünstige Yogamatte investieren. Bonus: Viele Menschen, die Yoga machen, berichten auch, dass sie sich emotional ausgeglichener und zentrierter fühlen.

3. Bauen Sie mit Schmetterlingsatem die Kernkraft auf:

Hier ist eine spezielle Übung zum Aufbau Ihrer Kernkraft (dh Ihres Rumpfes, Ihrer Bauch- und Rückenmuskulatur), die Sie überall ausführen können. Es heißt “Schmetterlingsatem”. Hier ist wie:

ein. Stehen Sie aufrecht, die Beine hüftbreit gespreizt, die Arme gerade an den Seiten ausgestreckt.

b. Heben Sie beim Ausatmen Ihr rechtes Knie an und berühren Sie Ihren linken Ellbogen.

c. Kehren Sie dann beim Einatmen zu Position “a” zurück. Wechseln Sie die Seiten und wiederholen Sie 12-15 Mal auf jeder Seite.

4. Glätten Sie Ihren Bauch mit dem Fahrrad:

Ein flacher, starker Bauch ist ein wichtiges Zeichen für die körperliche Fitness. Probieren Sie die Übung “Fahrrad” aus (Hinweis: kein Fahrrad erforderlich!).

ein. Legen Sie sich flach auf den Boden und legen Sie die Hände neben den Kopf.

b. Bringen Sie Ihre Knie in einen Winkel von 45 Grad und tun Sie langsam so, als würden Sie ein Fahrrad in der Luft treten.

c. Berühren Sie mit Ihrem linken Ellbogen Ihr rechtes Knie und machen Sie dann die gegenüberliegende Seite. Halten Sie durchgehend ein gleichmäßiges Tempo. Machen Sie ungefähr 1-3 Sätze mit 12-16 Wiederholungen.

5. Arbeiten Sie Ihre Beine mit Kniebeugen:

Jetzt ist es Zeit, deine Beine mit Kniebeugen zu trainieren! Dies ist eine der besten Übungen für den Unterkörper, die Sie machen können, da es sich um eine Mehrgelenkübung handelt, bei der mehrere Muskelgruppen trainiert werden, einschließlich Hüften, Po und Oberschenkel. Diese Art von Kniebeugen erfordert keine Gewichte. Hier ist wie:

ein. Stellen Sie einen Stuhl hinter sich und stellen Sie sich mit leicht gespreizten Füßen davor.

b. Ziehen Sie Ihre Bauchmuskeln zusammen und halten Sie sie fest, während Sie Ihre Knie beugen und in Richtung Stuhl hocken.

c. Halten Sie Ihre Knie hinter oder knapp über Ihren Zehen, während Sie sich kurz hinsetzen.

d. Stehen Sie nun langsam vom Stuhl auf, indem Sie Ihre Kniesehnen und Gesäßmuskeln (Po) festziehen. Strecken Sie Ihre Beine wieder ganz gerade.

e. Machen Sie 1-3 Sätze für 10-15 Wiederholungen.

Probieren Sie diese 5 kostenlosen Übungen aus, die Sie zu Hause machen können, wenn Sie in die beste Form Ihres Lebens kommen.

Inspiriert von Larry Donaldson

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Das dynamische Aufwärmen hält Sie sicherer und besser vorbereitet

Vorbei sind die Tage einer statischen Dehnung vor dem Training. Egal, ob Sie einen Lauf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?