Verbessern Sie Ihr Kreuzheben mit Dr. Mike Wasilisin von MoveU

Verbessern Sie Ihr Kreuzheben mit Dr. Mike Wasilisin von MoveU

Menschen beibringen, wie es geht sicher bewegen und trainieren oder mit anderen Worten „Fix Yo S#!t“, ist der treibende Wunsch hinter Dr. Mike Wasilisin, dem Gesicht und Gehirn hinter Social Media PT-Giganten MoveU. Eliminieren Sie unnötige Verletzungen durch Sand, die spätere Notwendigkeit von Pillen und Versicherungsansprüchen. Wo eine angemessenere und einfachere Behandlung möglich ist, setzt sich der Sportchiropraktiker für eine einfachere Diagnose und Reha für alle ein.

In seinen Videos Wasilisin bietet lustige und leicht verständliche Tipps für eine bessere Körperhaltung und Übungstechniken, und in dieser Folge für Muskel & Fitness, der echte Arzt – der auch einen Influencer spielt auf Instagram – bietet eine wertvolle Demonstration, wie Sie Kreuzheben-Katastrophen verhindern können, indem Sie Ihre Wirbelsäulenausrichtung verbessern. Indem Sie seine „Kopf-Rücken-Crack“-Methode ausprobieren, werden Sie auch mehr aus Ihrem Kreuzheben herausholen, weil Sie mehr sein werden effizientes Zielen auf die Kniesehnen und Gesäßmuskeln.

Der Gründer von MoveU, Dr. Mike Wasilisin, zeigt, wie die Head-Back-Crack-Methode die Wirbelsäule beim Kreuzheben ausrichtet
MoveU

MoveU möchte, dass Sie „eins mit Ihrem Crack“ sind

“Es heißt ‘Kopf, Rücken, Riss'”, sagt der MoveU-Arzt, wie er empfiehlt, einen Stock zu verwenden, der sowohl zu illustrativen als auch zu praktischen Zwecken vertikal über der Wirbelsäule der Person platziert wird. „Du wirst einen Stock haben, der wird in deinen Kopf, deinen Rücken und diesen Riss stoßen. Und jetzt hängst du ganz nach unten. Den ganzen Weg über schwingen Sie weiter, bis Sie zum Stillstand kommen.

Sobald Sie beginnen, sich in Richtung 90 Grad zu beugen, entfernt sich der Stock auf natürliche Weise vom hinteren Ende. Die Lektion hier ist, sich beugen zu können, während der Stock alle drei Punkte berührt, da dies die optimale Position für die Rückenausrichtung während eines Kreuzhebens ist. „Man muss lernen, eins mit dem Crack zu sein“, sagt Wasilisin. “Spüre den Riss, halte den Riss, jetzt komm den ganzen Weg nach oben.” Der nächste Schritt besteht darin, langsam in eine stehende Position zurückzukehren, während die Position des Stocks beibehalten wird.

Diejenigen, die noch an ihrer Flexibilität arbeiten und das Beugen in Richtung 90 Grad als schwierig empfinden, können die Abwärtsbewegung durch Beugen der Knie modifizieren. „Jetzt, wo Sie Ihre Wirbelsäule aufgewärmt haben, haben Sie 10 Wiederholungen davon gemacht … sehen Sie sich im Spiegel an, [behind] die Kreuzhebestange“, sagt Wasilisin. „Was Sie von jetzt an tun werden, ist, diese Position zu halten, Sie werden einfach Ihre Knie strecken und Ihren Oberkörper aufrecht strecken und diese (visuellen) Kontaktpunkte beibehalten, Sie befinden sich in einer besseren Wirbelsäulenausrichtung, Sie du beugst Verletzungen vor, du linderst Schmerzen, du bist Kraft in den Muskeln gewinnen das ist am wichtigsten.“

.

Quelle: muscleandfitness

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Kabuki und Rogue schließen sich zusammen, um den Energiemarkt fester im Griff zu haben

Kabuki und Rogue schließen sich zusammen, um den Energiemarkt fester im Griff zu haben

Kabuki; Der führende Designer und Hersteller von biochemisch gesunden Spezialhanteln hat angekündigt, dass er erneut …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.