Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Warum sollten Sie das Aufwärmen und Dehnen im Wahnsinnstraining nicht auslassen?

In diesem Beitrag werde ich zwei wesentliche Übungen in jedem Insanity-Training beschreiben, bei denen Sie zuerst die Bedeutung für Ihre eigene Sicherheit nicht unterschätzen sollten. Um das Training so effizient wie möglich durchzuführen, sind es das Aufwärmen und das Aufwärmen Dehnung abkühlen lassen.

Sich warm laufen:

Um es so auszudrücken, ich bin ein 20-jähriger Mann, und während ich die Übung im Warm-up machte, überprüfte ich meine Herzfrequenz und es war 165 Schläge pro Minute (Schläge pro Minute). Dies ist nach medizinischen Fakten ungefähr 85% meiner Insgesamt maximale Herzfrequenz, und ob Sie es glauben oder nicht, ich war noch in der Aufwärmphase, die eigentlichen Übungen haben noch nicht einmal begonnen. Während des eigentlichen Trainings habe ich viele Pausen in der Mitte eingelegt, aber das ist für jeden völlig normal, wenn er die Übung zum ersten Mal macht, wie der Ausbilder (Shaun T) sagt.

In den folgenden Aufzählungszeichen werden die Aufwärmübungen für den plyometrischen Cardio-Kreislauf erwähnt. Sie machen diese Übungen dreimal, ohne Bremsen in der Mitte, und stellen sicher, dass Sie langsam beginnen. Jedes Mal, wenn Sie dieses Intervall abschließen, drücken Sie sich weiter, bis Sie die dritte erreicht haben Intervall, wenn Sie sich auf das Maximum drücken.

  • Joggen
  • Jumping Jacks
  • Heismans
  • 123
  • Hintern tritt
  • Hohe Knie
  • Mama tritt

Nachdem Sie diese 3 Intervalle abgeschlossen haben, sollten Sie viel Schweiß einschenken, und das ist das Hauptziel des Aufwärmens, Ihre Muskeln vorzubereiten und sie auf die wahnsinnigen folgenden Übungen zu lehnen, um Verletzungen zu vermeiden. Sie können jetzt 30 Sekunden lang einen Schluck Wasser trinken, aber denken Sie daran, dass Sie nicht aufhören sollten, sich zu bewegen.

Cool Down Stretching:

Der zweite Teil in diesem kurzen Beitrag ist das Abkühlen der Abkühlung. Viele Leute übersehen diesen Teil des Trainings oder machen es nicht richtig, aber ich denke, es ist eine sehr wichtige Übung nach den intensiven Übungen, die Sie im Wahnsinnstraining machen. Es wird medizinisch empfohlen, dass Sie nicht sofort aufhören, wenn Sie über einen längeren Zeitraum eine intensive Übung machen.

Viele Leute denken, dass Dehnen nur wichtig ist, bevor Sie eine Übung machen, aber Dehnen sollte vor und nach dem Training erfolgen. Dehnen ist wichtig, um Krämpfe in Ihren Muskeln zu vermeiden, da Ihre Muskeln nach dem Training sehr warm sind und die Muskeln nicht sofort zu ihrer normalen Temperatur zurückkehren können. Es braucht Zeit, und in dieser Zeit sollten Sie eine Art sanftes Training durchführen und nicht Nur weil Dehnen ein einfacher Teil des Trainings ist, sollte es übersprungen werden.

Inspiriert von Mostafa Ayman Seleem

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Fünf Tipps, mit denen Sie Ihre flachen Magenziele der Woche erreichen können

Eine neue Woche beginnt – sind Ihre Ziele bereit? Wenn Sie versuchen, einen flachen Bauch …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?