Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Wie man Bauchfett für Frauen über 35 verliert

Bauchfett zu verlieren ist eine echte Herausforderung und das Alter erhöht den Schwierigkeitsquotienten weiter. Dafür gibt es mehrere Gründe. Die erste ist eine verringerte körperliche Aktivität aufgrund einer Verringerung der Energie und der Knochenstärke, die zum Training benötigt werden. Zweitens verliert der Körper nach dem 30. Lebensjahr automatisch mageres Muskelgewebe und ersetzt es durch Fett. Es ist viszerales Fett (das Fett, das die inneren Organe umgibt) und nicht subkutanes Fett (das den Dämpfungseffekt unter der Haut bewirkt). Typischerweise konzentriert es sich um den Mittelteil und sorgt für eine expandierende Taille. Drittens verlangsamt sich der Stoffwechsel mit dem Alter.

Wenn Sie also eine Frau über 35 sind und Fett aus dem Bauchbereich verbrennen möchten, müssen Sie einen harten Kampf gegen Ihren eigenen Körper führen. Und Diät- und Bewegungsgewohnheiten sind die einzigen beiden Strategien, die Ihnen helfen können, zu gewinnen.

Wie man schnell Bauchfett verliert – 10 Tipps

  • Erstellen Sie das dringend benötigte Kaloriendefizit. Es ist wichtig zu verstehen, wie viel als sichere Menge angesehen wird. Die sicherste Maßnahme ist 20% Ihrer täglichen Kalorienaufnahme. Wenn Sie also 2500 Kalorien pro Tag essen, sollten Sie Ihre Aufnahme um 500 Kalorien reduzieren.

  • Verwenden Sie intelligente Esstricks, um zu steuern, wie viel Sie zu jeder Mahlzeit essen. Zum Beispiel können Sie vor einer Mahlzeit ein hohes Glas Wasser trinken. Eine andere Möglichkeit ist, das Essen mit Salaten zu beginnen.

  • Sie können nicht erwarten, Magenfett zu verlieren, wenn Sie Ihre Proteinaufnahme nicht erhöhen. Protein hat weniger Kalorien als Fett und Kohlenhydrate. Außerdem baut es Muskeln auf, die helfen, ein paar zusätzliche Kalorien zu verbrennen. Mageres Fleisch, fettarme Milchprodukte, grünes Blattgemüse, Hülsenfrüchte, Nüsse, Eiweiß und hautloses Geflügel sind eine gute Quelle für Nahrungsprotein.

  • Essen Sie gesunde Fette wie Avocados, Olivenöl und Nüsse.

  • Vermeiden Sie Limonaden und kohlensäurehaltige Getränke, die den Körper mit leeren Kalorien versorgen. Trinken Sie stattdessen Wasser, grünen Tee oder frisches Zitronenwasser.

  • Streben Sie täglich 8-10 Stunden Schlaf an, um Fett zu verbrennen und es für immer fernzuhalten. Es ist erwiesen, dass diejenigen, die weniger schliefen, sich am nächsten Morgen müde und erschöpft fühlten. Sie gingen automatisch zu den zuckerhaltigen Snacks, um den dringend benötigten Energieschub zu erhalten. Schlafmangel verlangsamt auch den Stoffwechsel.

  • Erfahren Sie, wie Sie Ihren Stress durch Bewegung, Gebet und Meditation effektiv bewältigen können. Übermäßiger Stress erhöht die Menge an Cortisol. Dieses Hormon spielt eine wichtige Rolle bei der Verbrennung und Speicherung von Fett durch den Körper.

  • Herz-Kreislauf-Training ist ein weiterer Faktor, der Frauen über 35 hilft, hässliches Bauchfett zu verlieren. Die Herz-Kreislauf-Übungen, die Sie durchführen, sollten intensiv und abwechslungsreich sein. Es gibt eine Liste zur Auswahl, einschließlich Gehen, Joggen, Schwimmen, Treppensteigen, Radfahren und Tanzen. Sie sollten mindestens 20-25 Minuten dreimal pro Woche widmen.

  • Krafttrainingsübungen sind ebenfalls wichtig, da sie Muskeln aufbauen und die natürliche Fettverbrennung im Körper unterstützen. Muskeln benötigen mehr Kalorien für ihre Aufrechterhaltung und beeinflussen daher die Fettverbrennung und -speicherung im Körper.

  • Zum Schluss noch ein paar Bauchübungen machen. Sie werden die Muskeln im Mittelteil straffen und auch die Fettverbrennung unterstützen, die durch Cardio- und Krafttrainingsübungen ausgelöst wird.

Wie Sie sehen, gibt es also kein Wundermittel wie man schnell Bauchfett verliert;; Sie müssen durchweg hartnäckig und ehrlich sein.

Inspiriert von Heather Jameson

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Das dynamische Aufwärmen hält Sie sicherer und besser vorbereitet

Vorbei sind die Tage einer statischen Dehnung vor dem Training. Egal, ob Sie einen Lauf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?