Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Wie man pummelige Beine in kürzester Zeit loswird!

Haben Sie sich in letzter Zeit im Spiegel angesehen und sich gesagt: “Wow … meine Beine sind fett”? Pummelige Knöchel und käsige Oberschenkel sind schrecklich für das Selbstwertgefühl, und wenn Sie pummelige Beine haben, meiden Sie normalerweise alles, was sie zur Schau stellt. Keine Röhrenjeans, Röcke oder Shorts für Sie. Zum Glück nicht Wenn Sie in den nächsten Monaten einige einfache Regeln befolgen, können Sie pummelige Beine endgültig loswerden!

Männer, von diesen Tipps können Sie natürlich auch profitieren. Für den Zweck dieses Artikels werden wir das Problem jedoch aus der Perspektive von Frauen untersuchen. Frauen haben leider damit zu tun, dass Frauen dazu neigen, mehr Fett auf ihren Beinen zu speichern als Männer. Haben Sie jemals einen Mann beklagen hören, der “Cankles” hat (Kälber, die in Knöchel rollen, ohne abzunehmen)? Diese gefürchteten “Cankles” können natürlich bei Männern auftreten, aber bei Frauen treten sie so viel schneller auf.

Unabhängig davon, wer Sie sind, hier sind einige Tricks, wie Sie pummelige Beine loswerden können.

Machen Sie einige Übungen zum Abnehmen der Beine

Wenn Sie schlanke Beine möchten, müssen Sie erstens das gesamte zusätzliche Körperfett reduzieren und zweitens die schlanke Muskelmasse aufbauen, die ihnen das straffe Aussehen verleiht.

Sie tun diese beiden Dinge, indem Sie Kalorien durch Aerobic- und Herz-Kreislauf-Training sowie durch Muskelaufbau- und Krafttraining verbrennen. Wenn Sie diese beiden Aktivitäten kombinieren, werden Sie mit Sicherheit pummelige Beine los.

Die beste Art von Cardio-Übungen sind Übungen, die sich auf Ihre Beine konzentrieren, z. B. Radfahren, Treten auf dem Wasser oder Joggen auf Sand oder im Wasser. Im Fitnessstudio können Sie auf dem Cross-Trainer, Laufband oder Treppensteiger trainieren. Sie müssen es nicht übertreiben. 20 bis 30 Minuten pro Tag sind ausreichend, und die Planung in wenigen “Pausentagen” ist eine gute Idee, da sich Ihr Körper so erholen kann.

Wählen Sie für das Krafttraining oder den Muskelaufbau Übungen aus, die speziell auf Ihre äußeren und inneren Oberschenkel, Waden und Hüftbeuger zugeschnitten sind. Ausfallschritte, klassische Beinheben, Wandsitze und mehr sind effektiv.

Lebensmittel, die helfen, pummelige Beine loszuwerden

Wenn Sie abnehmen möchten, reicht Bewegung allein nicht aus. Es ist wichtig, so viel wie möglich nahrhafte Lebensmittel zu sich zu nehmen und sich von zuckerhaltigen Lebensmitteln fernzuhalten. Das Insulin, das Ihr Körper als Reaktion auf den Zucker produziert, macht Sie hungrig, und wenn Sie hungrig sind, essen Sie … auch wenn Ihr Körper die zusätzlichen Kalorien nicht benötigt.

Erstellen Sie einen Plan für gesunde Ernährung, indem Sie komplexe Kohlenhydrate, Vollkornprodukte und andere natürliche Lebensmittel auswählen. Tauschen Sie Ihren Kaffee gegen grünen Tee aus und erhalten Sie täglich mindestens 3 Portionen Milchprodukte. All dies sind natürliche Fett-Buster und helfen dabei, pummelige Beine und einen pummeligen Körper im Allgemeinen loszuwerden.

Wenn Sie diesen Vorschlägen (Bewegung und Ernährung) folgen, erhalten Sie diese vorzeigbaren Beine in kürzester Zeit!

Inspiriert von Mel Drestin

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

5 unorthodoxe Beinübungen, die Sie in kürzester Zeit in Form bringen

Holen Sie sich die Cut Abs, die Sie schon immer wollten!

So viele Menschen wollen einen flachen Bauch, Bauchfett verlieren und natürlich erstaunliche Six-Pack-Bauchmuskeln haben. Es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?