Sollten Sie vor oder nach dem Krafttraining Cardio-Training machen?

Wussten Sie, dass Sie bereits ein Sixpack haben?

Wussten Sie, dass Sie bereits ein Sixpack haben?

Du hast bereits ein Sixpack. Du kannst es einfach nicht sehen!

Ihre Bauchmuskeln sind eine Gruppe von Muskeln, die als Rectus abdominus bezeichnet werden. Dies sind die sechs Muskeln, die den Magen bedecken.

Anscheinend sind wir alle mit einem Sixpack geboren und es existiert bereits. Ob Sie es glauben oder nicht, Sie haben gerade einen flachen Bauch. Es ist nur so, dass Sie es nicht sehen können, weil es unter den wenigen oder vielen Fettschichten Ihres Körpers bedeckt und verborgen ist. Wenn Sie wirklich den mageren Bauch sehen und diese tiefen Schnitte freilegen möchten, müssen Sie das darauf sitzende Fett verbrennen.

Jetzt könnte man denken, dass 1.000 Crunches pro Tag der Schlüssel zur Verbrennung dieses Fettes sind. Nun, es ist NICHT! Es gibt KEINE Spotreduzierung! Sie können das Fett, das Ihre Bauchmuskeln bedeckt, nicht abknirschen. Während Crunches sicherlich Ihre Bauchmuskeln trainieren, tun sie nichts mit dem Fett, das auf diesen Muskeln sitzt.

Die Frage ist jetzt … wie Sie dieses Fett verbrennen und wie Sie Ihren Sixpack aufdecken können?

Bist du bereit für das? Hier kommt’s:

Indem Sie Ihren Körperfettanteil senken!

Voila! Das ist alles dazu. Einfach etwas Körperfett zu verlieren ist der super geheime Schlüssel.

Und wie verbrennt man Körperfett?

Sie verursachen ein Kaloriendefizit, indem Sie weniger Kalorien essen und mehr Kalorien verbrennen. Dies ist die einzige Möglichkeit, das Fett von Ihren Bauchmuskeln zu entfernen, indem Sie es durch Cardio, Diät und Krafttraining allmählich von Ihrem gesamten Körper verbrennen.

Der menschliche Körper gewinnt und verliert Fett in einem Muster, das durch unsere Genetik vorgegeben ist und nicht verändert werden kann. Und es ist allgemein zu sehen, dass das Fett, das die Bauchmuskeln bedeckt, normalerweise das letzte ist und das erste, das zurückkommt, was das Erhalten / Halten von Bauchmuskeln umso schwieriger macht.

Bleiben Sie daher beharrlich bei der Entstehung eines Kaloriendefizits durch eine saubere Ernährung, Krafttraining und Cardio-Therapie und senken Sie Ihren Körperfettanteil. Sobald Sie schlank genug sind, werden Sie sehen, wie Ihre Bauchmuskeln herausspringen. Wenn Sie die Bauchmuskeln direkt ein wenig trainieren, werden sie stärker, besser entwickelt und die Bauchmuskeln werden definierter (genau wie bei jeder anderen Muskelgruppe, wenn Sie sie trainieren).

Bauchmuskeln erfordern eine Veränderung des Lebensstils und immense Disziplin – es ist definitiv keine schnelle Lösung.

Anstatt zu sagen, wir wollen ein Sixpack, wollen wir eigentlich sagen, wir wollen ein Sixpack aufdecken. Denn genau das muss passieren!

Inspiriert von Rashmi V Jolly

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Sollten Sie vor oder nach dem Krafttraining Cardio-Training machen?

Anfängerleitfaden zur Übung

In diesem Artikel werden verschiedene Übungsmethoden erläutert. Grundsätzlich können Sie die Übungsroutine in zwei Kategorien …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?