Fitness

Wellness Wars: Welche Anwärterinnen können Francielle Mattos entthronen?

Die Wellness-Abteilung ist erst seit zwei Jahren Teil des Olympia, aber sie entwickelt sich bereits zu einer der am meisten diskutierten Abteilungen in diesem Sport. Die Wellness-Olympia-Ausgabe 2023 dürfte die bisher am meisten umkämpfte sein, und Sie können sie sich diesen November in Orlando, Florida, selbst ansehen, indem Sie Tickets unter www.mrolympia.com erwerben.

In der Zwischenzeit haben Tim Wilkins, Chris Cormier und Terrick El Guindy die Spaltung in einer aktuellen Folge von Prime Time Muscle aufgelöst. Titelverteidigerin Francielle Mattos wird in Orlando auf einen Dreiersieg hoffen, aber es gibt eine Reihe von Anwärtern, die sie entthronen wollen, darunter Angela Borges, die El Guindy als frühe Fahnenträgerin der Division bezeichnete, bevor sie zu dem wurde, was sie heute ist.

„Angela Borges ist die größte Wellness-Championin vor der Einführung von Wellness in der IFBB Pro League“, sagte er zu Wilkins und Cormier. „Sie war nicht nur auf der Bühne, sondern auch abseits der Bühne eine großartige Championin. Sie hat das Wissen über Wellness auf der ganzen Welt erweitert.“

Borges mag die Fans an die Anfänge von Wellness erinnern und Mattos ist jetzt der Champion, aber Rayane Fogal könnte durchaus die Zukunft der Division sein. El Guindy war sich sicher, dass sie das Potenzial hatte, später einmal Olympiasiegerin zu werden. Wilkins ließ mehrere andere Namen als Kandidaten fallen, darunter die Gewinnerin von Wellness International 2022, Isabelle Pereira Nunes, und die Gewinnerin von Wellness International 2023, Kassandra

Gillis aus Kanada. El Guindy blieb jedoch bei seiner Vorhersage über den zukünftigen Erfolg von Fogal.

„Wenn sie Francielle Mattos jemals besiegt, wird sie nie zurückblicken.“

Siehe auch  Der Einfluss von Mikronährstoffen auf die sportliche Leistung

Die Jungs sprachen auch über die Medienlandschaft des Sports und wie Podcasts und YouTube die Bodybuilding-Berichterstattung beeinflussen. Apropos YouTube: Sie können den YouTube-Kanal von Olympia TV abonnieren, um diese Folge von Prime Time Muscle und jede Woche neue Folgen sowie andere großartige Shows wie die Fit Rockstar Show und Femme Flex Friday zu sehen

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"