Fitness

Trainieren Sie Ihren Weg zum Aufbau sportlich starker und formschöner Schrägmuskeln

Wenn Sie auf der Suche nach einem wohlgeformten, konturierten Mittelteil sind, denken Sie vielleicht, dass das tägliche Training Ihrer Bauchmuskeln und die Einbeziehung schwerer Gewichte die Lösung ist. Dies könnte jedoch zum Gegenteil von dem führen, was Sie erreichen möchten, und zu kastenförmigen, voluminösen oder quadratisch aussehenden schrägen Muskeln führen.

Ganz zu schweigen davon, dass bestimmte Übungen Ihre Ziele für den Mittelteil erreichen oder verfehlen, was die Verwirrung rund um das Training für schlanke schräge Bauchmuskeln noch verstärkt. Hiermit gibt Monica Brant, Fitness-Ikone und professionelle Fitness-Wettkämpferin, ihre Top-Tipps, die Ihnen dabei helfen, starke, glatte schräge Bauchmuskeln und einen wohlgeformten Mittelteil zu kreieren.

Spielen die Genetik eine Rolle bei der Form Ihres Mittelteils?

Kurz gesagt, absolut. „Es besteht kein Zweifel, dass die Genetik (danke, Mama und Papa) bei der Form der schrägen Bauchmuskeln eine Rolle spielt“, sagt Brant. Die gute Nachricht ist: Unabhängig von Ihren Genen und Ihrer natürlichen Form gibt es Dinge, die Sie tun können, um dem von Ihnen gewünschten „Look“ näher zu kommen. „Während die Genetik den Rahmen für einen ästhetisch ansprechenden Kern-/Bauchbereich (einschließlich der schrägen Bauchmuskeln) liefert, können wir Übungen machen, um unsere Struktur zu verbessern, und Übungen, die auch den Zweck zunichte machen.“ Erklärt Brant.

Wie kann man also einen wohlgeformten und kräftigen Mittelteil erreichen und gleichzeitig eine Verkrümmung vermeiden? Schnappen Sie sich unbedingt Ihren Notizblock und notieren Sie Brants unschätzbare Details darüber, wie sie ihren unglaublichen Körper geschaffen hat, der ihr im Laufe der Jahre Titel eingebracht hat.

Sprints und richtige Ernährung: Brants Geheimwaffen für schlanke Schrägmuskeln

In den 25 Jahren (1991–2016), in denen Brant sowohl im Fitness- als auch im Figurbereich an Wettkämpfen teilnahm, hat sie die Erfahrung gemacht, dass ein gezieltes Sprintprogramm dazu beiträgt, eine schlanke Taille zu erzeugen (ganz zu schweigen von starken Armen, Schultern, Quadrizeps, Kniesehnen, Waden usw.). Gesäßmuskeln).

Siehe auch  Low-Impact-Workouts für Kunden: Das Was, Warum und Wie

„Als ich an den USATF Master’s Track-Meetings über 100 m, 200 m und 400 m teilnahm, nahm mein Körper in meinen Vierzigern eine andere und bessere Form an als in all den anderen Jahren meiner Wettkampfkarriere.“ sie erinnert sich.

Während dieser Jahre gewann Brant im Leichtathletiksport zwei Weltmeistertitel auf der Bühne und eine landesweite Gesamtshow im Vereinigten Königreich. Außerdem nahm sie am World’s Masters Track-Meeting in Brasilien teil und holte zwei Silber-, eine Bronze- und zwei Goldmedaillen, während sie sich gleichzeitig auf ihre Figurwettbewerbe vorbereitete.

„Ich habe nie darüber nachgedacht, meine schrägen Bauchmuskeln zu trainieren und hatte nie das Gefühl, dass sie zu muskulös werden oder den Rest meines Körpers überfordern“, sagt Brant. „Sprints verschafften mir einen detaillierten Körperbau und eine detaillierte Symmetrie, einschließlich der schrägen Bauchmuskeln.“

Natürlich ist die Ernährung der Schlüssel zum Aufbau aller Muskeln, wenn es darum geht, Körperfett zu reduzieren. „Sauberes Essen und die Einbeziehung von IF (intermittierendem Fasten) können dabei helfen, die schöne Bauchstruktur hervorzuheben, da es dazu beiträgt, das viszerale Fett zu reduzieren, das tief im Taillenbereich liegt“, sagt sie.

„Die Reduzierung des viszeralen Fetts vermittelt den Eindruck einer schmaleren Taille und strafferen, schrägen Bauchmuskeln“, fügt Brant hinzu. Außerdem ist es gesünder, weniger Fett zu haben.

5 Übungen, die Sie für eine schmalere Taille vermeiden sollten

Nach Brants Erfahrung und Meinung sind dies einige der Übungen, die Sie vermeiden sollten, wenn Sie einen kleineren Taillenumfang anstreben.

  • Beschwerte Seitenbeugen
  • Sit-ups
  • Gewichtige russische Wendungen
  • Beschwerte Koteletts
  • Beinheben mit Gewichten

Welche Maßnahmen sollten Sie also ergreifen, um eine schmalere Taille zu erzielen? Brant hat dieses Training speziell für diejenigen zusammengestellt, die eine athletischere Taille anstreben.

Siehe auch  3 Kernbewegungen zur Verbesserung Ihrer Laufform

Monica Brants Trainingstipps:

  • Diese Übungen können mit weniger Sekunden Arbeitszeit durchgeführt werden und gleichzeitig Ausdauer und mentale Stärke aufbauen, um zu längeren Übungen überzugehen. Finden Sie Ihre Fähigkeiten und steigen Sie von dort aus auf.
  • Eine kostenlose Tabata-Timer-App für Ihr Gerät ist leicht zu finden und die Sätze/Pausen können schnell an Ihre Bedürfnisse angepasst werden.

Brant erklärt, dass jede Variante einer Ellenbogen-Sideplank mit oder ohne Hüftheben oder Beinheben den Rumpf stärkt und strafft und gleichzeitig ein kastenförmiges Aussehen vermeidet.

Wenn Sie mit diesen Bewegungen noch nicht vertraut sind, empfiehlt Brant, die Planke einfach oben festzuhalten und die obere Hüfte an die Decke/den Himmel zu drücken, um maximale Kraft zu erreichen.

Sobald die Hold-Side-Plank leicht fällt, empfiehlt Brant, dass Sie beginnen, sich in dieser Position zu bewegen, indem Sie die Hüfte nach unten senken und sie dann vorsichtig wieder nach oben drücken, um zu spüren, wie die Muskeln arbeiten, und sich Zeit zu nehmen, auch richtig zu atmen.

„Diese Bewegungen straffen Ihre Bauchmuskeln und helfen gleichzeitig, die Muskeln in Ihren Gesäßmuskeln zu stärken.“ Sagt, Brant. Ein zusätzlicher Bonus für starke, glatte Schrägstriche!

Holen Sie sich jetzt den Mittelteil, von dem Sie geträumt haben!

Monica Brants Workout für schlanke Schrägmuskeln und einen sexy Mittelteil

Je nachdem, wie hoch Ihre körperliche Fitness ist, erklärt Brant, dass Sie diese fünf Übungen machen und sie in den folgenden Routinen absolvieren können. „Gewichte und andere Geräte sind nicht notwendig, um den Rumpf zu stärken“, so Brant, der alle Übungen lieber nur mit dem Körpergewicht durchführt. Diese Bewegungen können überall ausgeführt werden, was ein Bonus ist.

Siehe auch  Sportmassage: Vorteile und Techniken

Wie man: Führen Sie jede Übung 60 Sekunden lang mit einer Pause von 10 bis 20 Sekunden dazwischen durch.

  • 1 Runde, jede Übung 60 Sekunden lang durchführen. Dies entspricht 5 Minuten Arbeit.
  • 5 Runden x 60 Sekunden pro Übung = 25 Minuten Arbeit

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"