Wie viel kann ich als ganzheitlicher Gesundheitscoach verdienen?  7 Zu berücksichtigende Faktoren

Wie viel kann ich als ganzheitlicher Gesundheitscoach verdienen? 7 Zu berücksichtigende Faktoren

Eine Sache, die ganzheitliche Gesundheitscoaches gemeinsam haben, ist, dass sie leidenschaftlich daran interessiert sind, anderen zu helfen, ein gesünderes und erfüllteres Leben zu führen, indem sie sich für einen Lebensstil entscheiden und Denkweisen, die den Geist, den Körper und den Geist ihrer Kunden unterstützen.

Egal wie leidenschaftlich Sie im Coaching sind, jeder muss seinen Lebensunterhalt verdienen. Unabhängig davon, ob Sie eine Karriere im ganzheitlichen Gesundheitscoaching in Betracht ziehen, derzeit studieren, um Ihr Zertifikat zu erhalten, oder ob Sie kürzlich zertifiziert wurden, ist es für Sie selbstverständlich, sich zu fragen: „Wie viel kann ich als ganzheitlicher Gesundheitscoach verdienen?“

Der Bereich Gesundheitscoaching hat mehrere Anwendungen, sodass Ihr Einkommen stark variieren kann. Welche Faktoren beeinflussen Ihre Einkommensaussichten und was können Sie tun, um höhere Ziele zu erreichen? Hier sind sieben Faktoren zu berücksichtigen.

Mitarbeiter oder Unternehmer

Ob Sie sich für eine Organisation entscheiden oder ein eigenes Unternehmen gründen, kann Einfluss darauf haben, wie viel Sie als ganzheitlicher Gesundheitscoach verdienen.

Dies bedeutet nicht, dass die Arbeit als Angestellter bedeutet, dass Sie weniger verdienen als ein Unternehmer oder umgekehrt, aber es kann Ihre Einkommensaussichten beeinflussen, wenn Sie anfangen und wachsen.

Krankenhäuser, Kliniken und Gesundheitsorganisationen werden sich immer mehr der entscheidenden Rolle bewusst, die Gesundheitscoaches bei der Verbesserung der Patientenergebnisse spielen können. Daher sind Stellen für Gesundheitscoaches mit unterschiedlichem Hintergrund, Spezialisierungen und Erfahrungsstufen offen.

Als Mitarbeiter haben Sie ein Anfangsgehalt oder einen Stundenlohn, auf den Sie sich verlassen können. Nach einigen begrenzten Daten machen allgemeine Gesundheitscoaches als Angestellter einen Durchschnitt von 43.500 USD pro Jahr kann aber ab verdienen 100.000 US-Dollar ein Jahr und darüber hinaus. Beachten Sie jedoch, dass Sie als Mitarbeiter keine Investitionen in Ausrüstung tätigen oder Miete zahlen müssen, da die Einstellungsorganisation dafür verantwortlich ist. Jede Erhöhung Ihres Einkommens hängt von der Möglichkeit ab, dass Sie innerhalb des Unternehmens befördert werden.

Was ist ein realistisches Gehalt? Auschecken AFPA Professional Salary Guide für mehr Informationen.

Wenn Sie den unternehmerischen Weg gehen, sind Sie nicht an ein Gehalt gebunden, das Ihrer beruflichen Rolle zugewiesen ist. Wenn Sie hochwertige Dienstleistungen anbieten, eine effektive Marketingstrategie implementieren, einen Plan für ein stetiges Geschäftswachstum haben, a gezielte NischeWenn Sie die Kosten minimieren, haben Sie das Potenzial, deutlich mehr als das Durchschnittsgehalt zu verdienen. Es kann jedoch mehrere Monate oder sogar Jahre dauern, bis Ihr Gesundheitscoaching-Geschäft Fuß fasst, wie dies für viele Unternehmer der Fall ist.

Einige Gesundheitsberater, die gerade erst anfangen, beschließen, eine Anstellung als Lohn- oder Stundenlohn zu übernehmen, während sie ihre unternehmerischen Unternehmungen aufbauen, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen, während ihr eigenes Geschäft an Fahrt gewinnt.

Einkommensziel

Ob Sie es glauben oder nicht, Ihre Einkommensziele beeinflussen maßgeblich, was Sie am Ende erreichen werden.

Denken Sie daran, dass Ihr existenzsichernder Lohn nicht mit Ihrem gewünschten Einkommen übereinstimmt.

Ihr existenzsichernder Lohn ist mindestens das, was Sie benötigen, um Ihre laufenden Ausgaben zu decken, einschließlich Essen, Miete, Hypothek, Unterhaltung und Rechnungen.

Ihr Einkommensziel ist das, was Sie erreichen möchten, damit Sie zusätzliches Geld haben, um in sich selbst und Ihr Unternehmen zu investieren, andere Unternehmen aufzubauen, Anliegen zu unterstützen, Geld für den Ruhestand oder die Ausbildung Ihres Kindes beiseite zu legen und im Allgemeinen ein komfortableres Leben zu führen .

Wie beeinflusst ein Einkommensziel, was Sie als ganzheitlicher Gesundheitscoach erreichen können? Es beeinflusst deine Denkweise. Sobald Sie ein Einkommensziel erreicht haben, ist es wahrscheinlicher, dass Sie langsamer werden. Einkommensziele sollten ehrgeizig, aber realistisch sein. Wenn Sie ein erreichbares Einkommensziel haben, das über das hinausgeht, was Sie gerade machen, lassen Sie die kreativen Säfte fließen, um Wege zu finden, mehr, besser bezahlte Kunden zu gewinnen oder alternative Einnahmequellen zu entwickeln.

Ihr Einkommensziel sollte Folgendes berücksichtigen:

Service- und Produktpreise Realistische Arbeitsbelastung Ausgaben im Auge behalten Notfallfonds erstellen Steuern sparen

Preisgestaltung

Was Sie für Ihre Dienstleistungen berechnen, ist ein kritischer Faktor, der beeinflusst, wie viel Sie verdienen können. Dies bedeutet nicht, dass diejenigen, die mehr verlangen, mehr Einkommen erzielen. Es gibt mehrere andere Faktoren. Erstens, ob Ihre potenziellen Kunden der Meinung sind, dass Ihre Preise dem von Ihnen angegebenen Wert entsprechen. Dies hängt davon ab, wie sich Ihre Preise von der Konkurrenz abheben.

Denken Sie daran, dass Überladung genauso ein Problem ist wie Unterladung für Ihre Gesundheitscoaching-Dienste.

Wenn potenzielle Kunden das Gefühl haben, dass Sie für Ihre Dienstleistungen zu viel bezahlen, haben Sie möglicherweise Glück und landen zwei oder drei Kunden. Es besteht jedoch auch die Möglichkeit, dass Sie keine Kunden gewinnen, wenn andere Gesundheitscoaches dasselbe anbieten, was Sie für weniger Geld tun. Es wird auch wahrscheinlicher sein, dass Kunden dies tun Fragen Sie nach einem Rabatt.

Wenn Sie Ihre Dienste in der Hoffnung, Kunden zu gewinnen, unterladen, können zwei Probleme auftreten. Erstens könnten Sie mehr Kunden gewinnen, als Sie bewältigen können, und dennoch Ihr ideales Einkommen verfehlen. Zweitens könnten Kunden das Gefühl haben, dass Ihre Gebühr die Qualität Ihrer Dienstleistungen widerspiegelt, und Sie aus diesem Grund abweisen.

Wenn Kunden jedoch der Meinung sind, dass Sie wettbewerbsfähige Preise für den von Ihnen angebotenen Wert anbieten, können Sie Kunden Monate im Voraus buchen und mittel- und langfristig ein Einkommen sichern.

Kurz gesagt, wenn Sie sich für die Preisgestaltung der von Ihnen angebotenen Dienstleistungen entscheiden, müssen Sie berücksichtigen, wie der Markt für Gesundheitscoaching-Dienstleistungen in Ihrer Nische und Ihrem geografischen Standort aussieht. Sie sollten auch den Wert Ihrer spezifischen Dienstleistungen bestimmen und sicherstellen, dass Ihre Preise und Preise nach Deckung der Kosten einen Gewinn erzielen.

Eine Strategie, die Sie in Betracht ziehen können, besteht darin, Pauschalpreise im Vergleich zu Stundensätzen anzubieten. Wenn Sie stundenweise aufladen, laufen Sie Gefahr, dass ein Kunde unregelmäßig zu Ihnen kommt. Wenn Sie Pauschalpreise für eine bestimmte Anzahl von Stunden oder Sitzungen anbieten, können Sie ein bestimmtes Einkommen von einem Kunden sichern und Ihre Zeit besser nutzen.

Wenn Sie mehr über das Festlegen Ihrer Tarife erfahren möchten, können Sie dies tun Laden Sie diese Anleitung herunter zu lernen, wie man ein profitables Beratungsgeschäft aufbaut.

Kosten

Wenn Sie Unternehmer sind und ein eigenes ganzheitliches Gesundheitscoaching-Unternehmen gründen, müssen Sie berücksichtigen, wie sich Ihre Ausgaben auf Ihren Gewinn auswirken.

Zum Beispiel könnte Ihr ganzheitliches Gesundheitscoaching-Geschäft ein Bruttoeinkommen von 80.000 USD pro Jahr haben. Wenn Ihre Ausgaben jedoch nahe bei 60.000 USD liegen, erzielen Sie nur einen Gewinn von 20.000 USD.

Es gibt bestimmte Ausgaben, die alle Unternehmer tragen müssen, und andere Ausgaben, die zwischen den Geschäftsmodellen erheblich variieren können. Bei persönlichen Coaching-Diensten müssen in der Regel Büroräume und möglicherweise Wartungsgebühren an die Büroräume gebunden sein. Mit Online-Coaching-Diensten können Sie jedoch möglicherweise einen Raum in Ihrem Haus nutzen, wodurch die Miete von Ihren Geschäftskosten abgezogen wird.

Einige der Ausgaben, die Sie möglicherweise für Ihr ganzheitliches Gesundheitscoaching-Geschäft berücksichtigen müssen, sind:

Mieten Sie Ausrüstungsmaterialien (Büro und Küche) Mitgliedschaften und Abonnements Softwaregebühren Mitarbeiter (einschließlich Sie selbst – geben Sie sich von Anfang an ein Gehalt oder nehmen Sie nur Gewinn mit? Dies kann davon abhängen wie Sie sich entscheiden, Ihr Unternehmen legal zu gründen.) Digital- und / oder Print-Marketing- und Branding-Dienstleistungen

Während es normal ist, die Ausgaben zu erhöhen, wenn Ihr Unternehmen wächst, sollten Sie im Allgemeinen das Verhältnis Ihrer Ausgaben zum Bruttoeinkommen suchen, um es im Laufe der Zeit zu reduzieren. Nehmen wir zur Veranschaulichung an, dass Ihr Bruttoeinkommen im ersten Jahr Ihres Geschäfts 50.000 US-Dollar betrug und 25.000 US-Dollar für Ausgaben aufgewendet wurden. In diesem Fall flossen 50% Ihres Bruttoeinkommens in Ausgaben. Im zweiten Jahr hatten Sie jedoch ein Bruttoeinkommen von 90.000 USD, und 30.000 USD gingen in die Ausgaben. In Ihrem zweiten Jahr flossen also nur 33% Ihres Bruttoeinkommens in Ausgaben, nicht 50%.

Denken Sie daran, dass es wie bei jedem Unternehmen wichtig ist, Ihre Bilanzen regelmäßig neu zu bewerten und festzustellen, ob es Möglichkeiten gibt, die Kosten zu minimieren, um einen höheren Gewinn zu erzielen.

Erfahrung

Kunden schätzen Gesundheitstrainer mit größerer Erfahrung. Wenn Sie neu zertifiziert sind und keine Erfahrung im Gesundheitscoaching haben, ist es schwierig zu zeigen, wie Sie Ihren Kunden helfen können, ihre Gesundheitsziele zu erreichen. Wenn Sie Erfahrung gesammelt haben, insbesondere in einer bestimmten Nische, werden Kunden den Mehrwert zu schätzen wissen. Sie wissen, dass Sie nachweislich andere Kunden erfolgreich unterstützt haben.

Natürlich muss jeder irgendwo anfangen. Einige der Dinge, die Sie tun können, um Erfahrungen zu sammeln, sind die Einstellung als Gesundheitscoach oder Assistent des Gesundheitscoaches bei einer Organisation oder Firma, die / die eingestellt wird. Sie können auch praktische Erfahrungen sammeln, indem Sie ein Praktikum bei einem Arzt absolvieren oder einen anderen Gesundheitscoach beschatten.

Durch ein paar gute Erfahrungen im Gesundheitscoaching erhalten Sie nicht nur das Vertrauen, mehr Kunden zu suchen, sondern auch die Wahrscheinlichkeit, dass Kunden Ihre Dienstleistungen an andere weiterleiten.

Sobald Sie bereit sind, alleine dorthin zu gelangen, Hier Es gibt einige Möglichkeiten, wie Sie Ihren ersten Kunden gewinnen können.

Spezialisierung

Bei AFPA glauben wir wirklich an die Kraft von Finden Sie Ihre Nische. Einige Gesundheitscoaches machen den Fehler, ihre Dienste jedem anzubieten, der sie in Anspruch nimmt, unabhängig von ihren gesundheitlichen Problemen.

Ganzheitliches Gesundheitscoaching hat jedoch Dutzende von Anwendungen im Leben der Menschen. Wenn Sie eine Nische schließen, können Sie Ihren potenziellen Kundenpool reduzieren, aber Sie haben viel weniger Wettbewerb und können Ihre Kommunikations- und Marketingbemühungen auf die spezifischen Personen konzentrieren, die von Ihren Dienstleistungen profitieren.

Wenn Sie sich auf einen bestimmten Bereich des Gesundheitscoachings spezialisieren, sehen die Leute Sie als den Experten, der Ihren Kunden hilft, Änderungen im Lebensstil zu erreichen, die ihrer Gesundheit sehr zugute kommen. Ihr Wert steigt, ebenso wie Ihre Preise.

Sie sind sich nicht sicher, welche Gesundheits- und Fitnessnische für Sie geeignet ist? Du wirst es wollen lesen Sie dies.

Passives Einkommen

Eine der größten verpassten Möglichkeiten für ganzheitliche Gesundheitscoaches ist die Schaffung von Möglichkeiten, passives Einkommen auf der Grundlage ihrer Fachgebiete zu erzielen. Passives Einkommen ist Einkommen, das eingeht, ohne dass Sie diese Dienstleistungen persönlich erbringen müssen.

Es gibt nur so viele Stunden an einem Tag. Wenn Sie Ihren Kunden also pro Stunde oder pro Sitzung einen festen Tarif berechnen, gibt es eine Obergrenze dafür, wie viel Sie verdienen können. Durch passives Einkommen kann Ihr Unternehmensgewinn wachsen, unabhängig davon, wie viele Stunden ein Tag hat.

Einige gängige Möglichkeiten, passives Einkommen zu erzielen, sind:

Erstellen von Affiliate-Links zu Produkten über Ihre sozialen Medien und Ihre Website (Lebensmittel und Lebensmitteldienste, Trainingsgeräte, Nahrungsergänzungsmittel, Rezeptbücher, Trainingskleidung usw.) Verkauf von Online-Kursen oder E-Books Bereitstellung automatisierter Mitgliedschaftsdienste über Apps oder E-Mail-Programme Aufbau einer Marke und Stellen Sie andere ein, um Erweiterungen Ihrer Dienste durchzuführen

… mehr darüber im nächsten Teil.
Inspiriert von Afpafitness

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Top 10 der nützlichsten Artikel für Gesundheits- und Wellnessfachleute

Top 10 der nützlichsten Artikel für Gesundheits- und Wellnessfachleute

Im Laufe des Jahres 2020 veröffentlichte AFPA über 100 Originalartikel;; 10 Herunterladbare E-Books und Anleitungen;; …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?