Verständnis der Definition von gesundheitsbezogener Fitness

Ist Brokkoli gut für den Muskelaufbau?

F: Warum scheinen Bodybuilder mehr Brokkoli zu essen als jedes andere Gemüse? Gibt es einige spezielle Bestandteile, die es zu einer besseren Wahl machen?

A: Brokkoli scheint das Gemüse zu sein, das als das Gemüse der Wahl für Bodybuilder ausgezeichnet wurde. Sie müssen sich nur ein paar Beispiel-Speisepläne für Bodybuilder ansehen, die sowohl auf das Schneiden als auch auf das Aufblähen abzielen, und Sie werden sehen, dass Brokkoli erwähnt wird.

Nun, es wird aus gutem Grund herausgegriffen, da es ein Ernährungskraftwerk eines Gemüses ist. Es ist eine reichhaltige Vitamin A-Quelle, die fast 100 mg pro 100 g enthält (die von mir angegebenen 100 g-Werte beziehen sich auf das gekochte Gewicht; die Rohwerte sind aufgrund der größeren Masse niedriger), und seine charakteristische dunkelgrüne Farbe zeigt an, dass es hoch ist in Carotinoiden und Vitamin B2 (auch bekannt als Riboflavin). Die gleichen 100 g liefern ungefähr 39 mg Folsäure, 35 mg Calcium und 58 mg Vitamin C. Außerdem liefern sie ungefähr 2 g Protein, 2 g Ballaststoffe und die Vitamine B1, B2, B3, B6 as sowie die Mineralien Eisen, Magnesium, Kalium und Zink.

Viele Menschen neigen dazu, nur die Röschen zu essen und die Stängel und Blätter zu verlassen. Wenn Sie ihren bitteren Geschmack mögen, sind die Blätter auch eine gute Quelle für Vitamin A, und wenn Sie auch an den Stielen kauen, erhalten Sie zusätzlich zu den in den Blütchen enthaltenen Leckereien die zusätzlichen Vorteile von Thiamin, Riboflavin und Niacin. Wenn Sie sich an die Röschen halten, aus denen die meisten Beutel mit gefrorenem Brokkoli bestehen, erhalten Sie etwa 35% mehr Beta-Carotin als aus frischem Brokkoli.

Brokkoli ist auch eine reichhaltige Chromquelle, ein Element, das die Insulinwirkung bei Personen mit einer leichten Glukoseintoleranz unterstützen kann. Es enthält auch Sulforaphan, das Enzyme stimuliert, von denen bekannt ist, dass sie Krebs bekämpfen, und die vorteilhaften Wirkungen von freundlichen Verbindungen wie Indolen und aromatischen Isothiocyanaten fördert, die in Bezug auf Krebs, Diabetes, Herzerkrankungen, Osteoporose und hohe Erkrankungen zu einer besseren Gesundheit geführt haben Blutdruck.

Ein weiterer positiver Aspekt ist, dass Brokkoli zusammen mit Zwiebeln, Karotten und Kohl Calciumpektat (eine Pektinfaser) enthält, das an Gallensäuren bindet, um mehr Cholesterin in der Leber zu halten, was bedeutet, dass weniger in den Blutkreislauf freigesetzt wird.

Sie können sehen, dass Brokkoli wirklich ein mächtiges Gemüse ist und einen Platz auf Ihrem Teller wert ist. Aber ich bin mir immer noch nicht sicher, warum es sich von anderen grünen Gemüsen abhebt, da alle grünen Gemüsesorten einige der oben genannten positiven Eigenschaften aufweisen und jedes auch seine eigenen einzigartigen Eigenschaften aufweist. Nehmen Sie also Brokkoli in Ihre Ernährung auf, aber machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie es wirklich nicht aushalten können, da Sie durch den täglichen Verzehr einer Reihe anderer Gemüsesorten immer noch eine hervorragende Ernährung erhalten können.

MERKEN: Es gibt kein Essen, das Sie haben müssen, trotz dessen, was manche Leute sagen! Wenn Sie etwas nicht mögen, essen Sie es nicht. Es gibt viele geeignete Alternativen zur Auswahl. Erfahren Sie mehr über Ernährung und was zu Ihnen passt! Lesen Sie Ratschläge, bleiben Sie aber aufgeschlossen und finden Sie heraus, was für Sie funktioniert. Genieße dein Essen!

Inspiriert von Andy G

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Der Muskelaufbau

Wie man in kürzester Zeit große Mengen an Muskelmasse gewinnt

Um in kürzester Zeit große Mengen an Muskelmasse aufzubauen, müssen Sie einige Dinge tun. Es …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?