Trends & Promis

Jane Fonda hat ein Video von sich geteilt, in dem sie 3 Wochen nach Beginn der Chemo trainiert

Jane Fonda lässt sich von der Krebsbehandlung nicht ausbremsen. Bewegung und Bewegung helfen der 84-Jährigen, die kürzlich ihre Non-Hodgkins-Lymphom-Diagnose öffentlich gemacht hat, bei der Bewältigung von Müdigkeit, die eine Nebenwirkung der Chemotherapie sein kann, teilte sie in einem Blogbeitrag auf ihrer Website mit.

Fonda gab ihre Diagnose erstmals Anfang September 2022 auf Instagram bekannt und stellte fest, dass sie eine sechsmonatige Chemotherapie als Behandlung absolvieren wird. Das Non-Hodgkin-Lymphom ist eine Krebsart, die laut der Mayo Clinic im lymphatischen System beginnt, das Teil des körpereigenen Immunsystems ist. Es ist „sehr behandelbar“ und hat eine hohe Überlebensrate, fügte Fonda in der Überschrift ihres Beitrags hinzu.

Jane Fondas Perspektive auf das Altern ist so erfrischend

Jetzt, nur wenige Wochen nach ihrer Chemobehandlung, scheint es Fonda gut zu gehen. „Etwa drei Wochen nach meiner ersten Chemotherapie muss ich Ihnen sagen, dass ich mich stärker fühle als seit Jahren“, schrieb Fonda in ihrem letzten Blogbeitrag. „Der Arzt hat mir gesagt, dass das beste Gegenmittel gegen die Müdigkeit, die eine Chemotherapie verursachen kann, Bewegung ist.“

Um genau das zu tun, ist Fonda (bevor die Hitze einsetzt) ​​gelaufen und hat trainiert, teilte sie auf ihrer Website mit. Zur Veranschaulichung hat Fonda einen YouTube-Clip gepostet, in dem sie mit einer Sonnenbrille trainiert. In dem Video macht sie Wandkniebeugen mit dem Rücken gegen einen Gymnastikball an der Wand, während sie in jeder Hand eine lila Kurzhantel hält.

Squat-Variationen, die für jedes Fitnesslevel und jeden Trainingsbedarf geeignet sind

Es ist keine geheime Übung, die Ihnen Energie geben kann, aber Experten bestätigen, dass sie besonders hilfreich für diejenigen sein kann, die durch eine Krebsbehandlung unter Müdigkeit leiden. „Krebsbedingte Müdigkeit ist normalerweise ein Gefühl von Müdigkeit oder Erschöpfung aufgrund von Krebs oder seiner Behandlung, und es wird nicht durch Ruhe gelindert“, erklärt Tara Sanft, MD, außerordentliche Professorin für Medizin (medizinische Onkologie) am Yale Cancer Center, die die Forschung leitet die Auswirkungen von Bewegung auf die Krebsbehandlung und die Ergebnisse. „Es wird nicht besser nach einem wirklich guten Nickerchen oder einer guten Nachtruhe. Mehr Ruhe ist also keine gute Behandlung für krebsbedingte Müdigkeit.“

Körperliche Aktivität ist jedoch eine solide Option, um diese Müdigkeit anzugehen. Studien zeigen, dass Patienten, die sich während einer Krebserkrankung mehr bewegen und nach einer Krebsbehandlung weniger müde sind als diejenigen, die dies nicht getan haben, sagt Dr. Sanft. Warum das so ist, sei noch nicht ganz klar, fügt sie hinzu.

Auch die American Cancer Society bietet auf ihrer Website Informationen zum Zusammenhang zwischen Krebs und Bewegung. „Forschungen zeigen, dass Bewegung für die meisten Menschen vor, während und nach einer Krebsbehandlung sicher und hilfreich ist“, stellt die Organisation fest. „Es kann helfen, Ihre Lebensqualität sowie die Energie zu verbessern, die Sie haben, um die Dinge zu tun, die Sie mögen.“

Wie Patienten Sport treiben können, um von diesen Vorteilen zu profitieren, hängt von jedem Einzelnen ab, wie Fonda gezeigt hat. „Jede Form von Bewegung, die dem Patienten Spaß macht, ist eine gute Sache“, sagt Dr. Sanft und fügt hinzu, dass das Gehen ein großartiger Ausgangspunkt für Patienten ist, da es erschwinglich und relativ sicher ist – auch wenn Sie noch nie zuvor Sport getrieben haben.

Fonda ist kein Anfänger, wenn es um Bewegung geht. Die Grace-and-Frankie-Starin und Klimaaktivistin ist bekannt für ihre Fitness-Videobänder aus den 1980er Jahren und betont weiterhin die Bedeutung körperlicher Aktivität. Obwohl sie in der Lage sein mag, sich durch Wandkniebeugen zu bewegen, sollten die meisten Krebspatienten einen Fachmann konsultieren, bevor sie Krafttraining in ihre Routine aufnehmen, sagt Dr. Sanft.

Insgesamt scheint es, als ob Bewegung Fonda hilft, sich während ihrer Krebsbehandlung am besten zu fühlen. Auf eine baldige Genesung und mehr Trainingsinspiration für ihre Fans!

Ähnliche Artikel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"