Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Alternative Heilmittel – Hausmittel gegen Schwangerschaftsstreifen

Die billigere Alternative zu rezeptfreien oder vom Arzt verordneten Behandlungen ist das Hausmittel gegen Schwangerschaftsstreifen. Tatsächlich können viele der Produkte, die behaupten, Dehnungsstreifen zu entfernen, ihr Aussehen nur verringern. Daher können die Mittel, die wir zu Hause finden, manchmal sogar einen besseren Job machen als die, für die wir im Geschäft bezahlen. Es gibt viele Arten von Hausmitteln, aus denen man wählen kann. Die folgende Liste hilft Ihnen dabei, diese Auswahl einzugrenzen.

– Übung

– Richtige Ernährung

– Natürliche und Kräuterformeln

Regelmäßige Bewegung – Wenn Sie wenig oder gar nichts für die Entfernung von Schwangerschaftsstreifen ausgeben möchten, ist Bewegung eine gute Wahl für Sie. Da sich normalerweise Dehnungsstreifen in Bereichen wie Oberschenkeln, Bauch, Hüften und Armen entwickeln, gibt es einige Übungen, die Ihnen dabei helfen, diese Bereiche zu straffen. Dehnungsstreifen treten nur auf, wenn die Haut schnell bis an ihre Grenzen gedehnt wird und die elastischen Fasern brechen. Sobald die Haut wieder gestrafft ist, wird das Erscheinungsbild der Narben verringert.

Konzentrieren Sie sich auf Problembereiche – Die Übungen sind einfach durchzuführen und Sie müssen keinen Trainer beauftragen, um sie Ihnen beizubringen. Sie können das Regime mit zwanzig Beinheben beginnen. Sie können auch innere Oberschenkelübungen machen, um diesen Bereich Ihres Beins zu straffen. Eine andere Übung, die den gesamten Oberschenkel straffen kann, ist das Schwingen der Beine. Setzen Sie sich einfach auf einen Stuhl und schwingen Sie Ihre Beine auf und ab. Diese sind alle sehr sicher und können sogar am Telefon ausgeführt werden. Um Ihren Hintern zu straffen, legen Sie sich mit den Armen zur Seite nach unten auf den Boden. Heben Sie zuerst Ihr rechtes Bein an, dann nach unten, und machen Sie dasselbe mit dem anderen Bein. Sie müssen Ihr Bein nicht zu hoch heben; drei bis sechs Zoll über dem Boden werden ausreichen.

Das Ziel – Das Ziel aller Übungen ist es, dreimal pro Woche zwanzig Übungen für jede Übung zu machen. Wenn Sie zu beschäftigt sind, um eine der oben genannten Übungen durchzuführen, gibt es auch andere Möglichkeiten, Ihren Körper fest und fit zu halten. Sie können gehen anstatt zu fahren, die Treppe anstelle des Aufzugs nehmen oder Ihren eigenen Rasen reinigen, anstatt jemanden zu beauftragen, der dies für Sie erledigt.

Neben der Schwangerschaft verursacht die Gewichtszunahme auch Dehnungsstreifen. Wenn Sie also Ihr Gewicht halten und sich ausgewogen ernähren, vermeiden Sie Narben. Ein weiteres einfaches Hausmittel gegen Schwangerschaftsstreifen ist das Essen der richtigen Lebensmittel. Durch den Verzehr von Obst und Gemüse, das reich an Antioxidantien wie Vitamin A, E, C und D ist, werden diese Nährstoffe die schädlichen freien Radikale entfernen und Ihre Haut straffen. Wenn Sie jeden Tag viel Wasser trinken, wird auch die Elastizität Ihrer Haut verbessert, sodass Dehnungsstreifen ferngehalten werden.

Wenn Sie jedoch viel Wasser trinken und richtig essen, können schwangere Frauen die natürliche Ausdehnung ihres Körpers nicht verhindern. Dies ist der Grund, warum natürliche und pflanzliche Lösungen immer noch als Hausmittel gegen Schwangerschaftsstreifen verwendet werden. Hier sind einige Beispiele dafür, wie Sie Dehnungsstreifen reduzieren können. Einige dieser Heilmittel befinden sich möglicherweise bereits in Ihrer Küche.

– Erdnussbutter (behält die normale Hautfunktion bei) – Milch (Hautglätter und Feuchtigkeitsspender) – Olivenöl (von alten Griechen entdeckte Hautfeuchtigkeitscreme) – Aloe Vera (heilt überdehntes Hautgewebe) – Gemahlener Kaffee (Peeling der Haut) – Traubenkernöl (erneuert) gestresstes Hautgewebe) – Vanilleextrakt (glättet die Haut)

Die natürliche Mischung – Es gibt auch ein leicht zuzubereitendes Hausmittel gegen Schwangerschaftsstreifen mit Kakaobutter, Weizenkeimöl, Sesamöl, Aprikosenkernöl, Vitamin E-Öl, geriebenem Bienenwachs und Vanilleextrakt. Mischen Sie alle Zutaten mit Ausnahme des Vanilleextrakts und erhitzen Sie die Mischung, bis das Bienenwachs und die Kakaobutter geschmolzen sind. Nachdem Sie es vom Herd genommen haben, mischen Sie den Vanilleextrakt ein. Nach dem Abkühlen können Sie es in Ihre Haut einmassieren, insbesondere an den Stellen mit Dehnungsstreifen. Wenn Sie dies jeden Tag tun, können Sie auch verhindern, dass sich Dehnungsstreifen entwickeln.

Inspiriert von Maia Pells

Ein guter Tipp ist auch regelmäßig in der Facebook-Gruppe Fitness in Deutschland – Tutorials, News, Jobs & mehr vorbeizuschauen. Dort erhalten Sie zahlreiche geprüfte und nützliche News, Neuigkeiten, Tipps & Jobs zum Thema Fitness, Krafttraining & Gesundheit.
Zur Facebook-Gruppe

Anzeige

Auch interessant

Übungen zum Tone Butt - Toe Tap Butt Übung

Das dynamische Aufwärmen hält Sie sicherer und besser vorbereitet

Vorbei sind die Tage einer statischen Dehnung vor dem Training. Egal, ob Sie einen Lauf …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

How to whitelist website on AdBlocker?